KunstSpielOrte: ganztägiger Workshop in der Kulturetage

Was könnten KunstSpielOrte überhaupt sein? Wie kann man Kunst und Spielen im öffentlichen Raum zusammenbringen? Kann man in einem Projekt alle Altersgruppen ansprechen? Was heißt hier inklusiv? Und was braucht es überhaupt noch vor Ort in der Messestadt? Diesen Fragen möchte sich das Team um Daniel Bürkner, Barbara von Jagow und Laura Sánchez Serrano stellen, mit Expert*innen und Interessierten, Riemer*innen, Kulturschaffenden – sprich mit allen, die Lust haben sich einzubringen. Gemeinsam möchten sich die Projektmacher*innen überlegen, welche Rahmenbedingungen gelungene KunstSpielOrte unterstützen könnten. Das Ergebnis fließt anschließend in die Ausschreibung an Künstler*innen, sich mit Ihren Visionen für KunstSpielOrte zu bewerben, mit ein.

Do, 22.9., 9:30 – 17:00

Anmeldung: kulturelle.bildung@muenchen.de

Ort: Kultur-Etage, Erika-Cremer-Str. 8, 81829 München-Riem

Veranstalter: KunstSpielOrte im Kulturreferat

 

 

 

 

 

Datum

22.09.2022
Expired!

Uhrzeit

9:30 - 17:00

Ort

Kultur-Etage Messestadt
Erika-Cremer-Straße 8, 81829 München
KunstSpielOrte im Kulturreferat

Veranstalter

KunstSpielOrte im Kulturreferat
Phone
+49 89 233 28590
E-Mail
barbara.vonjagow@muenchen.de
Website
https://www.musenkuss-muenchen.de/koordinierungsstelle
QR Code
Scroll to Top