Betty & Miss Jones Vier Frauen singen Pop-Songs unerhört und vierstimmig

Betty & Miss Jones sind keine Figuren aus einem Comic-Strip, sondern ein Quartett unerhört musikalischer Frauen. Ihren Namen haben sie dem Worksong „Black Betty“ und dem Swing-Klassiker „Have you met Miss Jones“ entliehen. Inzwischen singen sie in ihren Konzerten ein Programm aus Popnummern der letzten Jahrzehnte. Mit dabei sind Songs von George Michael, Coldplay, den Jackson 5, Joss Stone, Billy Joel, James Taylor und gar Deep Purple. – Alles handgemacht auf akustischen Instrumenten und – ganz besonders – im mehrstimmigen Satzgesang. Witz und Charme gibt es obendrauf. Regelmäßige Etagenbesucherinnen und -besucher werden darüber hinaus einer „guten Bekannten“ begegnen: Die Sängerin Natalie „Nelly“ Elwood, sonst eher im Jazzkontext zu Hause, beweist an diesem Abend, dass sie (wie immer wieder behauptet) tatsächlich alles und alles überzeugend singen kann.

Eintritt: 14 €, ermäßigt 10 €

Datum

26.11.2022
Expired!

Uhrzeit

20:00 - 22:00

Veranstalter

Kulturetage Messestadt
Phone
(089) 99 88 68 93-0
E-Mail
kultur@messestadt.info
Website
http://www.kultur-etage.de
QR Code
Scroll to Top