Beiträge

Johannikräuter und essbare Pflanzen: Pflanzenspaziergang am 23. Juni

Am Dienstag, dem 23. Juni, ist Johannisnacht – die Nacht vor dem Johannisfest, wo man nach altem Brauch ums Johannisfeuer tanzte. Die Ökopädagogin Monica Kiss von Habsburg wird dann mit pflanzenkundlich interessierten Erwachsenen durch die Natur im Riemer Park wandern und Ausschau halten nach Johannikräutern: neben Johanniskraut und Johannisbeere gibt es noch andere Kräuter, die man zu Johanniskränzen flechten kann. Sie sammeln außerdem essbare Pflanzen und bestimmen unter Anleitung der Ökopädagogin die sommerliche Pflanzenwelt.
Der Pflanzenspaziergang findet von 13.30 bis 15 Uhr statt. Treffpunkt ist die Grünwerkstatt in der Helsinkistr. 57. Eine Anmeldung ist unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 erforderlich. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 5 Euro pro Person. Beim Pflanzenspaziergang werden die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln beachtet.

 

Pflanzenspaziergang am 4.2.: „Riten und altes Wissen im Jahreskreis“

Die Ökopädagogin Monica Kiss von Habsburg und ECHO e.V. laden am Dienstag, 4. Februar 2020 ein zum Pflanzenspaziergang „Riten und altes Wissen im Jahreskreis“ im Riemer Park: Pflanzenkundlich interessierte Erwachsene wandern durch die Natur und bestimmen gemeinsam die Pflanzenwelt im Vorfrühling. Dabei spricht die Ökopädagogin über althergebrachte „Natur-Feste“, die sich als wichtige Dankesrituale und Wegweiser für das Leben in, mit und vor allem von der Natur manifestiert haben. Beispiel: das Fest Imbolc, bei uns bekannt als Lichtmess, das um den 2. Februar herum zur Feier der Geburt des Lichts begangen wurde.

Der Pflanzenspaziergang findet von 13.30 bis 15 Uhr statt. Treffpunkt ist die Grünwerkstatt in der Helsinkistr. 57. Eine Anmeldung ist unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 erforderlich. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 5 Euro pro Person.

Pflanzenspaziergänge: Spätsommer im Riemer Park

Unter dem Motto “Spätsommer im Riemer Park” wandern wir durch den Park und bestimmen heimische Pflanzen im Jahreslauf. Mit dabei: die Ökopädagogin und Künstlerin Monica Kiss von Habsburg, die uns die spätsommerliche Flora näher bringt.

7. September, 12:00 – 13:30

Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845
Kosten: € 3

Treffpunkt: Grünwerkstatt
ECHO e.V. und Monica Kiss von Habsburg (Künstlerin und Ökopädagogin)

Grünwerkstatt Anfang Juli: Kochen, zeichnen und essbare Pflanzen sammeln

Ein Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit in der Messestadt Riem soll die Grünwerkstatt, die Plattform rund um das Grün, mit ihrem regelmäßigen Programmangebot sein. Das Ökologie- und Kreativprogramm für Erwachsene widmet sich Anfang Juli den Themen „Sommerliche Obstsuppen kochen“,Essbare Pflanzen sammeln (dazu gibt’s das Rezept)“ und „Zeichnen nach der Natur“.

Die aktuellen Programme:

Traditionell und modern natürlich kochen

ECHO e.V. und Monica Kiss von Habsburg sowie Daniel Kammerl
In diesem Kochkurs kreieren wir besondere Gerichte und andere Köstlichkeiten. Dabei wird u.a. gezeigt, wie die Schonung natürlicher Ressourcen mit einem exklusiven Geschmackserlebnis verbunden werden kann. Bitte eine Frischhaltedose mitbringen, um Gekochtes auch mit nach Hause zu nehmen.
05.07., 18:00 – 20:00 Sommerliche Obstsuppen: international – von Gazpacho bis Gyümölcsleves
11.10., 18:00 – 20:00 Marmeladen und Gelees
25.10., 18:00 – 20:00 Japanisch: Maki-Sushi – beliebte japanische Partyhäppchen selber herstellen
06.11., 18:00 – 20:00 Likörwerkstatt
29.11., 18:00 – 20:00 Kochen nach den 5 Elementen: Wie wir unsere Nahrung jahreszeitlich und regional auf unseren Organismus abstimmen …
Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845
Kosten: €5,00 pro Einheit
Ort: Quax – Küche im Kinderhaus, Helsinkistr. 100

