Philipp und Myunghwa Wiede spielen Musik für Violoncello und Klavier von Johannes Brahms, Clara und Robert Schumann

Ein gestandener Solist, eine gestandene Solistin. Er kommt aus dem Schwäbischen und spielt Solocello bei den Münchner Symphonikern. Sie wurde in Südkorea geboren und ist pianistisch zwischen Musiktheater und Konzert unterwegs und in der Pasinger Fabrik gar als Dirigentin. In der Kultur-Etage spielen Philipp und Myunghwa Wiede ein kammermusikalisches Programm mit Werken von Johannes Brahms, Clara und Robert Schumann.

Eintritt: 14 €, ermäßigt 10 €

Datum

11.11.2022
Expired!

Uhrzeit

20:00 - 22:00

Veranstalter

Kulturetage Messestadt
Phone
(089) 99 88 68 93-0
E-Mail
kultur@messestadt.info
Website
http://www.kultur-etage.de
QR Code
Scroll to Top