Schöcker & Tronsberg in: Die Weise von Liebe und Tod des Cornet Christoph Rilke

Von R.M.Rilke – Poetisch musikalische Live-Performance. Sven Schöcker (Schauspiel, Akkordeon) und Marcus Tronsberg (Gitarre, Trompete, Klarinette und mehr) reisen mit Rainer Maria Rilke auf den heutigen Balkan und in die ehemalige k.u.k. Monarchie. Mit Rilkes Erzählung „Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke“ denken sie über die Sinnlosigkeit von Kriegen nach. Und entdecken den Menschen, der hinter jedem Soldaten steckt, einen Menschen mit Wünschen und Träumen. Woher auf der Welt diese Menschen auch kommen, sie ähneln sich doch in ihrem Bedürfnis nach Liebe und Geborgenheit, nach Hoffnung, Zuversicht und Zugehörigkeit.
Einen Vorgeschmack findet man hier: https://vimeo.com/595473885

Eintritt 14 €, ermäßigt 10 €

Datum

22.01.2022
Expired!

Uhrzeit

20:00 - 22:00

Veranstalter

Kulturetage Messestadt
Phone
(089) 99 88 68 93-0
E-Mail
kultur@messestadt.info
Website
http://www.kultur-etage.de
QR Code
Scroll to Top