Antrag

Skulpturengarten in der Messestadt? Öffentliche Plätze neu denken!

Der Bezirksausschuss 15 fordert die Stadt München auf, zu prüfen, ob öffentliche Plätze – vor allem Parks und Grünflächen, belebte Einkaufsstraßen oder Plätze – in der Messestadt, Riem und Trudering temporär oder längerfristig durch Künstler*innen bespielt und langfristig durch Kunstpatenschaften genutzt werden können. Außerdem soll geprüft werden, ob die Plätze im Rahmen eines städtischen Wettbewerbs …

Skulpturengarten in der Messestadt? Öffentliche Plätze neu denken! Read More »

Formulare und Anträge – Neues Netzwerk zur Unterstützung in der Messestadt Riem

Seit Mitte April wird in der Messestadt für alle Messestädter*innen, die Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen benötigen (z.B. ALG II, Kindergeld, Sozialwohnungsantrag etc.), ein Formularservice angeboten. Acht soziale Träger haben sich zusammengeschlossen, um dieses Angebot breit und bedarfsorientiert allen Messestädter*innen zugänglich zu machen. Die Unterstützung wird hauptsächlich von Ehrenamtlichen erbracht, die dafür eigene Schulungen erhalten. …

Formulare und Anträge – Neues Netzwerk zur Unterstützung in der Messestadt Riem Read More »

Bürgerversammlung in der Messe München?

Autor: Karl-Michael Brand Die SPD Fraktion im Bezirksausschuss 15  hat beantragt, dass in außergewöhnlichen Situationen prinzipiell auch Räumlichkeiten des ICM oder der Messe für Bürgerversammlungen zur Verfügung stehen sollten, wenn dort keine Veranstaltungen oder Messen geplant sind. Das Direktorium wird gebeten hier tätig zu werden. Begründet hat man den Antrag wie folgt: Das Abhalten einer …

Bürgerversammlung in der Messe München? Read More »

Scroll to Top