Internationaler Spiel(mobil)kongress im Quax

Internationaler Spiel(mobil)kongress
Anlässlich des 30. Geburtstags der Kinderrechte treffen sich lokale und internationale Fachkräfte im Rahmen des Spiel(mobil)kongresses im Quax. Sie tauschen sich über Strategien und Konzepte aus, wie Spielräume für Kinder auch zukünftig erfolgreich erhalten und erweitert werden können. Alle Infos zum Spiel(mobil)kongress unter: www.spielkongress-muenchen.de
  9.10., ab 19:00          Auftaktveranstaltung in der FOM
10.10., 9:00 – 17:00  Fachtag „Spielräume international“
11.10., 9:00 – 17:00   Fachtag „Recht auf Spiel(Raum)“
12.10., 9:00 – 17:00  Workshops und Exkursionen

Anmeldung erforderlich bei PA/SPIELkultur unter: 089 – 383 383 12 oder info@spielkongress-muenchen.de

Ort: Quax, Helsinkistr. 100

Spielfest MÜNCHEN SPIELT – an fünf Orten in München
Vier Tage lang haben sich lokale und internationale Fachkräfte im Rahmen des Münchner Spiel(mobil)kongresses über Strategien und Konzepte ausgetauscht, wie Spielräume für Kinder auch zukünftig erfolgreich erhalten und erweitert werden können. Am Sonntag kommen dann die Münchner Kinder und Familien in den Genuss, eine Auswahl der Projekte live erleben zu können: an fünf spannenden Orten in München starten wir tolle Spielaktionen mit unterschiedlichen Schwerpunkten wie „Spielerische Interventionen und Irritationen“, „Spiel International“, „Spiel inklusiv“, „Spiel und Abenteuer in und mit der Natur“. Mehr Infos unter https://spielkongress-muenchen.de/programm/spielfest
Sonntag, 13.10., 14:00 – 18:00
für die ganze Familie, ohne Anmeldung, kostenlos
Orte:
1. Messestadt: Grünwerkstatt und Quax mit Abenteuerspielplatz bzw. Riemer Park
2. Innenstadt: Jugendinformationszentrum / JIZ bis Marienplatz, Jakobsplatz, Sendlinger Straße
3. Schwabing: Haus am Schuttberg und Luitpoldpark
4. Neuhausen: AbenteuerSpielPlatz Neuhausen
5. Giesing: Weißenseepark

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.