Beiträge

Sommerferien mit ECHO e.V.: Auf zu Abenteuern auf der wilden Schwäbischen Alb!

Sommerferien müssen nicht langweilig sein! Was machen draufgängerische Kids und Jugendliche, die mal weg von zuhause wollen? Wenn sie Lust auf Abenteuerferien in und mit der Natur und Tieren haben, sind sie bei Camp Halbstark genau richtig! Mit dem Ferienprogramm von ECHO e.V. fahren sie nämlich mitten auf die wilde Schwäbische Alb: Übernachtet wird in der Blauhütte bei Blaubeuren-Seißen. Das Haus mit gemütlichem Holz-Kachelofen hat ein großes Gelände mit Grill-Feuerstelle und Garten, umgeben von urigem Wald und faszinierender Felslandschaft. Die jungen Abenteurer starten Ausflüge auf die Schwäbischen Alb, erkunden den berühmten Blautopf und einmalige Tropfsteinhöhlen. Bei zwei Tagen Pferdereiten, Action im Kletterpark und weiteren Überraschungen kommen abenteuerlustige Kids voll auf ihre Kosten!

Und das Gute: Für Münchner Kinder und Jugendliche von 8 bis 15 Jahren sind noch Plätze frei! Camp Halbstark 3 läuft vom 16.8. bis 20.8. und Camp Halbstark 4 vom 23.8. bis 27.8.2021. Die Kosten pro Camp liegen bei 125 Euro inklusive Verpflegung, Übernachtung und Bustransfer ab dem und zum Quax. Folgende Ermäßigungen sind möglich: 54,30 Euro pro Tag bei mittlerem/ geringem Einkommen, 24 Euro pro Tag bei Leistungsbezug. Für die beiden Camps ist der  Anmeldeschluss am Donnerstag, 29. Juli. Anmeldung bitte unter 089 – 94 30 48 45 oder unter: office@echo-ev.de. Camp Halbstark wird für unvergessliche Sommerferien sorgen!

 

Sommerferien bei ECHO e.V.: Noch Plätze für Zirkus und Abenteuercamps frei!

Die Sommerferien können kommen – denn die Ferienprogramme von ECHO e.V. finden trotz aller Corona-Hindernisse wie geplant statt! Gute Neuigkeiten für Münchner Kinder und Eltern: für folgende Ferienangebote sind noch Plätze frei:

Abenteuerferien Camp Halbstark! In vier aufeinander folgenden Wochen können Münchner Kinder und Jugendliche von 8 bis 15 Jahren Abenteuer in und mit der Natur und Tieren erleben! InCamp 1 (2.8. – 6.8.) und Camp 2 (9.8. – 13.8.) geht es nach Gosselding zu einem alten, idyllisch gelegenen Bauernhof aus dem 15. Jahrhundert. Dieser wurde neu renoviert und umweltfreundlich umgebaut. Er liegt am Litzelkirchener Bächlein in der Nähe von München bei Buchbach. Auf dem Plan der Abenteurer steht ein zweitägiges Pferdeprogramm, Baden im nahe gelegenen Erlensee, eine Krimischnitzeljagd, Spiel und Spaß im Freien und vieles mehr.

Zu Abenteuern auf der wilden Schwäbischen Alb lädt Camp 3 (16.8. – 20.8.) und Camp 4 (23.8. – 27.8.) ein. Übernachtet wird in der Blauhütte bei Blaubeuren-Seißen. Das Haus mit gemütlichem Holz-Kachelofen hat ein großes Gelände mit Grill-Feuerstelle und Garten, umgeben von Wald und schöner Natur. Die jungen Draufgänger starten Ausflüge auf die Schwäbischen Alb, erkunden den berühmten Blautopf und einmalige Höhlen. Bei zwei Tagen Pferdereiten, Action im Kletterpark und weiteren Überraschungen werden abenteuerlustige Camp-Kids voll auf ihre Kosten kommen.

Die Kosten pro Camp liegen bei 125 Euro inklusive Verpflegung, Übernachtung und Bustransfer ab dem und zum Quax, folgende Ermäßigungen sind möglich: 54,30 Euro pro Tag bei mittlerem/geringem Einkommen, 24 Euro pro Tag bei Leistungsbezug.


KinderZirkusAttraktionen!
Und zwar endlich auch wieder mit Galavorstellung im Zirkuszelt! Eintauchen in die Welt des Zirkus heißt es für Münchner Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung im Alter von 6 bis 14 Jahren beim Circus Krullemuck! Im großen Zirkusprogramm können Kinder und Jugendliche aus München eine Woche lang die verschiedensten Zirkuskünste wie Akrobatik, Artistik, Clownerie und Jonglage kennenlernen. Am Ende der Woche findet eine große Abschlussgala im Zirkuszelt statt. KinderZirkusAttraktionen geht vom Montag, 9. August bis Samstag, 14. August, jeweils von 9 bis 17 Uhr auf dem Gelände hinter dem Quax in der Helsinkistr. 100 (Messestadt Riem). Die Abschlussgala am Samstag um 15 Uhr präsentieren die Kinder dann ihre Kunststücke vor Publikum. Die Kosten pro Woche betragen 95 Euro inkl. Mittagessen, mit Ermäßigung: 43,20 Euro bei geringem/mittlerem Einkommen, 21 Euro pro Woche bei Leistungsbezug.

