Lesenacht: „Im Zeichen der Zauberkugel“

Zur magischen Lesenacht „Im Zeichen der Zauberkugel“ lädt ECHO e.V. Kinder am Freitag, dem 28. Juni in die BOOXothek der Grünwerkstatt ein: Beim Stöbern auf dem Dachboden seiner Großeltern entdeckt Alex eine verborgene Tür. Nachdem er sie öffnet, ist nichts mehr wie zuvor. Er findet eine Zauberkugel mit einem Kugelgeist darin und der kennt auch noch Alex’ verschollenen Großvater! Alex kann sein Glück kaum fassen. Doch das ändert sich schnell, denn mit der Befreiung des Kugelgeists Sahli hat er nicht nur drei Wünsche frei, sondern auch dessen mächtigen Schöpfer Argus gegen sich aufgebracht – den stärksten Dschinn aller Zeiten.

Das tolle Abenteuer von Stefan Gemmel mit viel Witz und einer ordentlichen Prise Magie startet um 19:30 Uhr und geht bis 22:00 Uhr.
Wir empfehlen die kostenlose Lesenacht für Kinder ab 8 Jahren, aber es können sich natürlich auch alle jüngeren anmelden. Vorgelesen wird in der BOOXothek der Grünwerkstatt, Helsinkistraße 57.
Wir bitten um eine Anmeldung bis zum 27. Juni um 12 Uhr unter: event@echo-ev.de mit Angabe von Namen, Alter und Anschrift des Kindes.

 

Nach oben scrollen