Beiträge

Töpfern für Kinder im Spätherbst

Ob lustige Tiere, gefährliche Drachen, Kugeln, Kacheln oder Namensschilder – mit Ton kann man sich vielseitig ausdrücken! In der Töpferwerkstatt des Echo e.V. im Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Helsinkistr. 100, lernen Kinder das Formen und Aufbauen von Gegenständen aus Ton, die dann getrocknet und gebrannt werden. Am Ende wird das Kunstwerk bemalt oder glasiert und kann mit nach Hause genommen werden. Auch Eltern und Großeltern dürfen sich dazu anmelden und mitmachen. Es gibt keine Altersbeschränkung!

Die nächsten Töpferkurse unter der Leitung von Renata Messing starten nach den Herbstferien ab dem 4. November und finden immer montags statt:

Montag, 4.11. bis 16.12.2019

Kurs 1:   15:30 – 17:00             7 x, Kosten: € 35
Kurs 2:   17:00 – 18:30            7 x, Kosten: € 35

Für die Kurse ist eine Anmeldung unter 089-94304845 oder office@echo-ev.de erforderlich.

Gemeinsam grenzenlos töpfern – für Erwachsene

Die Grünwerkstatt ist ein Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit in der Messestadt Riem. Ihr regelmäßiges Programm bietet eine Plattform rund um das Grün. Im Kursprogramm der „Grünen Akademie“ für Erwachsene bietet ECHO e.V. in diesem Herbst wieder Töpferworkshops an. Die Keramikkünstlerin Renata Messing gibt im Kurs „Gemeinsam grenzenlos töpfern“ überraschende Einblicke in die Arbeit mit dem faszinierenden Material Ton. Die Teilnehmer*innen holen sich Anregungen aus moderner Kunst und Inspiration aus Bildern. Den Möglichkeiten zur Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt. Zwei aufeinander folgende Einheiten sind immer einem Werkstück gewidmet.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter office@echo-ev.de oder Telefon: 089-94304845.
Die Teilnehmergebühr beträgt 5 Euro pro Doppeleinheit.

Die Töpferworkshops finden immer montags von 18.30 bis 20.30 Uhr in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, statt. Die nächsten Termine sind:

montags

14. und 21.10. von 18:30 – 20:30
11. und 18.11. von 18:30 – 20:30
9. und 16.12. von 18:30 – 20:30

Seit 2016 ist Echo e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt.