Formulare und Anträge – Neues Netzwerk zur Unterstützung in der Messestadt Riem

Seit Mitte April wird in der Messestadt für alle Messestädter*innen, die Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen benötigen (z.B. ALG II, Kindergeld, Sozialwohnungsantrag etc.), ein Formularservice angeboten. Acht soziale Träger haben sich zusammengeschlossen, um dieses Angebot breit und bedarfsorientiert allen Messestädter*innen zugänglich zu machen. Die Unterstützung wird hauptsächlich von Ehrenamtlichen erbracht, die dafür eigene Schulungen erhalten. Es besteht eine enge Kooperation mit dem Bereich Soziales und dem Jobcenter des Sozialbürgerhauses Berg am Laim/Trudering/Riem und Regsam. Ein Flyer mit allen wichtigen Infos liegt im SBH aus und wird über die Kooperationspartner verteilt. Hier der Flyer zum Download: FLYER FORMULARSERVICE

Wir freuen uns über weiteres ehrenamtliches Engagement für die Erbringung dieses wichtigen Angebotes. Sie leisten damit einen wertvollen Beitrag zur Unterstützung von Bewohner*innen in der Messestadt, insbesondere Familien!

Sie brauchen selbst Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen? Für Informationen und Termine wenden Sie sich bitte an das Projekt Messestadt Riem. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Condrobs e.V./ startSTARK gGmbH
Projekt Messestadt Riem
Tel.: 089 32630299-0
Email: projekt-messestadt-riem@condrobs.de

Noch Plätze: Ponyferien in den letzten zwei Augustwochen

Der ECHO e.V. hat noch freie Plätze für die Camps Halbstark III und IV! Bei den Feriencamps in den letzten zwei Augustwochen auf der inklusiven Naturstation Schafflerhof (Abfahrt/Rückkehr am Quax, Helsinkistr. 100) dreht sich alles um die süßen kleinen Ponys! Wir verbringen die ganze Woche mit den Ponys, aber natürlich auch den anderen Tieren auf unserem Hof, lernen den Umgang mit ihnen, erkunden die Natur, verbringen die Abende am Lagerfeuer, übernachten im Zelt und lassen unsere Seele baumeln.

ANMELDUNG UND INFOS: Für die zwei Abenteuerpferdefreizeiten für Kinder und Jugendliche aus dem Münchner Stadtgebiet kann man sich unter office@echo-ev.de oder unter 089/94304845 anmelden, hier erhalten Sie auch genauere Informationen zu den Ferienbetreuungen.

Die beiden Wochen im Überblick:

Camp Halbstark III – Schwerpunkt Ponyferien
Ferienfreizeit für Münchner Kinder und Jugendliche auf der Naturstation Schafflerhof mit Übernachtung im Zeltlager und Pferdeprogramm.
Bitte beachten Sie: Diese Ferienfreizeit ist gefördert vom Stadtjugendamt München, d.h. alle angegebenen Preise gelten nur für Kinder aus dem Münchner Stadtgebiet!
20.08. – 24.08

für Münchner Kinder und Jugendliche von 8 – 15 Jahren
Kosten: €125 inkl. Anreise, Übernachtung und Verpflegung, Ermäßigung: €54,30 bei geringerem/mittlerem Einkommen, €24 bei Leistungsbezug
Ort: Naturstation Schafflerhof bei Petershausen (Lindhof 8, 85305 Jetzendorf) – Abfahrt und Rückkehr am Quax – Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung – in der Helsinkistr. 100

Camp Halbstark IV– Schwerpunkt Ponyferien
Ferienfreizeit für Münchner Kinder und Jugendliche auf der Naturstation Schafflerhof mit Übernachtung im Zeltlager und Pferdeprogramm.
Bitte beachten Sie: Diese Ferienfreizeit ist gefördert vom Stadtjugendamt München, d.h. alle angegebenen Preise gelten nur für Kinder aus dem Münchner Stadtgebiet!
27.08. – 31.08.