Pflanzenspaziergänge im Riemer Park

ECHO e.V. und Monica Kiss von Habsburg (Künstlerin und Ökopädagogin)
Wir wandern gemeinsam durch den Riemer Park und bestimmen heimische Pflanzen im Jahreslauf.
06.07., 12:00 – 13:30 Essbare Pflanzen sammeln (dazu gibt’s das Rezept)
07.09., 12:00 – 13:30 Spätsommer im Riemer Park
Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845
Kosten: €3,00
Treffpunkt: Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57

Das Leben gezeichnet…

ECHO e.V. und Monica Kiss von Habsburg (Künstlerin und Ökopädagogin)
Wir schulen unser Auge zur genauen Beobachtung und Wiedergabe von Motiven aus Natur und Alltag mit weichen Bleistiften (ab 3B) auf Papier und erlernen im weiteren Kursverlauf verschiedene Techniken. Dazu gehören die räumliche Darstellung eines Gegenstandes, der Einsatz von Licht und Schatten sowie Zeichenutensilien wie Kohle, Rötel, Buntstifte, Kugelschreiber oder Tusche.
Material wird gestellt, bis zu 8 Teilnehmer/innen
Samstags:
06.07., 14:00 – 15:30 (im Freien)
07.09., 10:00 – 11:30
16.11., 12:00 – 13:30
14.12., 10:00 – 11:30
Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845
Kosten: €3,00 pro Einheit
Ort: Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57

Das regelmäßige Programmangebot der Grünwerkstatt richtet sich sowohl an Kinder und Jugendliche als auch an Erwachsene. Seit 2016 ist ECHO e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt. Erfahren Sie mehr zum Programm der Grünwerkstatt unter echoev.de/gruenwerkstatt-muenchen-riem.

Pflanzen zur schonenden Entgiftung sammeln am 4.5.

Am 04. Mai 2019 hat ECHO e.V. in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, den Pflanzenspaziergang „Pflanzen für die schonende Entgiftung sammeln“ im Programm. Wir nehmen uns Zeit, wandern durch die Natur und bestimmen gemeinsam die Pflanzenwelt. Wir machen uns dieses Mal auf die Suche nach Pflanzen für die schonende Entgiftung.

Der Pflanzenspaziergang findet von 15 – 16.30 Uhr statt. Treffpunkt ist die Grünwerkstatt in der Helsinkistr. 57. Eine Anmeldung ist unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 möglich. Der Teilnehmerbeitrag beträgt €3,00 pro Person.

Das regelmäßige Programmangebot der Grünwerkstatt richtet sich sowohl an Kinder und Jugendliche als auch an Erwachsene. Seit 2016 ist ECHO e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt.

Gartensprechstunde und Pflanzenspaziergang im April

Am Donnerstag, den 04. April 2019, 18-20 Uhr, findet in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, in der Messestadt Riem die Gartensprechstunde statt, bei der man regelmäßig praktische Tipps für den Garten erhält. Das Thema des thematisch auf die Jahreszeit abgestimmten Workshopangebots des Baureferates Gartenbau ist dieses Mal: „Floristik zu Ostern. Das Material für die selbstgemachten Blumenarrangements wird gestellt.

Die Veranstaltung ist kostenlos! Eine Anmeldung ist bis zum 29. März 2019 unter anmeldung.gz2.bau@muenchen.de notwendig!

Am Samstag, den 06. April 2019, 14-15.30 Uhr, bietet ECHO e.V. dann einen Pflanzenspaziergang im Riemer Park an. Die TeilnehmerInnen wandern gemeinsam durch den Riemer Park und bestimmen heimische Pflanzen im Jahreslauf. Das Thema im April: „Wächst da schon was?“.

Es ist eine Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 notwendig. Der Teilnehmerbeitrag beträgt €3,00. Treffpunkt ist die Grünwerkstatt in der Helsinkistr. 57.
Der nächste Pflanzenspaziergang im Programm der Grünwerkstatt findet am 4. Mai 2019, 15-16.30 Uhr, zum Thema „Pflanzen für eine schonende Entgiftung sammeln“ statt.

Seit 2016 ist ECHO e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt. Sie bietet Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit in der Messestadt. Erfahren Sie mehr zum Programm der Grünwerkstatt unter echoev.de/gruenwerkstatt-muenchen-riem.

