Beiträge

“Best of KiKu”: Online-Adventskalender für Kids ab 1.12.

Advent, Advent! Jeden Tag ein Türchen im Adventskalender aufmachen und eine Überraschung entdecken, ist für Kinder und Jugendliche ein Highlight in der Adventszeit. Nun kommt ja angesichts der rasant steigenden Infektionszahlen nicht gerade Vorweihnachtsfreude auf: verschärfte Covid-Maßnahmen, Maskenpflicht, abgesagte Weihnachtsmärkte! Damit da zuhause kein Trübsinn aufkommt, hat sich das Team von ECHO e.V. und PA/SPIELkultur e.V. einen besonderen Weihnachts-Clou ausgedacht: einen brandneuen digitalen Adventskalender 2021 für Kinder und Jugendliche!

Auf der Online-Plattform für KinderKultur können alle Kinder und Jugendlichen pünktlich zum 1. Dezember unter: www.kiku-online.net das erste Türchen per Mausklick öffnen. Hinter den Türchen gibt’s aber keinen ungesunden Süßkram, sondern die „Best of KiKu“ – eine Auswahl der 24 allerbesten Advents-Beiträge! Was es da so alles gibt? Zum Beispiel Weihnachtsstern-Basteln, Zimtstern-Backen oder Lavalampen-Bauen! Dazu die beliebten „Brezenbichler“-Podcasts, Spezial-Anleitungen für Trickfilm, Audio-Lab, Kunstaktionen und jede Menge Überraschungen! Also: Bis Weihnachten kommt, einfach auf www.kiku-online.net gehen, jeden Tag ein Türchen anklicken – und kostenlos mitmachen!

Zusätzlich gibt’s unter der Rubrik „Mach mit!“ wieder einen Zirkus-Adventskalender für alle jungen Akrobaten: 24 profimäßige Tricks, die nicht nur alle Sofahocker in der Vorweihnachtszeit fit halten, sondern auch den Beifall der ganzen Familie sichern werden! Das Team vom Zirkus Krullemuck führt in schrägen Nikolaus-Klamotten – und natürlich mit Maske! – vor, wie man mit Zahnbürsten, Luftballons, Bleistiften, alten Socken und anderen Alltagsdingen zuhause coole Kunststücke machen kann. Los gehts ab 1. Dezember!!

„Ratatouille“: Kinderkochen im Quax am 22. Oktober

Schnibbeln, kochen und dann gemeinsam schlemmen, das macht allen Kindern Spaß! Alle jungen Hobbyköche können am Freitag, dem 22. Oktober ab 15 Uhr mit uns den Kochlöffel schwingen! In der Quax-Kinderküche werden im Kinder-Kochstudio „Ratatouille“ die Kochtöpfe für euch dampfen und die Pfannen brutzeln! Bitte bis 21. Oktober um 12 Uhr anmelden, damit wir genügend Zutaten besorgen können: Anmeldung für das kostenlose Kinderkochstudio unter: office@echo-ev.de. In der Quax-Kinderküche gelten natürlich die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.

Falls in München die Corona-Notfallbremse ziehen sollte, zeigen wir euch unser Kinder-Kochstudio online auf der Online-Plattform für KinderKultur www.kiku-online.net: Dann könnt ihr unsere leckeren Menüs gemeinsam mit euren Eltern daheim nachkochen! Wir wünschen guten Appetit!

Das kostenlose Kochstudio bietet ECHO e.V. im Rahmen des freitäglichen Kinderprogramms „Kaba Club“ an. „Ratatouille“ ist geeignet für Kinder ab 6 Jahren. Der nächste Termin ist im Herbst für Freitag, den 10. Dezember 2021 geplant.

Geschichtenwerkstatt für Kinder muss im Juli leider entfallen

Im Juli wird es in der Grünwerkstatt leider erst mal keine Geschichten mehr geben: Wir machen in der Grünwerkstatt einen Umbau, richten alles neu her und räumen auch eine neue Bibliothek ein! Daher müssen die für die kommenden Dienstage im Juli am 6.7., 13.7. und 20.7. geplanten Termine der Geschichtenwerkstatt leider ausfallen.

Wir werden das fantasieanregende Format für Kinder nach den Sommerferien wieder losstarten: Dann können sich Kinder zusammen mit Christa Knappik wieder ein angesagtes, lustiges oder spannendes Buch schnappen, rein-, vor-, rauslesen und schauen, was ihnen dazu für Geschichten einfallen. Dabei wird die Sprach-, Lese- und Ausdrucksfähigkeit der Kinder stimuliert und ihre Fantasie angeregt. Der erste Termin ist für Dienstag, 21.9. geplant – dann vielleicht sogar mit einem kleinen Einweihungsfest…

 

“Druck-Experimente”: Kinder-Kunstwerkstatt am 11. Juni

Kreative Kinder können sich schon mal freuen: auf „Pfuschen, Kneten, Ausprobieren“ in der Grünwerkstatt, dem Raum für Nachhaltigkeit und Ökologie in der Messestadt Riem! Am Freitag, dem 11. Juni 2021 öffnet dort die Kinderkunstwerkstatt von 15 bis 17 Uhr ihre Türen für kleine Künstler. Dann gestalten Kinder gemeinsam mit Profi-Künstler*innen und Kunsterzieher*innen Kunst aus ungewöhnlichen Alltagsmaterialien.

