Stadtteilwoche Riem 2024: Pop-up-Stage – drei Konzerte für Jugendliche vor dem Kopfbau

Im Rahmen der Stadtteilwoche Trudering Riem 2024 finden auf der Freifläche vor dem Kopfbau auf einer Pop Up Stage drei kostenlose Konzerte für Jugendliche statt:

Fr, 7.6., 18.00:  Basement 24

Die Rock n Roll Band Basement 24 wurde 2013 von Felix, Markus S., Simon, und Markus K gegründet. Ihr Markenzeichen sind die neongrünen Hosenträger, welche sich vom Artwork ihres Debütalbums über die Bühnenshow durchs ganze Bandkonzept ziehen. Stilistisch brechen sie aus Genrebegrenzungen aus und bewegen sich zwischen Rock ’n‘ Roll der 50er Jahre, Bluesrock und modernen Rock/Pop-Elementen. Markant ist die Mischung aus schwungvollen Riffs und eingängigen Gesangsmelodien im Refrain – Ohrwurmgarantie! 2018 veröffentlichten sie ihr Debütalbum, welches via Crowdfunding durch ihre treue Fanbase finanziert wurde, gefolgt von zwei weiteren Singels 2019 und 2020, wovon die neueste „I’m Okay“ in der Classic Rock Sendung auf Bayern 1 gespielt wurde. Die Jungs begeistern Konzertbesucher in ganz Bayern und sind regelmäßig auf Festivals und in Clubs anzutreffen.
www.basement24.de

 

Fr, 7.6., 19.10: Samo 104

Newcomer, Klickmillionär, Hitmacher: Samo104 ist das Rundum-glücklich-Paket auf dem Weg nach oben – auch wenn die Welt einen immer wieder runterzieht. „Es ist alles kein Problem, Baby.“
www.instagram.com/samo104/

 

Fr, 7.6., 20.30: Beyazz

Im Laufe seiner Karriere hat Beyazz in Zusammenarbeit mit seinem Stammproduzenten Baranov und JYDN eine ganz eigene düstere und emotionale Soundwelt kreiert. Immer wieder vermischt er moderne Trapelemente mit düsteren und ästhetischen Klängen und holt hierbei seine Inspiration aus der aktuellen Hiphop-Musik, aber auch aus weiteren Genres wie der Rockmusik. 
 In seinen Texten verarbeitet Beyazz sozialen Stress, Einsamkeit und Hilflosigkeit. Er nutzt seine Texte als Sprachrohr und gewährt den Zuhörenden einen direkten und intensiven Einblick in seine Gedanken- und Gefühlswelt. www.instagram.com/beyazzboi

 

Für Jugendliche ab 12 Jahren, Eintritt frei

Ort: Freifläche vor dem Kopfbau, Werner-Eckert-Str. 1. Barrierefrei zugänglich.

Durchgeführt von: Kreisjugendring München-Stadt, www.popupstage.kjr-blog.de

 

Datum

07.06.2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

18:00 - 22:00

Standort

Kopfbau
Kopfbau
Werner-Eckert-Str. 1, 81829 München
Webseite
http://www.kopfbau-riem.de

Veranstalter

Kulturreferat der Landeshauptstadt München
Kulturreferat der Landeshauptstadt München
Telefon
+49 89/233-27366
Webseite
http://www.muenchen.de
QR Code
Nach oben scrollen