für Münchner Kinder und Jugendliche von 8 – 15 Jahren
Kosten: €125 inkl. Anreise, Übernachtung und Verpflegung, Ermäßigung: €54,30 bei geringerem/mittlerem Einkommen, €24 bei Leistungsbezug
Ort: Naturstation Schafflerhof bei Petershausen (Lindhof 8, 85305 Jetzendorf) – Abfahrt und Rückkehr am Quax – Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung – in der Helsinkistr. 100

Gleich noch anmelden!

www.echo-ev.de

 

Naturwerkstatt für Kinder

Am Freitag, den 06. Juli 2018, 15:00 – 17:00 Uhr, machen wir uns wieder die Hände schmutzig – und das mit richtig viel Spaß! In der Naturwerkstatt für Kinder in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, garteln wir, werkeln im Freien und lassen uns von der Natur inspirieren. Wir schauen, wie sich die Pflanzenwelt im Sommer verändert und legen natürlich auch selbst Hand an, um den Garten Stück für Stück zu verschönern.

Das Programm richtet sich an Kinder ab 6 Jahren, es ist keine Anmeldung erforderlich und es ist kostenlos!

Die Grünwerkstatt bietet Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit im Riemer Park. Ihr regelmäßiges Programmangebot richtet sich sowohl an Kinder als auch an Erwachsene. Seit 2016 ist Echo e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt.  Erfahren Sie mehr zum Programm der Grünwerkstatt unter echoev.de/gruenwerkstatt-muenchen-riem.

Speakers Corner 6.7. im Jugendcafé

Im Jugendcafé des Quax findet am 06. Juli 2018 von 19:00 – 20:00 Uhr wieder Speakers Corner statt. Im Planungsbeteiligungsworkshop des ECHO e.V. für und mit Jugendlichen können Ideen und Wünsche jeglicher Art vorgebracht und diskutiert werden. Jeder ist aufgerufen, mal seine Meinung zu sagen, um zusammen etwas verändern zu können!

Speakers Corner findet regelmäßig jeden ersten Freitag im Monat von 19:00 – 20:00 Uhr im Jugendcafé statt. Das Angebot im Jugendcafé des Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Helsinkistr. 100, ist geeignet für Jugendliche ab 12 Jahren, bedarf keiner Anmeldung und ist kostenlos.

Reparaturcafé in der Grünwerkstatt

Am 07. Juli 2018, 15:00 – 17:00 Uhr, findet wieder das Reparaturcafé des ECHO e.V. in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, statt.

Alte Dinge zu reparieren, anstatt sie wegzuwerfen und etwas Neues anzuschaffen – so können wertvolle Ressourcen geschont werden, was den Geldbeutel schont und unserer Umwelt durch Vermeidung von Müll hilft.

Manchmal ist es kinderleicht, Dinge selbst zu reparieren – man braucht nur jemanden, der weiß wie`s geht und dann Tipps sowie das passende Werkzeug an die Hand gibt. Unsere Fachleute im Reparaturcafé helfen vor Ort dabei, gemeinsam mit dem Eigentümer Lösungen zu finden, und geben gerne Anleitung zur Selbsthilfe. Dabei kann auch nach Herzenslust gefachsimpelt werden.

Auch mit von der Partie: unsere Expertin für Schneider- und Näharbeiten! Also nicht nur Pürrierstäbe, Toaster oder andere elektronische Geräte, sondern auch alte Kleidungsstücke stehen im Reparaturcafé auf der Agenda!

Die Veranstaltung ist kostenlos, es bedarf keiner Anmeldung!

Die nächsten Termine für alle Reparaturwütigen: das Reparaturcafé in der Grünwerkstatt findet wieder am 25.08., 08.09., 10.11. und 08.12.2018, ebenfalls 15:00 – 17:00 Uhr, statt. Ohne Anmeldung und kostenlos.

