Infoabend „Ethisch und nachhaltig anlegen“

Sie möchten Geld anlegen. Natürlich gewinnbringend. Aber auch am liebsten bei Banken oder in Aktien von Unternehmen, die zum Beispiel – die Natur und das Klima schützen – die Menschenrechte achten, – nicht in Waffen und Rüstung investieren – … Welche Möglichkeiten gibt es? Ein „Nachhaltigkeitsfonds“ meiner Hausbank? Oder lieber gleich zu einer „grünen“ Bank? Wie beurteile ich den Ethikgehalt eines Angebotes? Darüber informiert Sie der Finanzexperte Ulrich Lohrer (Herausgeber immobilienreport münchen). In seinem Vortrag spricht er mit Ihnen außerdem über: Vor- und Nachteile, Risiken, Rendite, Kosten und Verfügbarkeit verschiedener Anlageformen.

Do, 17. März 2022, 18:30 – 20:30

kostenfrei, freiwillige Spende für die grüne Gemeindearbeit möglich

Anmeldung: nach Möglichkeit bis 10.3.2022 beim Evangelischen Bildungswerk service@ebw-muenchen.de oder Telefon: 089 552580 0

Ansprechpartnerin Evangelisches Bildungswerk München e.V.: Annette Hüsken-Brüggemann:,089-55-250-80-41 oder annette.huesken-brueggemann@ebw-muenchen.de

Ort: Gemeindesaal der Evang.- Luth. Sophienkirche, Platz der Menschenrechte 1 81829 München. Bitte beachten: je nach pandemischer Lage kann die Veranstaltung ggf. auch ins Internet verlagert werden (Zoom). Individuelle Zoom-Einführungen im Vorfeld durch das ebw möglich.

Veranstalter: Evangelisches Bildungswerkes, Stützpunkt für Verbraucherbildung und Ökumenisches Umweltteam Grüner Gockel der Kath. Gemeinde St. Florian und der Evangelische Sophienkirche

 

Datum

17.03.2022
Expired!

Uhrzeit

18:30

Ort

Sophiengemeinde
QR Code
Scroll to Top