Trickbetrug und Trickdiebstahl – ein Mitarbeiter der Polizei klärt auf

Immer wieder häufen sich Meldungen in der Presse, dass zahlreiche, vor allem ältere Menschen, Opfer von perfiden Betrugs- und Diebstahlsmethoden werden. Karl Schneid arbeitet beim Kommissariat für Prävention und Opferschutz des Polizeipräsidium München und erklärt, wie man sich am besten davor schützen kann. Im Anschluss steht er für Diskussion und Fragen zur Verfügung.

Eintritt frei

Datum

18.08.2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

14:30 - 16:30

Standort

Münchner Stadtbibliothek Riem
Münchner Stadtbibliothek Riem
Elisabeth-Castonier-Platz 19, 81829 München
Opening Hour
Di-Sa 8 -22 Uhr, So+Feiertage 10-20 Uhr | Mit Service Di-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-15 Uhr
Webseite
https://www.muenchner-stadtbibliothek.de/stadtbibliothek-riem

Veranstalter

Münchner Stadtbibliothek Riem
Münchner Stadtbibliothek Riem
Telefon
089/233 287 00
E-Mail
stb.riem.kult@muenchen.de
Webseite
https://www.muenchner-stadtbibliothek.de/
QR Code
Nach oben scrollen