Beiträge

KiKu live! – Kinderkulturfest rund ums Quax am 29. Juli

Juhu, endlich Sommerferien – am Donnerstag, dem 29. Juli ist der letzte Schultag! Zur Einstimmung auf die heiß ersehnten Ferien organisieren PA/SPIELkultur e.V. und ECHO e.V. zum zweiten Mal gemeinsam ein großes Sommerspielefest: KiKu live!, das Kinderkulturfest im Riemer Park! In der Messestadt Riem eröffnen das Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung, und die Grünwerkstatt ihre Außenbereiche und den Abenteuerspielplatz – zu einem Spiel-, Kunst- und Medienfest für Kinder und Familien – und natürlich ist auch der ECHO-Spielbus mit dabei! Im Freien haben wir, verteilt an Stationen, verschiedenste Spiel- und Actionangebote im Programm: Soccer-Golf, Skater-Kurse mit Tom Cat, zwei kleine Aufführungen des Zirkus Krullemuck auf der Open-Air-Bühne, Kunst- und Medienstationen sowie verschiedenste Spiele. Picknick darf mitgebracht werden, Eis und kalte Getränke werden vor Ort verkauft. Die Veranstaltung findet nur bei schönem Wetter statt!

Die Personenzahl ist auf 200 Personen begrenzt. Bei der Anmeldung werden daher Bändchen verteilt. An den Sport- und Spielbusstationen dürfen jeweils maximal 20 Personen gleichzeitig mitmachen, bei Kunst und Medien jeweils 10 Personen gleichzeitig. Selbstverständlich gelten auch auf dem Sommerspielfest die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln! Der Mindestabstand von 1,5, Metern muss überall eingehalten werden. Überall, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, bitte Maske tragen! Bitte beachten: Alle, die Covid-Symptome aufweisen, in den letzten zwei Wochen mit Covid-Infizierten Kontakt hatten, sich in Quarantäne befinden oder zu einer Risikogruppe gehören, dürfen leider nicht am Sommerfest teilnehmen!

Der Startschuss für KiKu live fällt am letzten Schultag, dem 29. Juli um Punkt 15 Uhr. Das kostenlose KinderKulturfest geht bis 19 Uhr und ist für die ganze Familie gedacht. Es ist keine Vorabanmeldung nötig, je nach den aktuell geltenden Hygienevorschriften darf nur eine begrenzte Personenzahl gleichzeitig vor Ort sein. Zur Kontaktregistrierung vor Ort tragen alle Besucher*innen ihre Adressen in eine Liste ein. KiKu live steigt an der frischen Luft im Riemer Park rund ums Quax in der Helsinkistr. 100, Messestadt Riem.

KiKu live! – Kinderkulturfest im Riemer Park am 24. Juli

Am Freitag, 24. Juli ist der letzte Schultag – die Sommerferien stehen vor der Tür! Anlass für PA/SPIELkultur e.V. und ECHO e.V., gemeinsam ein großes Sommerfest zu organisieren: KiKu live!, das Kinderkulturfest im Riemer Park! Das Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung, öffnet seinen Außenbereich und den Abenteuerspielplatz – zu einem Spiel-, Kunst- und Medienfest für Kinder und Familien – und natürlich ist auch der ECHO-Spielbus mit dabei! Im Freien haben wir, verteilt an Stationen, verschiedenste Spiel- und Actionangebote im Programm: eine Greenscreen-Fotobox, eine Fußball-Torwand, Skater-Kurse mit Tom Cat, Kunst- und Medienstationen sowie verschiedene Theater- und Improspiele. Außerdem startet am Quax die neue „Action bound“-Multimedia-Rallye durch den Riemer Park. Eine Band sorgt für die musikalische Untermalung, Picknick darf mitgebracht werden, Getränke werden vor Ort verkauft. Die Veranstaltung findet nur bei trockenem Wetter statt!

KiKu live!, das Kinderkulturfest im Riemer Park, startet am Freitag, dem 24.7. um 14 Uhr und geht bis 19 Uhr. Das kostenlose Fest ist für die ganze Familie gedacht. Es ist keine Anmeldung nötig, aufgrund der Hygienevorschriften dürfen nur maximal 200 Personen gleichzeitig vor Ort sein, die zur Kontaktregistrierung vor Ort ihre Adressen in eine Liste eintragen müssen. KiKu live steigt im Riemer Park rund ums Quax in der Helsinkistr. 100, Messestadt Riem.