Die Grünwerkstatt bietet Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit im Riemer Park. Ihr regelmäßiges Programmangebot richtet sich sowohl an Kinder als auch an Erwachsene. Seit 2016 ist ECHO e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt.  Erfahren Sie mehr zum Programm der Grünwerkstatt unter echoev.de/gruenwerkstatt-muenchen-riem.

Skateboardkurse im Quax

Seit Anfang 2018 bietet das Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung, in der Helsinkistr. 100 Skateboardkurse für Anfänger und Fortgeschrittene an.

Kinder bekommen hier die Möglichkeit, unter Anleitung und Hilfestellung von echten Profis die Grundlagen des Skatens zu erlernen. Das Equipment (Profi-Skateboards, Schoner und Helme) wird kostenlos beim Kurs verliehen. Die TeilnehmerInnen dürfen aber gerne ihre eigenen Sachen mitbringen. Unterstützt werden die Kinder von den TomCat und seiner Frau Dara. Mehr Infos unter http://www.tomcatskate.com/.

Für die nächsten Termine der Skateworkshops am Skate-Parcour hinter dem Quax (bei schönem Wetter) bzw. im Quax (bei schlechtem Wetter) sind noch Plätze frei:

06.07., 14:00 – 17:00 Uhr
14.09., 14:00 – 17:00 Uhr
20.09., 15:00 – 18:00 Uhr

Die Kurse sind geeignet für Kinder und Jugendliche von 6 – 12 Jahren aus dem Stadtbezirk Trudering / Riem. Es ist eine Anmeldung notwendig unter office@echo-ev.de oder 089/94304845! Die Kosten pro Kurstag betragen 25,00€.

Natur, Kreativität, Achtsamkeit: Grünwerkstatt-Erwachsenenprogramm Juli

Ein Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit in der Messestadt Riem soll die Grünwerkstatt, die Plattform rund um das Grün, mit ihrem regelmäßigen Programmangebot sein. Das Kursprogramm für Erwachsene, die „Grünen Akademie“, hat ECHO e.V. im 2. Halbjahr des Jahres 2018 stark erweitert.

Anfang Juli starten wir mit einem Angebot rund um die Tier- und Pflanzenwelt sowie Kreativkursen im Zeichnen und Töpfern. Auch die Förderung von Achtsamkeit im Umgang mit Geist und Körper steht wieder auf dem Programm. Die Künstlerin und Ökopädagogin Monica Kiss von Habsburg führt in die Bestimmung von Pflanzen und Vögeln ein und lädt zu Zeichenkursen mit Motiven aus Natur und Alltag ein. Die Keramikkünstlerin Gabriella Eger führt auch im zweiten Halbjahr 2018 ihren Töpferworkshop „Gemeinsam grenzenlos töpfern“ weiter; und die Heilpraktikerin Theresia Gutmann-Tardt ihren Anfängerkurs für Tai Chi.

Erstmals in 2018 bekommt ECHO e.V. einen Zuschuss des Bezirksausschusses BA 15 für die Projekte in der Grünwerkstatt. Deshalb konnten auch die Teilnehmerbeiträge für die Programme gesenkt werden. Hier erhalten Sie einen Überblick über kommende Programme Anfang Juli:

Pflanzenspaziergang 1: Pflanzenvielfalt der Magerwiesen im Riemer Park
01.07., 10:00 – 12:00, Ausweichtermin: 07.07.
Mehr Infos hier:

 

Zeichenkurs: Das Leben gezeichnet 1
01.07., 13:30 – 15:30, Ausweichtermin: 07.07.
Mehr Infos hier:

 

Anfängerkurse für Tai Chi
Ab 02.07. 15 Einheiten, montags von 18:30 – 19:45 (exklusive Ferien)
Mehr Infos hier:

 

 „Early Birds“ – Vogelbeobachtung im Riemer Park
07.07., 07:00 – 09:00
Mehr Infos hier:

 

Zeichenkurs: Das Leben gezeichnet 2
Termine:
12.07., 18:00 – 20:00
04.08., 15:00 – 16:30
08.09., 15:00 – 16:30
10.11., 15:00 – 16:30
08.12., 15:00 – 16.30
Mehr Infos hier:

