Beiträge

Spielewerkstatt von ECHO e.V. für Kinder am Freitag, 19. November

Spielwütige Schulkinder können vor Beginn der Adventszeit endlich wieder mal in die Spielewerkstatt in die Grünwerkstatt kommen – einen Nachmittag lang nicht als spielen, spielen, spielen! Am Freitag, dem 19. November 2021 können in der Grünwerkstatt alle Kinder ab 6 Jahren verschiedene Brett- und Kartenspiele ausprobieren! Das offene Programm findet in der Helsinkistr. 57 von 15 bis 17 Uhr statt.

Für die kostenlose Spielewerkstatt, die im Rahmen des „Kaba Clubs“ von ECHO e.V. stattfindet, ist keine Voranmeldung notwendig. In den Räumen der Grünwerkstatt gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln!

 

Äktschn-Spielbus am Drachenfest 2021

Wenn im Herbst der Wind die Blätter von den Bäumen pustet, ist wieder Drachenzeit – Zeit für das Drachenfest im Riemer Park! Auf dem Programm am Samstag und Sonntag, 25. und 26. September 2021 stehen das Bauen von Drachen und Bumerangs (für Kinder ab 8 Jahren), das Basteln von Papierfliegern und anderen Flugobjekten (für Kinder ab 6 Jahren), Vorführungen mit Lenkdrachen sowie Drachentipps und -tricks von Profis.

Der Äktschn-Spielbus von ECHO e.V. bietet außerdem lustige Wind- und Wetterspiele für Jung und Alt. Jeweils von 12 bis 17 Uhr können Kinder und Familien selbst aktiv werden und am Rodelhügel im Riemer Park ihre individuellen Drachen oder Bumerangs bauen und fliegen lassen. Bei Regenwetter muss der Äktschn-Spielbus leider zuhause bleiben.

Aufgrund der aktuellen Sicherheitsbestimmungen können immer nur kleine Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl an den Freiluft-Stationen mitmachen. Der Mindestabstand muss dabei eingehalten werden.

Organisiert wird das Drachenfest von Kultur & Spielraum e.V. im Auftrag des Stadtjugendamtes/ Jugendkulturwerk in Zusammenarbeit mit Quax/ECHO e.V. und Kite Fly High.


Äktschn am Würfel – zu Beginn der Sommerferien!

Zu Beginn der Sommerferien ist nochmal voll „Äktschn“ angesagt – im Äktschn-Spielbus von ECHO e.V dreht sich, je nach Wetter, alles rund ums Spielen, um Musik oder um Wasser! Das mobile Team vom Quax, dem Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung, lädt alle Kinder in der Messestadt zu Äktschn am Würfel ein! In der Ruth-Beutler-Straße am Orangen Würfel können sie basteln, malen und spielen, was das Zeug hält. Oder Musikinstrumente bauen, mit Klängen experimentieren und ein Hörspiel aufnehmen. Oder lieber bei Sommerhitze ab ins kühle Nass und ausprobieren, was man mit Wasser so alles anstellen kann – mit unserer tollen Wasserrutsche? Im Spielbus ist alles möglich! Das Programm passen wir je nach Infektionslage an die aktuell gültigen Hygieneregeln an. Bitte Maske mitbringen! Die Veranstaltung findet nur bei gutem Wetter statt – bei Regen fällt der Spielbus-Einsatz leider ins Wasser.

Kinder, die Lust auf Sommerspiel und -spaß haben, können am Montag, 2. August und Dienstag, 3. August jeweils von 14 bis 18 Uhr zur Wiese am orangen Würfel in der Ruth-Beutler-Straße vorbeikommen. Dort erwartet euch das Spielbus-Team! An dem offenen Programm können Kinder ab 6 Jahren kostenlos teilnehmen.

Spielen, spielen, spielen – am 2. Juli in der Grünwerkstatt

Nach langer Pause können spielwütige Schulkinder im Juli endlich wieder mal in die Spielewerkstatt in die Grünwerkstatt kommen – einen Nachmittag lang nicht als spielen, spielen, spielen! Hier können sie verschiedene Brett- und Kartenspiele ausprobieren. Am Freitag, dem 2. Juli 2021 warten in der Grünwerkstatt aber auch eine Dartscheibe und ein Minikicker auf alle Kinder ab 6 Jahren! Das offene Programm findet in der Helsinkistr. 57 von 15 bis 17 Uhr statt.

Für die kostenlose Spielewerkstatt, die im Rahmen des „Kaba Clubs“ von ECHO e.V. stattfindet, ist keine Voranmeldung notwendig. Zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion müssen wir aber eine Liste führen: Die Kinder müssen daher einen Anmeldezettel mitbringen, den die Eltern ausfüllen (Vorlage vor Ort oder im Internet unter: www.echo-ev.de)! Die nächste Spielwerkstatt findet dann wieder freitags am 19. November statt.

Auftakt Äktschn-Spielbus 2021: Meister Lampes Osterwerkstatt

Nach einer gefühlt ewigen Pandemie- und Winterpause rollt in den Osterferien endlich wieder der Äktschn-Spielbus von ECHO e.V. los! Das mobile Team vom Quax, dem Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Helsinkistr. 100, lädt alle Kinder in der Messestadt zu Meister Lampes Osterwerkstatt ein! Zum Auftakt der Saison 2021 basteln, malen und spielen wir rund um das Thema Ostern – und machen eine Rallye hinterm Quax. Je nach Infektionslage passen wir unser Programm natürlich an die aktuell gültigen Hygieneregeln an. Bitte Maske mitbringen! Die Veranstaltung findet nur bei gutem Wetter statt – bei Regen fällt der Spielbus-Auftakt leider ins Wasser.

Kinder, die Lust auf Osterspiel und -spaß haben, können am Dienstag, 30. März und Mittwoch, 31. März jeweils von 14 bis 18 Uhr zum Quax kommen. Dort erwartet euch das Spielbus-Team! An dem offenen Programm können Kinder ab 6 Jahren kostenlos teilnehmen.

 

Spielewerkstatt für Kinder: am 23.10. im 65 Grad Ost

Einen Nachmittag lang nicht als spielen, spielen, spielen – das können Schulkinder in der Spielewerkstatt im 65 Grad Ost! Hier können sie verschiedene Brett- und Kartenspiele ausprobieren. Am Freitag, dem 23. Oktober 2020 warten in der Spielewerkstatt im 65° Ost aber auch eine Dartscheibe und ein Minikicker auf alle Kinder ab 6 Jahren! In der Quax-Filiale in den Räumen des SOS-Kinder- und Familientreffs, Astrid-Lindgren-Str. 65, findet von 15 bis 17 Uhr das offene Programm statt.

Für die kostenlose Spielewerkstatt, die im Rahmen des Kindercafés „Kaba Club“ von ECHO e.V. stattfindet, ist keine Voranmeldung notwendig. Zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion müssen wir aber eine Liste führen: Die Kinder müssen daher einen Anmeldezettel mitbringen, den die Eltern ausfüllen (Vorlage vor Ort oder hier)! Die nächste Spielwerkstatt findet dann wieder freitags am 4. Dezember statt.

Äktschn-Spielbus am Drachenfest 2020

Wenn im Herbst der Wind die Blätter von den Bäumen pustet, ist wieder Drachenzeit – Zeit für das Drachenfest im Riemer Park! Auf dem Programm am Samstag und Sonntag, 19. und 20. September 2020 stehen das Bauen von Drachen und Bumerangs (für Kinder ab 8 Jahren), das Basteln von Papierfliegern und anderen Flugobjekten (für Kinder ab 6 Jahren), Vorführungen mit Lenkdrachen sowie Drachentipps und -tricks von Profis.

Der Äktschn-Spielbus von ECHO e.V. bietet außerdem lustige Wind- und Wetterspiele für Jung und Alt. Jeweils von 12 bis 17 Uhr können Kinder und Familien selbst aktiv werden und am Rodelhügel im Riemer Park ihre individuellen Drachen oder Bumerangs bauen und fliegen lassen. Aufgrund der aktuellen Sicherheitsbestimmungen können immer nur kleine Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl an den Freiluft-Stationen mitmachen. Der Mindestabstand und die geltenden Hygieneregeln müssen dabei eingehalten werden.

Organisiert wird das Drachenfest von Kultur & Spielraum e.V. im Auftrag des Stadtjugendamtes/ Jugendkulturwerk in Zusammenarbeit mit Quax/ECHO e.V. und Kite Fly High.

ECHO-Kunstmobil am Weltkindertag 2020

„Kinderrechte schaffen Zukunft!“ lautet das Motto des Weltkindertags, der am 20. September gefeiert wird. Damit machen das Deutsche Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland darauf aufmerksam, dass die Verwirklichung der Kinderrechte einen entscheidenden Beitrag für nachhaltige Entwicklung darstellt. Das Wohlergehen von Kindern muss zum Maßstab einer zukunftsorientierten Politik werden. Dieses Jahr beteiligt sich ECHO e.V. mit seinem Kunstmobil am Weltkindertag in München – natürlich mit vielen kreativen Kunstideen im Gepäck!

Kinder, die bei den Kunstaktionen mitmachen wollen, kommen am Sonntag, dem 20.9. von 14 bis 18 Uhr im Kulturzentrum 2411 in der Blodigstr. 4 vorbei. Aufgrund der aktuellen Hygiene- und Sicherheitsregeln können immer nur kleine Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl an den Freiluft-Stationen aktiv sein. Der Mindestabstand muss dabei eingehalten werden.

Organisiert wird der Weltkindertag in München von Spiellandschaft Stadt in Zusammenarbeit mit ECHO e.V.