Erlebt was!“ Das ist das Motto der angesagten Tagesausflüge, die Jugendliche aus München zwischen 12 und 15 Jahren in der Ferienwoche vom 16. bis 20. August unternehmen können. Folgende Ausflugsziele stehen auf dem Programm: Montag: Waldzeit & Geocaching im Ebersberger Forst; Dienstag: Wildwasser-River-Tubing auf der Isar, bei Lenggries/Bad Tölz; Mittwoch: Floßbau-Aktion am Starnberger See bei Possenhofen; Donnerstag: Waldseilgarten, Wildfreizeitpark mit Greifvogel-Flugshow in Oberreith; Freitag: Soccergolf in Zorneding. Start ist jeweils um 8 Uhr ab Quax, Helsinkistr. 100, Rückkehr gegen 16 Uhr. Die Kosten betragen 8 Euro pro Tag ohne Verpflegung; bei mittlerem und geringem Einkommen ist eine Ermäßigung auf 4,85 Euro pro Tag möglich, bei Leistungsbezug auf 3,50 Euro pro Tag. Die Jugendlichen müssen bei allen Ausflügen zwingend einen Mundschutz sowie Brotzeit und Getränke mitbringen.

SPÜRNASEN.DE! Zum Ende der Sommerferien können Kinder, die sich für Natur und Medien interessieren, in die Grünwerkstatt (Helsinkistr. 57) kommen – zu SPÜRNASEN.DE. Von Montag, 6.9. bis Freitag, 10.9. sind Münchner Kinder und Jugendliche von 8 bis 15 Jahren herzlichen zu diesem besonderen Forscherspielraum eingeladen. Kosten: 92,50 Euro inkl. Verpflegung, Ermäßigung: 40 Euro bei mittlerem/geringem Einkommen, 17,50 Euro bei Leistungsbezug.

Für alle Sommerferien-Angebote ist der Anmeldeschluss am Freitag, 12. Juli. Anmeldung bitte unter 089 – 94 30 48 45 oder unter: office@echo-ev.de

 

Naturwerkstatt für Kinder am 3. Juli

Sommer, Sonne, Gartenwetter! Welches Kind hat da nicht Lust, sich die Hände schmutzig zu machen, im Erdboden herumzuwühlen? Denn das macht richtig viel Spaß. Daher nichts wie ab in die Naturwerkstatt für Kinder, und zwar am Freitag, 3. Juli 2020 von 15 bis 17 Uhr! Im Garten der Grünwerkstatt in der Helsinkistr. 57 dürfen sie garteln, im Freien werkeln und sich von der Natur inspirieren lassen. Die jungen Naturforscher schauen sich an, welche Pflanzen im Sommer alles so blühen und wer sie bestäubt. Gemeinsam mit Gärtnern und Künstlern von ECHO e.V. legen sie auch selbst Hand an, um den Garten der Grünwerkstatt Stück für Stück zu verschönern. Die nächste Naturwerkstatt findet dann wieder nach den Sommerferien am Freitag, dem 11.9. statt.

Das kostenlose Programm von ECHO e.V. richtet sich an Kinder ab 6 Jahren, es ist keine Voranmeldung erforderlich! Allerdings ist die Teilnehmerzahl begrenzt und die Kinder müssen einen Anmeldezettel mitbringen, den die Eltern ausfüllen (Vorlage vor Ort oder auf der Startseite von: www.echo-ev.de/). Damit kann vor Ort eine Liste geführt werden, zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion.

Neue Programme Quax und Grünwerkstatt ab Juli 2019

Die neuen Programmhefte des ECHO e.V. für das
Quax – Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung – für den Zeitraum Juli bis September 2019
sowie die
Grünwerkstatt – die Plaatform rund um das Grün – für den Zeitraum Juli bis Dezember 2019
sind da!

Von Kunst- über Literatur- und Ökologieprogrammen bis hin zu Zirkus-, Theater- und Musikangeboten ist alles dabei! Unsere Ferienbetreuungen für das gesamte Jahr 2019 bieten auch abwechslungsreiche Themen wie etwa zur Naturerfahrung, Zirkusakrobatik oder einfach nur Tagesausflüge zu kulturträchtigen Stätten … Einfach mal reinschauen und gleich anmelden …

HIER RUNTERLADEN:

QUAX                                                         GRÜNWERKSTATT                                

            

 

 

Beach Party im Quax-Jugendcafé

Im Jugendcafé des Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Helsinkistr. 100, findet am 17. August 2018 eine Beach-Party statt. Das Jugendcafé-Team lädt alle zum Feiern in den Garten des Quax ein – mit leckerem Essen vom Grill, alkoholfreien Cocktails von der Bar und Musik nach Wahl!