 

Töpferworkshop: Gemeinsam grenzenlos töpfern
Termine:
14.07., 18:00 – 20:00
21.07., 18:00 – 20:00
15.09., 18:00 – 20:00
22.09., 18:00 – 20:00
20.10., 18:00 – 20:00
10.11., 18:00 – 20:00
01.12., 18:00 – 20:00
08.12., 18:00 – 20:00
Mehr Infos hier:

Das regelmäßige Programmangebot der Grünwerkstatt richtet sich sowohl an Kinder als auch an Erwachsene. Seit 2016 ist ECHO e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt. Erfahren Sie mehr zum Programm der Grünwerkstatt unter echoev.de/gruenwerkstatt-muenchen-riem.

Kinderkochstudio am 29.6. im Quax

Am 29. Juni 2018 findet wieder das beliebte Kinderkochstudio „Ratatouille“ im Rahmen des freitäglichen Kinderprogramms „Kaba Club“ des Echo e.V. im Quax-Kinderhaus, Helsinkistr. 100, statt. Wir schnibbeln, kochen und schlemmen gemeinsam von 15:00-17:00 Uhr.

Es ist eine Anmeldung bis zum Vortag (12 Uhr) unter 089/94304845 oder office@echo-ev.de notwendig, da wir genügend Zutaten für unsere Menüs einkaufen müssen!

Das Programm ist geeignet für Kinder ab 6 Jahren und kostenlos.

Die nächsten Termine für unser Kochstudio im Quax sind wie folgt:  20.07. / 21.09., jeweils 15:00-17:00 Uhr.

Kochkurs: Pürees und Suppen

Ein Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit in der Messestadt Riem soll die Grünwerkstatt, die Plattform rund um das Grün, mit ihrem regelmäßigen Programmangebot sein. In der Grünen Akademie, dem Kursprogramm für Erwachsene, widmen wir uns 2018 in unserem Kochkurs „Traditionell und modern natürlich kochen“ traditionellen Techniken des Haltbarmachens in der Küche.

Die Reihe zeigt, wie u.a. mit „althergebrachten Techniken aus Omas Küche“ die Schonung natürlicher Ressourcen mit einem exklusiven Geschmackserlebnis verbunden werden kann. Der neue Termin für unseren Kochkurs in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, ist der 13. Juli 2018 von 19:00 bis 21:00 Uhr!!! Das Thema bleibt „Pürees und Suppen“ statt. Der Koch Christian Messerklinger gibt im Kurs viele praktische Tipps und Tricks an die Hand.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter office@echo-ev.de oder Tel.: 089-94304845. Der Teilnehmerbetrag beträgt 10,00 € / Kurs.

Seit 2016 ist Echo e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt.  Erfahren Sie mehr zum Programm der Grünwerkstatt unter echoev.de/gruenwerkstatt-muenchen-riem.

Lesenacht „Wolkow-Zauberland-Reihe“

Am 29. Juni 2018 findet von 19:30 bis 22:00 Uhr im 65°Ost, Spielraum für Kids in der Astrid-Lindgren-Str. 65, einer Filiale des Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung, wieder die beliebte Lesenacht statt. ECHO e.V. bietet die Lesenacht im 65°Ost jeden letzten Freitag im Monat (außer Ferien) an!

Das Thema der Lesenacht im Juni: „Die Wolkow-Zauberland-Reihe“. Die Smaragdenstadt-Bücher des russischen Schriftstellers Alexander Wolkow ist eine Kinderbuch-Reihe, die auf sechs Märchenerzählungen basiert. In den magischen Abenteuerwelten dreht sich alles um Zauberer, Feuergötter, Könige, Hexer und vieles vieles mehr.

Das Programm geeignet für Kinder ab 6 Jahren. Die Anmeldung wird erbeten bis 28.06.2018, 12:00 Uhr, unter 089-94304845 oder office@echo-ev.de. Der Eintritt ist frei!