Beiträge

ECHO-Spielbus am JuKi-Festival

Das JuKi-Festival ist ein bunter Mitmachtag für die ganze Familie. Über 100 Organisationen präsentieren ihre Angebote rund um Sport, Freizeit, Kreativität, Kunst, Basteln, Spielen, Bildung, gesunde Ernährung, neue Medien, Umwelt, Tiere und vieles, vieles mehr. Der ECHO-Spielbus ist auch dieses Jahr wieder mit seinem Zirkusmitmachprogramm beim Kinder- und Jugendfestival dabei. Infos zum Festival gibt’s unter www.juki-festival.de

Sonntag, 6.10., 11:00 – 17:00

für alle Altersgruppen, ohne Anmeldung, kostenlos

Ort: Werksviertel direkt am Ostbahnhof (Atelierstr/Speicherstr.)

Be:Treff Natur – Naturerlebnisworkshop auf dem Schafflerhof

Am 29. und 30. Juni 2019, jeweils 10-16 Uhr, findet auf der inklusiven Naturstation Schafflerhof bei Petershausen – Lindhof 8, 85305 Jetzendorf – wieder der Wochenendworkshop „Be:treff Natur – die BÄRLAUCHBANDE“ statt:

Die „BÄRLAUCHBANDE“ beschäftigt sich mit (allem rund ums) Säen, Pflanzen, Pflegen und Ernten und Kochen im Gartenjahr. Wir werkeln im Garten, suchen, begleitet von unseren Ponys, essbare Pflanzen in der Natur und kochen gemeinsam ein leckeres Essen am Lagerfeuer oder stellen Cremes und Salben aus Pflanzen her.

Das Programm ist als Wochenende oder tageweise buchbar. Es richtet sich an Kinder und Jugendliche von 6 – 14 Jahren. Für 8 Münchner Kinder ist jeweils ein Bustransfer ab dem Quax – Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung – in der Helsinkistr. 100 möglich: Abfahrt um 9 Uhr, Rückkehr ca. 17 Uhr. Die Kosten belaufen sich auf €8,00 pro Tag. Es ist eine Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 notwendig.

 

BuchClub und Lesenacht „Die Schule der magischen Tiere“ im Quax

Im BuchClub am 24. Mai 2019, eine Stunde vor der Lesenacht (18.30 – 19.30 Uhr), können alle Kinder ab 6 Jahren einfach im Quax-Kinderhaus, Helsinkistr. 100, vorbeikommen, gemeinsam schmökern, Bücher ausleihen oder ihre Lieblingsbücher mitbringen und, wenn sie wollen, auch vorstellen. Es ist keine Anmeldung notwendig und das Angebot ist kostenlos.

Im Anschluss findet dann von 19.30 bis 22 Uhr im Quax wieder die beliebte Lesenacht statt. Das Thema der Lesenacht im Mai: Die Schule der magischen Tiere“. Die Buchserie der deutschen Autorin Margit Auer handelt von der Wintersteinschule, an der es magische Tiere gibt. Diese Tiere können sprechen und werden zum besten Freund eines Kindes. Bei der Lesenacht am Freitag schmökern wir uns gemeinsam durch diese zauberhafte Welt der magischen Tiere.

Dieses Programm ist geeignet für Kinder von 6 – 12 Jahren. Die Anmeldung zur Lesenacht ist nötig bis zum Vortag, den 23.05., 12 Uhr, unter 089 – 94304845 oder office@echo-ev.de. Der Eintritt ist frei!

Die monatlichen Lesenächte des ECHO e.V. werden seit 2019 durch einen Buchclub ergänzt und finden abwechselnd im 65° Ost, der Quax-Filiale in der Astrid-Lindgren-Straße 65, und im Quax, Helsinkistraße 100, statt!