Am 11.6. können sie mit bunten Drucken experimentieren: Sie lernen, wie man Motive für den Druck gestaltet und mit einer einfachen Presse damit Farbdrucke stempelt. Der nächste Termin der Kinderkunstwerkstatt ist für den 9. Juli geplant.

Das kostenlose Kunst-Programm von ECHO e.V., das in der Grünwerkstatt in der Helsinkistr. 57 stattfindet, ist für Kinder von 6 bis 12 Jahren geeignet. Wegen der aktuellen Sicherheitsbestimmungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt und die Kinder müssen einen Anmeldezettel mitbringen, den die Eltern ausfüllen (Vorlage vor Ort oder auf der Startseite von: www.echo-ev.de). Damit kann vor Ort eine Liste geführt werden, zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion.

Falls bis zum Termin der Inzidenzwert in München wieder steigen sollte und die Kunstwerkstatt nicht live stattfinden kann, wird sie online auf der Plattform für KinderKultur unter: www.kiku-online.net ausgestrahlt.

Lesenacht im Quax: “Helden, Mythen und Titanen” am 21. Mai

„Helden, Mythen und Titanen“ stehen auf dem Programm der Lesenacht von ECHO e.V.im Quax, dem Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Helsinkistr. 100. Am Freitag, dem 21. Mai sind alle Kinder eingeladen, mit auf eine packende Abenteuerreise zu kommen – zu den sagenhaften griechischen Helden und Göttern! Dabei machen sie auch einen Abstecher in die Welt der Mythen des Nordens.

Beginn ist um 19.30 Uhr, Ende gegen 22 Uhr. Die Geschichten der tapferen Helden mithören dürfen Kinder ab 6 Jahren, wegen der Abstandsregeln ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung zur Lesenacht bitte bis 20.5. um 12 Uhr unter Telefon 089 – 94304845 oder per E-Mail unter: office@echo-ev.de. Wegen der Hygieneregeln findet die Lesenacht in der großen Quax-Halle in der Helsinkistr. 100 statt. Auch dort gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln und die Kinder müssen eine Maske mitbringen! Der Eintritt für die Lesenacht ist frei.

Bitte unbedingt beachten! Falls die Inzidenz in München über 100 liegen und die Corona-„Notbremse“ ziehen sollte, findet die Lesenacht auf der Online-Plattform für KinderKultur statt! Die Kinder können dann die Heldengeschichten zuhause unter: www.kiku-online.net mithören!

 

Geschichtenwerkstatt am 11. und 18. Mai

Auch am 11. und 18. Mai bietet ECHO e.V. wieder sein fantasieanregendes Format für Kinder an: die Geschichtenwerkstatt! Geschichtentante Christa Knappik wird in den gemütlichen Räumen der Grünwerkstatt jeden Dienstag (außer in den Ferien) Kinder mit besonderen Geschichten begeistern: Sie schnappen sich ein angesagtes, lustiges oder spannendes Buch, dann lesen sie rein, vor, raus und schauen, was ihnen dazu für Geschichten einfallen. Dabei wird die Sprach-, Lese- und Ausdrucksfähigkeit der Kinder stimuliert und ihre Fantasie angeregt.

Im Fall, dass der Inzidenzwert in München unter 100 liegt, können Kinder ab 6 Jahren an folgenden Dienstagen von 16 bis 18 Uhr in die Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57 kommen: 11.5., 18.5., 8.6., 15.6., 22.6. und 29.6.. Die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen begrenzt, die Geschichtenwerkstatt ist kostenlos und ohne Anmeldung. Die Kinder müssen nur zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion einen Anmeldezettel mitbringen, den die Eltern ausfüllen (Vorlage vor Ort oder auf: www.echo-ev.de/).

Bitte beachten!!! Im Fall, dass zu den geplanten Terminen in München der Inzidenzwert über 100 liegt und die Corona-Notfallbremse „zieht“, gibt’s die Geschichtenwerkstatt online! Dann können alle Kinder auf der Online-Plattform für KinderKultur mit dabeisein und auf www.kiku-online.net unter der Rubrik „Aus der Kiste“ zuhause kostenlos zuschauen und zuhören!

 

„Ratatouille“: Kinderkochen am 14. Mai

Kinder, wer von euch hat Lust auf Schnibbeln, Kochen und gemeinsam Schlemmen? Alle kleinen Hobbyköche können am Freitag, dem 14. Mai ab 15 Uhr mit uns den Kochlöffel schwingen! In der Quax-Kinderküche werden dann im Kinder-Kochstudio „Ratatouille“ hoffentlich die Kochtöpfe für euch dampfen. Falls in München die Inzidenz unter 100 liegen sollte, findet das Kinderkochen live in der Helsinkistr. 100 statt. Dann bitte bis 13. Mai um 12 Uhr anmelden, damit wir genügend Zutaten besorgen können: Anmeldung unter Telefon 089/94304845 oder per Mail unter: office@echo-ev.de. In der Quax-Kinderküche gelten natürlich die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.

