NEU: Girls Club Special mit „MINECRAFT“

Ab Donnerstag, dem 22. April bietet ECHO e.V. allen Mädchen ab 12 Jahren in der Reihe Girls Club ein neues Special an: MINECRAFT! In diesem beliebten Videogame können die Spieler*innen in zufällig generierten Welten verschiedene Rohstoffe abbauen, daraus Bauwerke konstruieren und die Welt nach ihrem Belieben gestalten. Die Spieler*innen können entweder im Überlebensmodus alle benötigten Rohstoffe sammeln oder im Kreativmodus unbegrenzt über Rohstoffe verfügen. Im Spiel selbst können die Mädchen Fähigkeiten wie Heldinnen bekommen: fliegen, sich durch Wände hindurchbewegen und sogar an andere Orte beamen! Im Girls Club wird MINECRAFT zum kreativen Tool, um sich auszudrücken und eigene Ideen digital zu verwirklichen!

MINECRAFT startet am Donnerstag, dem 22. April 2021 um 16 Uhr (bis 19 Uhr) im Quax Jugendcafé in der Helsinkistr. 100 (Messestadt Riem). Falls in München die Inzidenz über 100 liegen und die Corona-Notbremse „ziehen“ sollte, können die Mädchen online in einem Video-Tutorial mitmachen, und zwar auf der Online-Plattform unter: www.kiku-online.net. Da wir dann Tablets leider nicht vor Ort stellen können, zeigen wir in dem kostenlosen Video-Tutorial, wie man auch am Smartphone kreativ werden kann! An folgenden Donnerstagen sind weitere MINECRAFTs geplant: am 6. Mai und 17. Juni.

Das kostenlose Angebot MINECRAFT von ECHO e.V. wird unterstützt vom Stadtjugendamt der Landeshauptstadt München und der AG Interaktiv.