Von 18:00- 22:00 Uhr können alle, die gerade nicht an einem richtigen Strand sitzen, den Sommer in der Messestadt genießen!

Es ist keine Anmeldung erforderlich und natürlich ist das Programm kostenlos!

Veranstaltungen

Äktschn am Würfel

Zum Ende der Sommerferien wird an drei Tagen noch einmal so richtig mit viel Äktschn gespielt und gebastelt, was das Zeug hält!
04.-06.09., jeweils 14-18 Uhr
Ort: Ruth-Beutler-Straße am Orangen Würfel

Äktschn am Würfel

Zum Ende der Sommerferien wird an drei Tagen noch einmal so richtig mit viel Äktschn gespielt und gebastelt, was das Zeug hält!
04.-06.09., jeweils 14-18 Uhr
Ort: Ruth-Beutler-Straße am Orangen Würfel

Äktschn am Würfel im Juni 2020

In den Pfingstferien wird an zwei Tagen einmal so richtig mit viel Äktschn gespielt und gebastelt, was das Zeug hält! Das Spielbus-Team von ECHO e.V. ist vor Ort und hat für euch viele Spiel- und Bastelaktionen vorbereitet …

Mo, 8.6. + Di, 9.6., jeweils 14:00 – 18:00

für Kinder ab 6 Jahren, ohne Anmeldung, kostenlos

Ort: Ruth-Beutler-Straße am orangen Würfel, München

Open Night – Sunset Party

Heute ist Party angesagt! Die Sonne verschwindet hinterm Riemer See. Bei eisgekühlter Sangria die letzten Sonnenstrahlen genießen, die ausgelassene Stimmung mit Freunden teilen. Das Quax lädt ein zur ersten Sunset Party des Sommers. Vor der Sommerschließzeit wollen wir mit allen, die gerade nicht an einem Strand sitzen, den Sommer in der Messestadt genießen! Mit DJ, cooler Location und eiskalten Drinks machen wir die Nacht zum Tag.
16.08., 16:00 – 24:00
für Jugendliche ab 12 Jahren, ohne Anmeldung, kostenlos
Ort: Quax – Jugendcafé, Halle und Garten

Liquid – der Wasserspielbus

An diesen drei Tagen dreht sich alles um das kühle Nass. Wir probieren aus, was man mit Wasser so alles anstellen kann – natürlich auch wieder mit unserer tollen Wasserrutsche!
12.-13.08., jeweils 14-18 Uhr
Ort: Ruth-Beutler-Straße am Orangen Würfel
14.08., 14-18 Uhr
Ort: Widmannstraße (Grünfläche bei Nr. 36-40)

Camp Halbstark 1 – Abenteuerferien

Eine Ferienwoche für Münchner Kinder und Jugendliche ganz im Zeichen von Abenteuer in und mit der Natur und den Tieren auf der Naturstation Schafflerhof. Übernachtet wird in bunten Bauwägen oder Zelten. Die Kinder und Jugendlichen haben auch die Möglichkeit, am Ponyprogramm teilzunehmen.
29.07. –  02.08.
für Münchner Kinder und Jugendliche von 8 – 15 Jahren
Bustransfer ab dem und zum Quax
Anmeldung bis zum 15.07. unter office@echo-ev.de oder 089/94304845!
Kosten: €125,00 inkl. Verpflegung; Ermäßigung: €54,30 bei mittlerem / geringem Einkommen, €24,00 bei Leistungsbezug
Ort: Naturstation Schafflerhof bei Petershausen – Abfahrt / Rückkehr am Quax, Helsinkistr. 100

Reisebüro Sonnenschein – Expedition Naturdetektive

Wir unternehmen spannende Tagesausflüge zum Thema Naturerfahrung, deren Ausflugsziele ab dem 04.03. bekannt gegeben werden. Außerdem können die Tagesausflüge je nach Wetter getauscht werden.
29.07. –  02.08., jeweils 08:00 – 16:00 oder 17:00, je nach Ausflug
Ausflugsziele:
29.07. Bergtierpark Blindham 
30.07. Natur erleben und begreifen – Waldführung mit einem Förster/Jäger
31.07. Piratenschatzsuche mit den Chiemseepiraten
01.08 Gut Aiderbichl / Iffldorf: Tierpflegertag
02.08. Erlebnisbauernhof Berglbauer: Hofführung / Brot backen
für Münchner Kinder von 6 – 12 Jahren
Anmeldung bis zum 15.07. unter office@echo-ev.de oder 089/94304845!
Kosten: €8,00 / Tag ohne Verpflegung; Ermäßigung: €4,85 / Tag bei mittlerem / geringem Einkommen, €3,50 / Tag bei Leistungsbezug
Abfahrt und Rückkehr am Quax, Helsinkistr. 100