ENTFÄLLT — Greifvogelflugschau im Riemer Park — ENTFÄLLT

Aufgrund des schlechten Wetters entfällt leider heute, den 26. April 2019, die Greifvogelflugschau, die ab 15 Uhr im Riemer Park hinter der Grünwerkstatt (neben dem Quax) stattfinden sollte !!! Leider können die Vögel bei Sturm und Regen ihr Können nicht zeigen.

Wir bitten um euer Verständnis !!!

 

 

Noch wenige Plätze: Be:treff Natur – Wochenendworkshop auf dem Schafflerhof (Abfahrt Quax)

Es gibt noch ein paar Plätze für den Wochenendworkshop „Be:treff Natur – SPÜRNASEN.COM“ am 06. und 07. April 2019, jeweils 10-16 Uhr !!!

Wir lernen die Tiere auf der inklusiven Naturstation Schafflerhof bei Petershausen (Lindhof 8, 85305 Jetzendorf) und ihre wilden Vorfahren kennen. Gemeinsam versorgen wir die Tiere und entdecken mit unseren Ponys die Natur rund um den Schafflerhof im Frühling. Wir erforschen den vorbeifließenden Fluss und erleben gemeinsam Abenteuer im Wald.

Das Programm ist als Wochenende oder tageweise buchbar. Es richtet sich an Kinder und Jugendliche von 6 – 14 Jahren. Für 8 Münchner Kinder ist jeweils ein Bustransfer ab dem Quax möglich: Abfahrt um 9 Uhr, Rückkehr ca. 17 Uhr. Die Kosten belaufen sich auf €8,00 pro Tag. Es ist eine Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 notwendig.

Naturwerkstatt für Kinder

Am Freitag, den 07. Dezember 2018, 15-17 Uhr, findet das letzte Mal in diesem Jahr die Naturwerkstatt für Kinder in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, (neben dem Quax) statt. Wir schauen, wie sich die Pflanzen- und Tierwelt im Winter verändert und gestalten Vogelfutterstationen oder andere kleine Überwinterungshilfen für die Tiere und Pflanzen im Garten.

Das Programm richtet sich an Kinder ab 6 Jahren, es ist keine Anmeldung erforderlich und es ist kostenlos!

Die Grünwerkstatt bietet Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit im Riemer Park. Ihr regelmäßiges Programmangebot richtet sich sowohl an Kinder als auch an Erwachsene. Seit 2016 ist Echo e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt. Erfahren Sie mehr zum Programm der Grünwerkstatt unter echoev.de/gruenwerkstatt-muenchen-riem.

Aktionsausstellung zur Meeresschildkröte

Ein Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit in der Messestadt Riem soll die Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, mit ihrem regelmäßigen Angebot sein. Mitte September hat die Grünwerkstatt ein ganz besonderes Programm für Kinder: eine Ausstellung über den Schutz der Meeresschildkröten. Zur Ausstellung, in die das Meeresschildkröten-Maskottchen „Agathe“ selbst einführt, wird auch ein Spiel- und Bastelprogramm angeboten:

Das Münchner Projekt gegen Straßenmüll „Rein Münchnerisch“ und die Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V. laden am 14.09.2018, 14:00 – 17:00 Uhr und am 15.09., 11:00 – 17:00 Uhr, zur Kinder-Ausstellung in die Grünwerkstatt. Die Kinder lernen die Lebensbedingungen der Tiere kennen. Sie erfahren, warum Meeresschildkröten vom Aussterben bedroht sind und wie jeder Einzelne von uns zu ihrem Schutz beitragen kann, direkt beim Urlaub am Niststrand, aber auch zu Hause in Deutschland. Dazu werden kreative Spiele, eine Bastelstation und eine Stofftaschen-Malaktion für Kinder angeboten. Die Besucher sind eingeladen, möglichst eine eigene (gebrauchte) Stofftasche mitzubringen.

Die Veranstaltung ist geeignet für alle Altersgruppen. Es ist keine Anmeldung notwendig und der Eintritt ist frei!

