ohne Voranmeldung

Theatissimo „SchleichWeg“ – offene Nachmittagsvorstellung im Quax

Das Theater Kunstdünger präsentiert die Premiere von „SchleichWeg“: die Geschichte eines jungen Wesens, das auf eine Kellerassel trifft. Die beiden ungleichen Figuren begeben sich zusammen auf eine nächtliche Reise und entdecken dabei fremde Welten! Das Theater Kunstdünger feiert mit dieser Produktion sein 20-jähriges Bühnenjubiläum! Fr, 18.11. 15:00 – 16:00 offene Nachmittagsvorstellung für Kinder ab 5 …

Theatissimo „SchleichWeg“ – offene Nachmittagsvorstellung im Quax Read More »

mixxit ImproShow am 21. Mai im Kopfbau

Wenn live auf der Bühne ein abendfüllendes Theaterstück entsteht und dabei das Publikum Regie führt, ist ein einzigartiger Theaterabend sicher. Das mixxit Theater improvisiert Geschichten, mit denen vor Showbeginn noch niemand gerechnet hat. In der mixxit ImproShow werden Eure Wünsche wahr, live in Szene gesetzt und zu einer abendfüllenden Geschichte verwoben. Ihr bestimmt was auf …

mixxit ImproShow am 21. Mai im Kopfbau Read More »

Massel-Tov: Klezmer-Musik im Kopfbau am 13. Mai

Massel-Tov ist jiddisch und bedeutet so viel wie herzlichen Glückwunsch! Emotionale und schwungvolle Swing- und Klezmermusik mit dem großartigen Münchner Trio: Zarko Mrdjanov, Gitarre und Moderation Steffen Müller, Kontrabass Florian Ewald, Klarinette und Saxophon http://masseltov.com/ Fr, 13. Mai, 19:30 kostenlos, ohne Voranmeldung Ort: Kopfbau, Werner-Eckert-Str. 1, 81829 München Veranstalter: ECHO e.V. + Kulturreferat München + …

Massel-Tov: Klezmer-Musik im Kopfbau am 13. Mai Read More »

Acoustic Guitar Night: Konzert im Kopfbau

Rhythm ´n´ Rock ´n´ Blues ´n´ Funk ´n´ Soul ´n´ Latin! Fr, 20. Mai, 19:30                Konzert mit T4U, Hot Club Dachau und Gschwerl kostenlos, ohne Voranmeldung Ort: Kopfbau, Werner-Eckert-Str. 1, 81829 München Veranstalter: ECHO e.V. + Kulturreferat München + Sozialreferat München  

Musikkabarett „Nah dran” mit Werner Meier im Kopfbau

„Nah dran” : groovige Gitarre trifft freches Mundwerk! Musikkabarett mit Werner Meier Sa, 14. Mai, 20:00                     kostenlos, ohne Voranmeldung Ort: Kopfbau, Werner-Eckert-Str. 1, 81829 München Veranstalter: ECHO e.V. + Kulturreferat München + Sozialreferat München  

KinderZirkusAttraktionen Messestadt-Riem 2022: offenes Nachmittagsprogramm

Im Rahmen der KinderZirkusAttraktionen bringt der Spielbus von ECHO e.V. einen Hauch von Zirkuswelt in die Messestadt Riem: ein offenes Nachmittagsprogramm mit Jonglage und Tellerdrehen, Spielen und Basteln! Mo, 8.8. – Fr, 12.8., 14:30 – 16:30  für Kinder ab 6 Jahren, kostenlos, ohne Voranmeldung Teilnehmerzahl an den Stationen begrenzt, es gelten die aktuellen Hygiene- und …

KinderZirkusAttraktionen Messestadt-Riem 2022: offenes Nachmittagsprogramm Read More »

Pfuschen, Kneten, Ausprobieren – die Kinderkunstwerkstatt zu “Kunst & Natur”

Kaba Club: Pfuschen, Kneten, Ausprobieren – die Kunstwerkstatt Kunst und Natur: Ungewöhnliche Kunstaktionen mit Naturmaterialien! Fr, 14.10., 14:00 – 17:00 im Kulturzentrum Trudering! Fr, 11.11., 15:00 – 17:00 Grünwerkstatt Fr, 9.12., 15:00 – 17:00 Grünwerkstatt für Kinder ab 6 Jahren, ohne Voranmeldung, kostenlos Die Kunstwerkstatt „Kunst und Natur“ findet am 14.10. im Rahmen des Umwelttags …

Pfuschen, Kneten, Ausprobieren – die Kinderkunstwerkstatt zu “Kunst & Natur” Read More »

Neu für Jugendliche: „Kunst aus Müll“! am 9.10.

Am 9. Oktober können sich Jugendliche in der Messestadt bei ECHO e.V. in der Reihe „Quax Kult: Kunst & Style“ selber als Künstler*in ausprobieren. Unter dem Motto „Kunst aus Müll“! basteln die jungen Künstler*innen aus alten Kronkorken, Blechteilen, Holz, Plastik und anderen bunten Müllfundstücken einzigartige Kunstwerke! Am Freitag, dem 9. Oktober von 16 bis 20 …

Neu für Jugendliche: „Kunst aus Müll“! am 9.10. Read More »

Neu für Jugendliche: „El Anatsui – Kunst aus Müll“!

Am kommenden Wochenende können Jugendliche in der Messestadt bei ECHO e.V. etwas ganz Neues ausprobieren: „El Anatsui – Kunst aus Müll“! Der Künstler El Anatsui aus Nigeria macht es vor: Er schafft durch seine „Kronkorkentechnik“ wunderschöne große Wandskulpturen. Das nehmen die jungen Künstler*innen dann als Vorbild: Sie sammeln zuerst Müll in der Messestadt und machen …

Neu für Jugendliche: „El Anatsui – Kunst aus Müll“! Read More »

Scroll to Top