Kopfbau

Große Aktions- und Spielmeile zur Eröffnung des Kopfbaus am 7. Mai

Zur Eröffnung des „EpeRIEMent Kopfbau“ lädt am Samstag, dem 7. Mai von 11 bis 18 Uhr eine große Aktions- und Spielmeile ein! Geboten wird ein buntes Programm vor dem Kopfbau mit dem Äktschn-Spielbus, dem ECHO-Kunst- und Medienmobil, jede Menge Spiel- und Spaßüberraschungen sowie Häppchen, Getränken, einem Eiswagen und vielem mehr. Alle Kinder, Jugendlichen, Familien und …

Große Aktions- und Spielmeile zur Eröffnung des Kopfbaus am 7. Mai Read More »

Bitte vormerken: Eröffnungswochen im Kopfbau vom 7. bis 21. Mai!

Endlich ist es so weit: Der Kopfbau wird nach langem Dornröschenschlaf zu neuem Leben erweckt! An drei Wochenenden im Mai wird das kultige Gebäude für Jung und Alt mit einem “Jahrmarkt der Möglichkeiten” wiedereröffnet – als Startschuss für das „EpeRIEMent Kopfbau“! Am Samstag, dem 7. Mai von 11 bis 18 Uhr lädt eine große Aktions- …

Bitte vormerken: Eröffnungswochen im Kopfbau vom 7. bis 21. Mai! Read More »

“Jahrmarkt der Möglichkeiten” + kostenlose Konzerte im Kopfbau am 13./14. Mai

Die Eröffnungsphase vom „EpeRIEMent Kopfbau“ geht am kommenden Wochenende in die zweite Runde! Im und um den Kopfbau, dem früheren Kassenhaus der Zuschauertribüne des Flughafens Riem, fand am letzten Samstag bereits eine große Aktions- und Spielmeile bei Kindern, Familien und Nachbar*innen der Messestadt großen Anklang – und am kommenden Wochenende geht es musikalisch und jahrmarktmäßig …

“Jahrmarkt der Möglichkeiten” + kostenlose Konzerte im Kopfbau am 13./14. Mai Read More »

“Jahrmarkt der Möglichkeiten” + Kulturprogramm im Kopfbau am 20./21. Mai

„EpeRIEMent Kopfbau“ – endlich wieder Leben im lange verwaisten Kopfbau, das kommt beim Publikum und den Besucher*innen gut an! Am kommenden Wochenende geht die Wiederbelebung des lange im Dornröschenschlaf versunkenen Kassenhauses der Zuschauertribüne des Flughafens Riem in die dritte Runde: Am Freitag, dem 20. Mai wird der Kopfbau unter Rhythm ´n´ Rock ´n´ Blues ´n´ …

“Jahrmarkt der Möglichkeiten” + Kulturprogramm im Kopfbau am 20./21. Mai Read More »

ExpeRIEMent Kopfbau: Mitmacher*innen für die Eröffnungswochen im Mai gesucht!

Ab Mai kommt endlich wieder Leben in den Kopfbau, die ehemalige Kassenhalle der Riemer Zuschauertribüne. Das „ExpeRIEMent Kopfbau“ startet im Mai 2022 mit bunten Eröffnungswochen! Im neu renovierten Kopfbau haben Vereine, Organisationen und Bewohner*innen der Messestadt sowie Akteur*innen in und um München die Chance, beim „Jahrmarkt der Möglichkeiten“ mitzumachen – noch bevor das offizielle Bewerbungsverfahren …

ExpeRIEMent Kopfbau: Mitmacher*innen für die Eröffnungswochen im Mai gesucht! Read More »

Kultur im Kopfbau: Hoffentlich wie Seifenblasen – nur beständiger

Der Kopfbau ist eröffnet. Im ehemaligen Kassenhäuschen der Zuschauertribüne des Riemer Flughafens findet ab sofort ein buntes Kulturprogramm statt. Die Party zum Beginn war ein voller Erfolg – und voller Überraschungen. Vielleicht sind die Seifenblasen, die Kinder am Eröffnungstag vor dem Kopfbau in die Luft steigen lassen, ein gutes Symbol für das, was hier jetzt …

Kultur im Kopfbau: Hoffentlich wie Seifenblasen – nur beständiger Read More »

Kopfbau: Ortsbegehung und Infoabend für Interessierte

Im Mai 2022 startet die multifunktionale Experimentierphase für Menschen mit guten und ausgefallenen Ideen im Tribünenkopfbau in der Messestadt Riem. Zum Auftakt der Interessensbekundung möglicher Nutzer*innen fand am 24. März unter regem öffentlichen Interesse in der großen Halle im Quax ein Informationsabend statt. Die beiden federführenden städtischen Referate, das Kultur- und das Sozialreferat der Landeshauptstadt …

Kopfbau: Ortsbegehung und Infoabend für Interessierte Read More »

Der Kopfbau – was ist das? Häufig gestellte Fragen

1. Welche Geschichte hat der Kopfbau? Der sogenannte Kopfbau ist die ehemalige Kassenhalle der Flughafentribüne Riem. 1937–1939 wurde sie nach Plänen des Architekten Ernst Sagebiel gebaut, der auch für die zeitgleich entstehenden Flughäfen Tempelhof, Dresden und Stuttgart verantwortlich war. Mit einer Höhe von ca. 4m und einer Breite von 25m reichte die Tribüne in einem …

Der Kopfbau – was ist das? Häufig gestellte Fragen Read More »

Der Kopfbau als Experiment: Alle Infos zum Bewerbungsverfahren

Der „Kopfbau“ war ehemals die Kassenhalle der Riemer Flughafentribüne. Das Gebäude wurde zwischen 1937 und 1939 errichtet und ist heute eines der letzten verbliebenen Baudenkmäler des Flughafens München-Riem. 2005 wurde der denkmalgeschützte Bau für die Bundesgartenschau als „BUGA-Lounge“ ertüchtigt; bereits in den vergangenen Jahren wurde er sporadisch kulturell genutzt. Unter dem Titel „experiement kopfbau“ wird …

Der Kopfbau als Experiment: Alle Infos zum Bewerbungsverfahren Read More »

Scroll to Top