Die Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V. setzt sich seit 30 Jahren auf internationalen Ebene für den Erhalt von bedrohten Tier- und Pflanzenarten und deren Lebensräume ein. Rein Münchnerisch wurde im 2018 als Initiative gegen Vermüllung gegründet und führt kreative Sensibilisierungsaktionen zu diesem Thema durch.

Das regelmäßige Programmangebot der Grünwerkstatt richtet sich sowohl an Kinder als auch an Erwachsene. Seit 2016 ist ECHO e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt.  Erfahren Sie mehr zum Programm der Grünwerkstatt unter echoev.de/gruenwerkstatt-muenchen-riem.

Natur, Kreativität, Achtsamkeit: Grünwerkstatt-Erwachsenenprogramm Juli

Ein Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit in der Messestadt Riem soll die Grünwerkstatt, die Plattform rund um das Grün, mit ihrem regelmäßigen Programmangebot sein. Das Kursprogramm für Erwachsene, die „Grünen Akademie“, hat ECHO e.V. im 2. Halbjahr des Jahres 2018 stark erweitert.

Anfang Juli starten wir mit einem Angebot rund um die Tier- und Pflanzenwelt sowie Kreativkursen im Zeichnen und Töpfern. Auch die Förderung von Achtsamkeit im Umgang mit Geist und Körper steht wieder auf dem Programm. Die Künstlerin und Ökopädagogin Monica Kiss von Habsburg führt in die Bestimmung von Pflanzen und Vögeln ein und lädt zu Zeichenkursen mit Motiven aus Natur und Alltag ein. Die Keramikkünstlerin Gabriella Eger führt auch im zweiten Halbjahr 2018 ihren Töpferworkshop „Gemeinsam grenzenlos töpfern“ weiter; und die Heilpraktikerin Theresia Gutmann-Tardt ihren Anfängerkurs für Tai Chi.

Erstmals in 2018 bekommt ECHO e.V. einen Zuschuss des Bezirksausschusses BA 15 für die Projekte in der Grünwerkstatt. Deshalb konnten auch die Teilnehmerbeiträge für die Programme gesenkt werden. Hier erhalten Sie einen Überblick über kommende Programme Anfang Juli:

Pflanzenspaziergang 1: Pflanzenvielfalt der Magerwiesen im Riemer Park
01.07., 10:00 – 12:00, Ausweichtermin: 07.07.
Mehr Infos hier:

 

Zeichenkurs: Das Leben gezeichnet 1
01.07., 13:30 – 15:30, Ausweichtermin: 07.07.
Mehr Infos hier:

 

Anfängerkurse für Tai Chi
Ab 02.07. 15 Einheiten, montags von 18:30 – 19:45 (exklusive Ferien)
Mehr Infos hier:

 

 „Early Birds“ – Vogelbeobachtung im Riemer Park
07.07., 07:00 – 09:00
Mehr Infos hier:

 

Zeichenkurs: Das Leben gezeichnet 2
Termine:
12.07., 18:00 – 20:00
04.08., 15:00 – 16:30
08.09., 15:00 – 16:30
10.11., 15:00 – 16:30
08.12., 15:00 – 16.30
Mehr Infos hier:

 

Töpferworkshop: Gemeinsam grenzenlos töpfern
Termine:
14.07., 18:00 – 20:00
21.07., 18:00 – 20:00
15.09., 18:00 – 20:00
22.09., 18:00 – 20:00
20.10., 18:00 – 20:00
10.11., 18:00 – 20:00
01.12., 18:00 – 20:00
08.12., 18:00 – 20:00
Mehr Infos hier:

Das regelmäßige Programmangebot der Grünwerkstatt richtet sich sowohl an Kinder als auch an Erwachsene. Seit 2016 ist ECHO e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt. Erfahren Sie mehr zum Programm der Grünwerkstatt unter echoev.de/gruenwerkstatt-muenchen-riem.

Veranstaltungen

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien