„Talk im Kopfbau“: Braucht die Messestadt mehr Sicherheit?

Im Sommer 2022 wurde ein Jugendlicher nach einem missglückten Drogendeal in der Messestadt getötet. Seitdem sorgt die Sicherheit im Viertel für Debatten in der Nachbarschaft. Vorfälle wie Böller im Quax-Jugendcafé oder Drogenfunde machen Senioren, Jugendlichen und Sozialarbeitern Angst, hie und da wird der Wunsch geäußert, hier wegzuziehen. In der Diskussionsrunde mit Messestädtern geht es um …

„Talk im Kopfbau“: Braucht die Messestadt mehr Sicherheit? Read More »