Falls in München die Inzidenz über 100 liegen und die Corona-Notfallbremse ziehen sollte, zeigen wir euch unser Kinder-Kochstudio online auf der Online-Plattform für KinderKultur www.kiku-online.net: Dann könnt ihr unsere leckeren Menüs gemeinsam mit euren Eltern daheim nachkochen! Wir wünschen guten Appetit!

Das kostenlose Kochstudio bietet ECHO e.V. im Rahmen des freitäglichen Kinderprogramms „Kaba Club“ an. „Ratatouille“ ist geeignet für Kinder ab 6 Jahren. Der nächste Termin ist im Herbst für Freitag, den 22. Oktober 2021 geplant.

Geschichtenwerkstatt am 4. Mai ONLINE!!!

Wegen der Corona-Notbremse findet die Geschichtenwerkstatt am Dienstag, dem 4. Mai online statt, und zwar auf der Online-Plattform für KinderKultur www.kiku-online.net

Seit 20. April bietet ECHO e.V. ein neues fantasieanregendes Format für Kinder an: die Geschichtenwerkstatt! Geschichtentante Christa Knappik wird in den gemütlichen Räumen der Grünwerkstatt jeden Dienstag (außer in den Ferien) Kinder mit besonderen Geschichten begeistern: Sie schnappen sich ein angesagtes, lustiges oder spannendes Buch, dann lesen sie rein, vor, raus und schauen, was ihnen dazu für Geschichten einfallen. Dabei wird die Sprach-, Lese- und Ausdrucksfähigkeit der Kinder stimuliert und ihre Fantasie angeregt.

Am 4. Mai erzählt Christa Knappik die Geschichte vom Drachen Nieswurz, dazu gibts eine tolle Bastelanleitung zu einem Bücherdrachen!

Im Fall, dass der Inzidenzwert in München unter 100 liegt, können Kinder ab 6 Jahren an folgenden Dienstagen von 16 bis 18 Uhr in die Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57 kommen: 20.4., 27.4., 4.5., 11.5., 18.5., 8.6., 15.6., 22.6. und 29.6.. Die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen begrenzt, die Geschichtenwerkstatt ist kostenlos und ohne Anmeldung. Die Kinder müssen nur zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion einen Anmeldezettel mitbringen, den die Eltern ausfüllen (Vorlage vor Ort oder auf: www.echo-ev.de/).

Im Fall, dass zu den geplanten Terminen in München die Corona-Notfallbremse „zieht“, gibt’s die Geschichtenwerkstatt online! Dann können alle Kinder auf der Online-Plattform für KinderKultur mit dabeisein und auf www.kiku-online.net unter der Rubrik „Aus der Kiste“ zuhause kostenlos zuschauen und zuhören!

Veranstaltungen

Lesenacht „Helden, Mythen und Titanen“

Geh mit auf eine packende Abenteuerreise zu den sagenhaften griechischen Helden und Göttern – bei unserer Lesenacht im Quax! Wir machen auch einen Abstecher in die Welt der Mythen des Nordens!

Fr, 21.5., 19:30 – 22:00

für Kinder ab 6 Jahren, Anmeldung zur Lesenacht bis zum 20.5. um 12 Uhr erforderlich unter 089 – 94304845 oder office@echo-ev.de, kostenlos

begrenzte Teilnehmerzahl, es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln!

Bitte unbedingt beachten: Falls die Inzidenz in München über 100 liegt und die Corona-„Notbremse“ zieht, findet die Lesenacht auf der Online-Plattform für KinderKultur statt! Die Kinder können dann die Heldengeschichten als Lesenachmittag ab 17.30 Uhr zuhause unter: www.kiku-online.net miterleben!

Ort: Quax, Helsinkistr. 100

 

 

Online-Lesenachmittag: „Zauberer von Oz“

Die Lesenachmittage finden vorerst weiter digital auf der Online-Plattform für KinderKultur zum Zuschauen und Zuhören statt! Kathrin und K.M. lesen aus dem bekannten Kinderklassiker von Frank Baum: die Geschichte vom Mädchen Dorothy, die mit dem Zauberer von Oz viele Abenteuer gegen Hexen, geflügelte Affen, Spinnen, Kampfbäume und Hammerköpfe besteht. Spannend, was Dorothy im Land der Mümmler, in der Smaragdstadt und im Palast der bösen Hexe alles erlebt!

Fr, 24.7., ab
17:30 freigeschaltet

für Kinder ab 6 Jahren, kostenlos

unter der Rubrik „Mach mit!“/ Mitmachprogramme auf: www.kiku-online.net