4. Dezember: Naturkosmetik und Seifen herstellen in der Grünwerkstatt

Das duftet ja interessant, nach Tanne, Nelke, Rosmarin! Wer an Weihnachten Seifen oder Badekugeln aus eigener Produktion mit individueller Duftnote verschenken will, ist bei der Seifenwerkstatt von ECHO e.V. in der Messestadt Riem München genau richtig. Am Samstag, dem 4. Dezember 2021 können Interessierte unter der fachkundigen Anleitung von Expertin Gabriella Eger naturnahe und nachhaltige Beautyprodukte selbst herstellen! In der Seifenwerkstatt können Erwachsene mit einfachen Mitteln und natürlichen Rohstoffen Badekugeln, Lippenbalsam oder Seifen selbst „zusammenbrauen“ und so Naturkosmetik nach eigener Rezeptur entwickeln. Das jeweils dreistündige Programm zum Seifensieden findet in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, statt: Kurs 1 geht von 10 bis 13 Uhr, Kurs 2 von 14 bis 17 Uhr. Die Kosten betragen 10 Euro pro Kurs plus Materialkosten, es ist eine Anmeldung nötig unter: office@echo-ev.de.

ACHTUNG: In der Grünwerkstatt gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln. Bitte einen gültigen Nachweis über 2-G (geimpft, genesen) und FFP2-Maske mitbringen!