Be:treff Natur – Wochenendworkshops auf dem Schafflerhof (Abfahrt Quax)

Am 23. und 24. März 2019, jeweils 10-16 Uhr, findet auf der inklusiven Naturstation Schafflerhof bei Petershausen – Lindhof 8, 85305 Jetzendorf – der erste Wochenendworkshop „Be:treff Natur – die BÄRLAUCHBANDE“ statt:

Die „BÄRLAUCHBANDE“ beschäftigt sich mit (allem rund ums) Säen, Pflanzen, Pflegen und Ernten und Kochen im Gartenjahr. Wir werkeln im Garten, suchen, begleitet von unseren Ponys, essbare Pflanzen in der Natur und kochen gemeinsam ein leckeres Essen am Lagerfeuer oder stellen Cremes und Salben aus Pflanzen her.

Der nächste Wochenendworkshop findet dann am 06. und 07. April 2019, jeweils 10-16 Uhr, statt. Dieses Mal zum Thema „Be:treff Natur – SPÜRNASEN.COM“:

Wir lernen die Tiere auf dem Schafflerhof und ihre wilden Vorfahren kennen. Gemeinsam versorgen wir die Tiere und entdecken mit unseren Ponys die Natur rund um den Schafflerhof im Frühling. Wir erforschen den vorbeifließenden Fluss und erleben gemeinsam Abenteuer im Wald.

Beide Programme sind als Wochenende oder tageweise buchbar. Sie richten sich an Kinder und Jugendliche von 6 – 14 Jahren. Für 8 Münchner Kinder ist jeweils ein Bustransfer ab dem Quax – Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung – in der Helsinkistr. 100 möglich: Abfahrt um 9 Uhr, Rückkehr ca. 17 Uhr. Die Kosten belaufen sich auf €8,00 pro Tag. Es ist eine Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 notwendig.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.