Rückzug der Pflanzen – Spaziergang im spätherbstlichen Riemer Park

Ein Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit in der Messestadt Riem soll die Grünwerkstatt, die Plattform rund um das Grün, mit ihrem regelmäßigen Programmangebot sein. Das Kursprogramm für Erwachsene, die „Grünen Akademie“, hat ECHO e.V. 2018 stark erweitert.

Am 04. November 2018 hat ECHO e.V. den Pflanzenspaziergang „Rückzug der Pflanzen – Spaziergang im spätherbstlichen Riemer Park“ im Programm. Wir nehmen uns Zeit, wandern durch die Natur und bestimmen gemeinsam die herbstliche Pflanzenwelt.

Der Pflanzenspaziergang findet von 14:00 – 15:30 Uhr statt. Treffpunkt ist die Grünwerkstatt in der Helsinkistr. 57. Eine Anmeldung ist unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 möglich. Der Teilnehmerbeitrag beträgt €3,00 pro Person.

Erstmals in 2018 bekommt ECHO e.V. einen Zuschuss des Bezirksausschusses BA 15 für die Projekte in der Grünwerkstatt. Deshalb konnten auch die Teilnehmerbeiträge für die Programme gesenkt werden.  

Das regelmäßige Programmangebot der Grünwerkstatt richtet sich sowohl an Kinder als auch an Erwachsene. Seit 2016 ist ECHO e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt. Erfahren Sie mehr zum Programm der Grünwerkstatt unter echoev.de/gruenwerkstatt-muenchen-riem.

Grünwerkstatt: Pflanzenspaziergang „Magerwiesen“

Ein Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit in der Messestadt Riem soll die Grünwerkstatt, die Plattform rund um das Grün, mit ihrem regelmäßigen Programmangebot sein. Das Kursprogramm für Erwachsene, die „Grünen Akademie“, hat ECHO e.V. 2018 stark erweitert.

Am 22. September 2018 hat ECHO e.V. den Pflanzenspaziergang „Pflanzenvielfalt der Magerwiesen im Riemer Park“ im Programm: Durch die schonende Bewirtschaftung der kargen Wiesenflächen können sich eine Vielzahl von anspruchslosen Pflanzen ansiedeln, die auf „fetten“ Wiesen nicht wachsen und die wir bei diesem Pflanzenspaziergang im Riemer Park bestimmen.

Der Pflanzenspaziergang findet von 10:00 – 11:30 Uhr statt. Treffpunkt ist die Grünwerkstatt in der Helsinkistr. 57. Eine Anmeldung ist unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 möglich. Der Teilnehmerbeitrag beträgt €3,00 pro Person.

Das regelmäßige Programmangebot der Grünwerkstatt richtet sich sowohl an Kinder als auch an Erwachsene. Seit 2016 ist ECHO e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt.  Erfahren Sie mehr zum Programm der Grünwerkstatt unter echoev.de/gruenwerkstatt-muenchen-riem.

Erstmals in 2018 bekommt ECHO e.V. einen Zuschuss des Bezirksausschusses BA 15 für die Projekte in der Grünwerkstatt. Deshalb konnten auch die Teilnehmerbeiträge für die Programme gesenkt werden.  

Veranstaltungen

Pflanzenspaziergänge im Riemer Park

Wir wandern gemeinsam mit der Künstlerin und Ökopädagogin Monica Kiss von Habsburg durch den Riemer Park und bestimmen heimische Pflanzen im Jahreslauf. Schwerpunkt Anfang September ist die spätsommerliche Flora sowie erste Samen und Früchte im Park.

Spätsommer im Riemer Park
Samstag, 7.9., 12:00 – 13:30

Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845
Kosten: € 3
Treffpunkt: Grünwerkstatt

Pflanzenspaziergänge im Riemer Park

Kursleiterin: Monica Kiss von Habsburg (Künstlerin und Ökopädagogin)
Wir wandern gemeinsam durch den Riemer Park und bestimmen heimische Pflanzen im Jahreslauf.
06.04., 14:00 – 15:30 „Wächst da schon was?“
04.05., 15:00 – 16:30  Pflanzen für eine schonende Entgiftung sammeln

Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845
Teilnehmerbeitrag: €3,00
Treffpunkt: Grünwerkstatt