Messe

v. l.: Gerd Henghuber, Sprecher der Bauherrengemeinschaft – Georgios Rebouskos, Planungsreferat Landeshauptstadt München – Hans Häuser, Moderator und Chefredakteur der Take Off! – Stefan Ziegler, Vorsitzender des Bezirksausschusses – Peter Grünbeck, Anwohner-Interessengemeinschaft Kirchtrudering – Tilman Renz, Bürgerforum Messestadt (Foto: R. Miesbach)

Zusammenfassung: “Talk im Kopfbau” – Nichts gelernt aus Neuperlach?

v. l.: Gerd Henghuber, Sprecher der Bauherrengemeinschaft – Georgios Rebouskos, Planungsreferat Landeshauptstadt München – Hans Häuser, Moderator und Chefredakteur der Take Off! – Stefan Ziegler, Vorsitzender des Bezirksausschusses – Peter Grünbeck, Anwohner-Interessengemeinschaft Kirchtrudering – Tilman Renz, Bürgerforum Messestadt (Foto: R. Miesbach) 27.10.2023 Engagierter Talk im Kopfbau über den 5. Bauabschnitt, die „Arrondierung Kirchtrudering“ Wächst hier […]

Zusammenfassung: “Talk im Kopfbau” – Nichts gelernt aus Neuperlach? Weiterlesen »

“Talk im Kopfbau”: Neubauprojekt 5. Bauabschnitt Messestadt Riem – was kommt da auf die Anwohner zu?

LIVE STREAM   “Talk im Kopfbau” diskutiert über Chancen und Risiken des neuen Großbauprojekts In den nächsten Jahren wird bei uns um die Ecke ein weiteres großes Neubaugebiet entstehen: am äußersten Westrand des Parks, an der Grenze zu Kirchtrudering. Auf 250.000 Quadratmetern sind bis zu 2.500 neue Wohnungen und Gewerbeflächen geplant, dazu eine sechszügige Grundschule

“Talk im Kopfbau”: Neubauprojekt 5. Bauabschnitt Messestadt Riem – was kommt da auf die Anwohner zu? Weiterlesen »

IAA MOBILITY 2023: „Wir werden das Ökosystem der Mobilität in München miteinander verbinden“

Vom 5. bis 10. September wird die IAA MOBILITY 2023 in München neue Maßstäbe setzen. Sie ist die weltweit führende Plattform für Mobilität, Nachhaltigkeit und Technologie und findet zum zweiten Mal in München statt. Das Interesse und die Zusagen der größten und bedeutendsten Unternehmen aus der Automobil-, Technologie-, Fahrrad- und Mikromobilitätsbranche unterstreichen die internationale Relevanz

IAA MOBILITY 2023: „Wir werden das Ökosystem der Mobilität in München miteinander verbinden“ Weiterlesen »

“Das Dach der Zukunft“: ein solares Vorzeigeprojekt der Messe München

Die Messe München hat vor 25 Jahren ein markantes Zeichen gesetzt und die damals größte Photovoltaik-Dachanlage der Welt gebaut. Sie war Vorbild für viele Projekte und ist noch heute ein international beachtetes Vorzeigeobjekt. Ministerpräsident Dr. Markus Söder besichtigte im Juni die Photovoltaik-Anlage und informierte sich über die aktuellen Aktivitäten und die Nachhaltigkeitsstrategie der Messe München:

“Das Dach der Zukunft“: ein solares Vorzeigeprojekt der Messe München Weiterlesen »

Messe München verschenkte 3.000 Bäume gegen das Waldsterben

Holz ist auf dem Bau ein immer beliebterer Baustoff. Der nachhaltige Rohstoff ist mehr als nur ein Stilmittel moderner Architektur geworden. Doch Dürre, Borkenkäfer und Stürme haben dem Wald arg zugesetzt. Viele marode Wälder müssen auch in Bayern wieder aufgeforstet werden. Dazu haben die Messe München und ihr Tochterunternehmen meplan einen Beitrag geliefert: Sie verschenkten

Messe München verschenkte 3.000 Bäume gegen das Waldsterben Weiterlesen »

Volles Zelt beim Zirkus- und Varietéfestival “Vaudeville” im Kopfbau

„Vaudeville“ nannte man in Amerika temporeiche Zusammenstellungen gemischter Nummern in der Art eines Varietés. So ein temporeiches Experiment “Vaudeville” wagte ECHO e.V. vom 12. bis 21. Mai. in der Messestadt Riem: ein Zirkus- und Varietéfestival im Tribünenkopfbau und in einem professionellen Zweimastzelt. Hier erwartete das Publikum eine klassische Varietéausstattung vom roten Teppich bis zum Kristalllüster.

Volles Zelt beim Zirkus- und Varietéfestival “Vaudeville” im Kopfbau Weiterlesen »

27. Mai: Plakatier-Aktion „Gemeinsam anders: Ein Viertel – viele Gesichter“

Am Samstag, dem 27. Mai ab 10 Uhr ist es soweit: 169 Plakate werden für die Fotokunstaktion „Gemeinsam anders: Ein Viertel – viele Gesichter“ im Rahmen der Tage der Nachbarschaft plakatiert. Wer die beeindruckende Ausstellung „JR Chronicles“ in der Hypo-Kunsthalle gesehen hat, weiß, dass der Französische Künstler JR nicht nur Fotokunst macht, sondern vor allem

27. Mai: Plakatier-Aktion „Gemeinsam anders: Ein Viertel – viele Gesichter“ Weiterlesen »

GAROU und MASSEL-TOV im Kopfbau zum Zirkus- und Varietéfestival “Vaudeville”

Bis 21. Mai läuft im Kopfbau in der Messestadt-Riem noch das bunte Zirkus- und Varietéfestival “Vaudeville”. Bevor jeweils die Varietéshow im Zirkuszelt die Gäste mit Artistik, Jonglage, Gesang und Magie verzaubert (Infos und Restkarten unter: www.das-variete.de), ist auf der Bühne im Kopfbau selbst eine abwechslungsreiche Musikunterhaltung geboten – bei freiem Eintritt für alle! Mittwoch, 17. Mai

GAROU und MASSEL-TOV im Kopfbau zum Zirkus- und Varietéfestival “Vaudeville” Weiterlesen »

Noch bis 21. Mai: Zirkus- und Varietéfestival “Vaudeville” im Kopfbau

Noch bis 21. Mai heißt es: Manege frei für „Vaudeville“! So nannte man in Amerika temporeiche Zusammenstellungen gemischter Nummern in der Art eines Varietés. Und genau so ein buntes Zirkus- und Varietéfestival für Jung und Alt steigt im Kopfbau in der Messestadt-Riem! Das Zirkusfest von ECHO e.V. eröffnet das „ExpeRIEMent Kopfbau“ für das Jahr 2023

Noch bis 21. Mai: Zirkus- und Varietéfestival “Vaudeville” im Kopfbau Weiterlesen »

Nach oben scrollen