Beiträge

Johannikräuter und essbare Pflanzen: Pflanzenspaziergang am 23. Juni

Am Dienstag, dem 23. Juni, ist Johannisnacht – die Nacht vor dem Johannisfest, wo man nach altem Brauch ums Johannisfeuer tanzte. Die Ökopädagogin Monica Kiss von Habsburg wird dann mit pflanzenkundlich interessierten Erwachsenen durch die Natur im Riemer Park wandern und Ausschau halten nach Johannikräutern: neben Johanniskraut und Johannisbeere gibt es noch andere Kräuter, die man zu Johanniskränzen flechten kann. Sie sammeln außerdem essbare Pflanzen und bestimmen unter Anleitung der Ökopädagogin die sommerliche Pflanzenwelt.
Der Pflanzenspaziergang findet von 13.30 bis 15 Uhr statt. Treffpunkt ist die Grünwerkstatt in der Helsinkistr. 57. Eine Anmeldung ist unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 erforderlich. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 5 Euro pro Person. Beim Pflanzenspaziergang werden die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln beachtet.

 

“Raus aus dem Januar-Blues, rein ins bunte Leben”! Acrylmalkurs in der Grünwerkstatt

“Raus aus dem Januar-Blues, rein ins bunte Leben”! Unter diesem Motto sind kunstbegeisterte Erwachsene am Dienstag, 14. Januar 2020 tagsüber in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, eingeladen, einen Acryl-Malkurs mitzugestalten. In dem Kurs von 13.30 bis 15.30 Uhr führt die Künstlerin Monica Kiss von Habsburg in verschiedene Acrylmaltechniken ein. Gemeinsam fangen die Teilnehmer*innen stimmungsvolle Winterimpressionen ein. Beim Kurs werden Papier und Farbe gestellt, Haarpinsel sollen, falls vorhanden, mitgebracht werden.

Der Malkurs von ECHO e.V. kostet 5 Euro, die Anmeldung ist unter: office@echo-ev.de oder 089 – 94 30 48 45 erforderlich. Das Kursprogramm für Erwachsene rund ums Thema Ökologie und Nachhaltigkeit ist ein Teil der „Grünen Akademie“ in der Grünwerkstatt, die Plattform rund um das Grün in der Messestadt Riem.

“Likörwerkstatt” + „Kochen nach den fünf Elementen“

ECHO e.V. bietet im Rahmen seines Kursprogramms für Erwachsene, der „Grünen Akademie“, auch im November wieder zwei Kochkurse an:

Die Reihe „Traditionell und modern natürlich kochen“ verbindet unter anderem mit althergebrachten Techniken aus Omas Küche die Schonung natürlicher Ressourcen mit einem exklusiven Geschmackserlebnis. Im November stehen zwei besondere Themen auf dem Kochprogramm: Die „Likörwerkstatt“ gibt am Mittwoch, dem 6. November von 18 bis 20 Uhr in der Küche im Quax-Kinderhaus, Helsinkistr. 100., praktische Tipps, wie man restliches Obst und Herbstfrüchte zu flüssigen Spezialitäten verarbeiten kann.

Am Freitag, dem 29. November 2019 von 18 bis 20 Uhr geht es dann um „Kochen nach den fünf Elementen“: Die beiden Kursleiter Monica Kiss von Habsburg und Daniel Kammerl zeigen, wie wir unsere Nahrung jahreszeitlich und regional auf unseren Organismus abstimmen.

Für beide Kochkurse von ECHO e.V. ist eine Anmeldung erforderlich unter: office@echo-ev.de oder Telefon 089-94304845. Der Teilnehmerbetrag beträgt 5 Euro pro Kurs.

Seit 2016 ist Echo e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt, dem Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit im Riemer Park.
Erfahren Sie mehr zum Programm der Grünwerkstatt unter: www.echoev.de/gruenwerkstatt-muenchen-riem

Sushi-Maki: Kochkurs am 25.10. in der Grünwerkstatt

Die Reihe „Traditionell und modern natürlich kochen“ verbindet unter anderem mit althergebrachten Techniken aus Omas Küche die Schonung natürlicher Ressourcen mit einem exklusiven Geschmackserlebnis. Am Freitag, dem 25. Oktober 2019 von 18 bis 20 Uhr geht es in der Grünwerkstatt (Helsinkistr. 57) um die Herstellung der beliebten japanischen Partyhäppchen: „Japanisch: Maki Sushi“!

Der Kochkurs von ECHO e.V. wird von Monica Kiss von Habsburg und Daniel Kammerl geleitet. Eine Anmeldung ist erforderlich unter: office@echo-ev.de oder Telefon 089-94304845.
Der Teilnehmerbetrag beträgt 5 Euro.

