Veranstaltungen

Reparaturcafé in der Grünwerkstatt

Alte Dinge zu reparieren, anstatt sie wegzuwerfen und etwas Neues anzuschaffen – so können wertvolle Ressourcen geschont werden, was den Geldbeutel schont und unserer Umwelt durch Vermeidung von Müll hilft. Gemeinsam reparieren macht Spaß!
Manchmal ist es kinderleicht, Dinge selbst zu reparieren – man braucht nur jemanden, der weiß wie`s geht und dann Tipps sowie das passende Werkzeug an die Hand gibt. Unsere Fachleute im Reparaturcafé helfen vor Ort dabei, gemeinsam mit dem Eigentümer Lösungen zu finden, und geben gerne Anleitung zur Selbsthilfe. Dabei kann auch nach Herzenslust gefachsimpelt werden.
Auch mit von der Partie: unsere Expertin für Schneider- und Näharbeiten! Also nicht nur Pürrierstäbe, Toaster oder andere elektronische Geräte, sondern auch alte Kleidungsstücke stehen im Reparaturcafé auf der Agenda!

26.01., 15:00 – 17:00
16.03., 15:00 – 17:00
13.04., 15:00 – 17:00
29.06., 15:00 – 17:00
20.07., 15:00 – 17:00

ohne Anmeldung, kostenlos
Ort: Grünwerkstatt

Reparaturcafé in der Grünwerkstatt

Alte Dinge zu reparieren, anstatt sie wegzuwerfen und etwas Neues anzuschaffen – so können wertvolle Ressourcen geschont werden, was den Geldbeutel schont und unserer Umwelt durch Vermeidung von Müll hilft. Gemeinsam reparieren macht Spaß!
Manchmal ist es kinderleicht, Dinge selbst zu reparieren – man braucht nur jemanden, der weiß wie`s geht und dann Tipps sowie das passende Werkzeug an die Hand gibt. Unsere Fachleute im Reparaturcafé helfen vor Ort dabei, gemeinsam mit dem Eigentümer Lösungen zu finden, und geben gerne Anleitung zur Selbsthilfe. Dabei kann auch nach Herzenslust gefachsimpelt werden.
Auch mit von der Partie: unsere Expertin für Schneider- und Näharbeiten! Also nicht nur Pürrierstäbe, Toaster oder andere elektronische Geräte, sondern auch alte Kleidungsstücke stehen im Reparaturcafé auf der Agenda!

26.01., 15:00 – 17:00
16.03., 15:00 – 17:00
13.04., 15:00 – 17:00
29.06., 15:00 – 17:00
20.07., 15:00 – 17:00

ohne Anmeldung, kostenlos
Ort: Grünwerkstatt

Gemeinsam grenzenlos töpfern

Kursleiterin: Gabriella Eger (Keramikkünstlerin)
Ein Töpferworkshop, der überraschende Einblicke in die Arbeit mit einem faszinierenden Material und Anregungen aus der modernen Kunst (Niki de Saint Phalle, Keith Haring) gibt.
26.01. und 02.02., 16:30 – 18:30
23.02. und 02.03., 16:30 – 18:30
30.03. und 06.04., 16:30 – 18:30
04.05. und 11.05., 16:30 – 18:30
25.05. und 01.06., 16:30 – 18:30

Zwei aufeinanderfolgende Einheiten sind einem Werkstück gewidmet.
Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845
Teilnehmerbeitrag: €5,00 pro Doppeleinheit
Ort: Grünwerkstatt

