Jugendredation


senfdazu

#senfdazu – die Riemer Ein- und Mitmischerei

#senfdazu ist ein stadtteilbezogenes Projekt von ECHO e.V. zur Partizipation von Jugendlichen und jungen Erwachsenen – auch vor dem Hintergrund der kontroversen Jugenddebatte im Stadtteil, der als sehr junger und sehr großer Stadtteil massiv um seine Identität im Spannungsfeld zwischen Ghetto und Lebensraum im Rahmen der öffentlichen Wahrnehmung und Berichterstattung kämpft.

#senfdazu redet nicht über- sondern mit den Betroffenen und versucht Jugendlichen aus dem Stadtteil eine Plattform zur Äußerung ihrer Interessen anzubieten.

#senfdazu besteht aus den folgenden drei Einzelbausteinen, die zum Teil bereits länger existieren und nun neu kombiniert wurden.

Mehr Infos hier.