Die Grünwerkstatt ist ein Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit im Riemer Park und eine Plattform rund um das Grün. In ihrem regelmäßigen Kursprogramm für Erwachsene, der „Grünen Akademie“, bietet sie neben Koch- auch Garten- und Zeichenkurse an.

Seit 2016 ist Echo e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt.

Grünwerkstatt-Malkurs „Herbstliche Farben in Acryl“

Am Samstag, dem 5. Oktober sind kunstbegeisterte und künstlerisch begabte Erwachsene tagsüber in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, eingeladen, einen Malkurs zum Thema „Herbstliche Farben in Acryl“ mitzugestalten.

In dem Kurs von 10 bis 11.30 Uhr führt die Künstlerin Monica Kiss von Habsburg in verschiedene Acrylmaltechniken ein. Gemeinsam fangen die Kursteilnehmer*innen stimmungsvolle Herbstimpressionen ein. Beim Kurs werden Papier und Farbe gestellt, Haarpinsel sollen, falls vorhanden, mitgebracht werden.

Der Malkurs von ECHO e.V. kostet 3 Euro, die Anmeldung ist unter: office@echo-ev.de oder 089 – 94 30 48 45 erforderlich.

Das Kursprogramm für Erwachsene rund ums Thema Ökologie und Nachhaltigkeit ist ein Teil der „Grünen Akademie“ in der Grünwerkstatt, die Plattform rund um das Grün in der Messestadt Riem.

Pflanzenspaziergänge: Spätsommer im Riemer Park

Unter dem Motto “Spätsommer im Riemer Park” wandern wir durch den Park und bestimmen heimische Pflanzen im Jahreslauf. Mit dabei: die Ökopädagogin und Künstlerin Monica Kiss von Habsburg, die uns die spätsommerliche Flora näher bringt.

7. September, 12:00 – 13:30

Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845
Kosten: € 3

Treffpunkt: Grünwerkstatt
ECHO e.V. und Monica Kiss von Habsburg (Künstlerin und Ökopädagogin)

Veranstaltungen

Acryl-Malkurse 2020

In den Acryl-Malkursen wird Papier und Farbe gestellt. Bitte Haarpinsel mitbringen, wenn vorhanden.

Termine 2020:
Di, 14.1., 13:30 – 15:30
Di, 21.4., 13:00 – 15:30
Di, 9.6., 13:30 – 15:30 – im Freien!

Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089 – 94304845

Kosten: € 5 pro Einheit, Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

Veranstalter: ECHO e.V. und Monica Kiss von Habsburg (Künstlerin und Ökopädagogin)

Ort: Grünwerkstatt

Acryl-Malkurse 2020

In den Acryl-Malkursen wird Papier und Farbe gestellt. Bitte Haarpinsel mitbringen, wenn vorhanden.

Termine 2020:
Di, 14.1., 13:30 – 15:30
Di, 21.4., 13:00 – 15:30
Di, 9.6., 13:30 – 15:30 – im Freien!

Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089 – 94304845

Kosten: € 5 pro Einheit, Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

Veranstalter: ECHO e.V. und Monica Kiss von Habsburg (Künstlerin und Ökopädagogin)

Ort: Grünwerkstatt

Acryl-Malkurse 2020

In den Acryl-Malkursen wird Papier und Farbe gestellt. Bitte Haarpinsel mitbringen, wenn vorhanden.

Termine 2020:
Di, 14.1., 13:30 – 15:30
Di, 21.4., 13:00 – 15:30
Di, 9.6., 13:30 – 15:30 – im Freien!

Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089 – 94304845

Kosten: € 5 pro Einheit, Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

Veranstalter: ECHO e.V. und Monica Kiss von Habsburg (Künstlerin und Ökopädagogin)

Ort: Grünwerkstatt

Acryl-Malkurse im Herbst

In den Acryl-Malkursen von ECHO e.V. und Monica Kiss von Habsburg (Künstlerin und Ökopädagogin) wird Papier und Farbe gestellt. Bitte Haarpinsel mitbringen, wenn vorhanden.

Samstag, 5.10., 10:00 – 11:30
Herbstliche Farben in Acryl

Samstag, 16.11., 10:00 – 11:30
Grau in Grau – von wegen!

Anmeldung unter: office@echo-ev.de oder 089/94304845
Kosten: € 3 pro Einheit
Ort: Grünwerkstatt

Acryl-Malkurse im Herbst

In den Acryl-Malkursen von ECHO e.V. und Monica Kiss von Habsburg (Künstlerin und Ökopädagogin) wird Papier und Farbe gestellt. Bitte Haarpinsel mitbringen, wenn vorhanden.

Samstag, 5.10., 10:00 – 11:30
Herbstliche Farben in Acryl

Samstag, 16.11., 10:00 – 11:30
Grau in Grau – von wegen!

Anmeldung unter: office@echo-ev.de oder 089/94304845
Kosten: € 3 pro Einheit
Ort: Grünwerkstatt