Das Leben gezeichnet…

Kursleiterin: Monica Kiss von Habsburg (Künstlerin und Ökopädagogin)
Freihandzeichnen, Grundkurs, 5 Termine: Wir schulen unser Auge zur genauen Beobachtung und Wiedergabe von Motiven aus Natur und Alltag mit weichen Bleistiften (ab 3B) auf Papier und erlernen im weiteren Kursverlauf verschiedene Techniken. Dazu gehören die räumliche Darstellung eines Gegenstandes, der Einsatz von Licht und Schatten sowie Zeichenutensilien wie Kohle, Rötel, Buntstifte, Kugelschreiber oder Tusche.
Material wird gestellt, bis zu 8 Teilnehmer/innen
23.02., 14:00 – 15:30
30.03., 14:00 – 15:30
04.05., 13:30 – 15:00
(evtl. im Freien)
01.06., 14:00 – 15:30
(im Freien)
06.07., 14:00 – 15:30
(im Freien)
Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845
Teilnehmerbeitrag: €3,00 pro Einheit
Ort: Grünwerkstatt

Gemeinsam grenzenlos töpfern

Kursleiterin: Gabriella Eger (Keramikkünstlerin)
Ein Töpferworkshop, der überraschende Einblicke in die Arbeit mit einem faszinierenden Material und Anregungen aus der modernen Kunst (Niki de Saint Phalle, Keith Haring) gibt.
26.01. und 02.02., 16:30 – 18:30
23.02. und 02.03., 16:30 – 18:30
30.03. und 06.04., 16:30 – 18:30
04.05. und 11.05., 16:30 – 18:30
25.05. und 01.06., 16:30 – 18:30

Zwei aufeinanderfolgende Einheiten sind einem Werkstück gewidmet.
Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845
Teilnehmerbeitrag: €5,00 pro Doppeleinheit
Ort: Grünwerkstatt

Gemeinsam grenzenlos töpfern

Kursleiterin: Gabriella Eger (Keramikkünstlerin)
Ein Töpferworkshop, der überraschende Einblicke in die Arbeit mit einem faszinierenden Material und Anregungen aus der modernen Kunst (Niki de Saint Phalle, Keith Haring) gibt.
26.01. und 02.02., 16:30 – 18:30
23.02. und 02.03., 16:30 – 18:30
30.03. und 06.04., 16:30 – 18:30
04.05. und 11.05., 16:30 – 18:30
25.05. und 01.06., 16:30 – 18:30

Zwei aufeinanderfolgende Einheiten sind einem Werkstück gewidmet.
Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845
Teilnehmerbeitrag: €5,00 pro Doppeleinheit
Ort: Grünwerkstatt

Gemeinsam grenzenlos töpfern

Kursleiterin: Gabriella Eger (Keramikkünstlerin)
Ein Töpferworkshop, der überraschende Einblicke in die Arbeit mit einem faszinierenden Material und Anregungen aus der modernen Kunst (Niki de Saint Phalle, Keith Haring) gibt.
26.01. und 02.02., 16:30 – 18:30
23.02. und 02.03., 16:30 – 18:30
30.03. und 06.04., 16:30 – 18:30
04.05. und 11.05., 16:30 – 18:30
25.05. und 01.06., 16:30 – 18:30

Zwei aufeinanderfolgende Einheiten sind einem Werkstück gewidmet.
Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845
Teilnehmerbeitrag: €5,00 pro Doppeleinheit
Ort: Grünwerkstatt

Das Leben gezeichnet…

Kursleiterin: Monica Kiss von Habsburg (Künstlerin und Ökopädagogin)
Freihandzeichnen, Grundkurs, 5 Termine: Wir schulen unser Auge zur genauen Beobachtung und Wiedergabe von Motiven aus Natur und Alltag mit weichen Bleistiften (ab 3B) auf Papier und erlernen im weiteren Kursverlauf verschiedene Techniken. Dazu gehören die räumliche Darstellung eines Gegenstandes, der Einsatz von Licht und Schatten sowie Zeichenutensilien wie Kohle, Rötel, Buntstifte, Kugelschreiber oder Tusche.
Material wird gestellt, bis zu 8 Teilnehmer/innen
23.02., 14:00 – 15:30
30.03., 14:00 – 15:30
04.05., 13:30 – 15:00
(evtl. im Freien)
01.06., 14:00 – 15:30
(im Freien)
06.07., 14:00 – 15:30
(im Freien)
Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845
Teilnehmerbeitrag: €3,00 pro Einheit
Ort: Grünwerkstatt