Veranstaltungen

Openair-Kindertheater „WANTED: Helden gesucht!“

Wann ist man ein Held oder eine Heldin? Wenn man einen Drachen besiegt, einen Prinzen befreit, einen traurigen Königssohn zum Lachen bringt? Oder wenn man einem alten Vater die richtige Medizin bringt? Wenn man viele Muskeln hat und kampfbereit ist? Oder wenn man schlau und schalkhaft ist? Oder nur faul und schläfrig und die anderen die Arbeit machen lässt? Abenteuerliche, schräge und gefährliche Geschichten von mutigen Mädchen und Jungs spielen und erzählen die Schauspielerinnen und Regisseurinnen Gabi Altenbach und Ines Honsel auf lebendige und witzige Weise.

Fr, 10.9, 15:00 – 16:00

Kinder ab 6 Jahren und Familien, kostenlos, ohne Anmeldung

beschränkte Teilnehmerzahl, es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln
bei schlechtem Wetter in der Quax-Halle verlegt. Dann bitte Masken mitbringen!

Ort: Garten des Quax, Helsinkistr. 100

Veranstalter: PA/SPIELkultur e.V. + Verband freier Kinder- und Jugendtheater Bayern e.V. + Kulturreferat der Landeshauptstadt München

 

Halloween-Familienparty

Wir feiern Halloween, wie es sich gehört: so richtig schön gruselig! Ihr dürft verkleidet kommen, es gibt Gruselspiele und gruseligen Werkeleien. Essen und Getränke kosten eine Kleinigkeit.

Sa, 30.10., 15:00 – 18:00

Familien und Kinder (empfohlen ab 6 Jahren), ohne Anmeldung, kostenlos
begrenzte Teilnehmerzahl, es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln!

zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion müssen wir vor Ort eine Liste führen

Ort: Quax-Halle + Kinderwerkstatt

Jugendcafé Special – Stop Motion

Lust, mal einen eigenen Animationsfilm zu erstellen? Plastilin- oder Spielfiguren in realistische Modelle verwandeln, die sich im Film lebensecht bewegen? Dazu Mimik, Musik, Sprechblasen und andere tolle Filmeffekte? Das lernt ihr mit einer Stop motion-App – Animationsfilme machen Laune!

Sa, 20.11., 14:00 – 19:00 Uhr

für Jugendliche ab 12 Jahren, ohne Anmeldung, kostenlos

Beschränkte Teilnehmerzahl, aktuelle Hygiene- und Abstandsregeln sind zu beachten!
Zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion müssen wir eine Liste führen: bitte daher Ausweis mitbringen und Kontaktdaten (Name, Vorname, Handynummer oder E-Mail) vor Ort eintragen! Kontaktdaten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach einem Monat vollständig gelöscht!

Ort: Quax

Lesenacht „Der kleine Nick“ in der Grünwerkstatt

Die Kultfigur „Nick“ ist ein kleiner, aufgeweckter Junge mit Strubbelfrisur und rotem Pullunder. Nick nutzt jede Gelegenheit, in der Schule und der Nachbarschaft kleine Streiche zu spielen. Mit von der Partie: sein bester Freund Otto, der ständig isst, der Klassenbeste Adalbert, der bei Prügeleien immer wegrennt, der Angeber Georg und der starke Franz, der jedem eins auf die Nase hauen will. Die Geschichten vom pfiffigen Naseweis Nick sind ein Kinderbuchklassiker von René Goscinny aus Frankreich!

Fr, 26.11., 19:30 – 22:00

für Kinder ab 6 Jahren, Anmeldung zur Lesenacht bis zum 25.11. um 12 Uhr erforderlich unter: office@echo-ev.de, bitte geben Sie Namen und Alter des Kinds, Ihre Adresse und Telefonnummer an!

kostenlos, begrenzte Teilnehmerzahl, es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln!

Ort: Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57

 

Lesenacht: „Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel“

Waldemar Wilhelm Wichteltod ist Weihnachtsmann und Herrscher über die Weihnachtswelt. Er verbietet den anderen Weihnachtsmännern, an Weihnachten Kinderwünsche zu erfüllen und in Geschenke zu verwandeln. Er hat es nämlich auf das Geld ihrer Eltern abgesehen, die für die Geschenke bezahlen sollen! Doch die Weihnachtsmänner leisten Widerstand… In der Lesenacht verbreiten neben Cornelia Funke auch Charles Dickens und Astrid Lindgren eine weihnachtliche Stimmung!

Fr, 17.12,
19:30 – 22:00

für Kinder ab 6 Jahren, Anmeldung zur Lesenacht bis zum 16.12. um 12 Uhr erforderlich unter: office@echo-ev.de, bitte geben Sie Namen und Alter des Kinds, Ihre Adresse und Telefonnummer an!

kostenlos, begrenzte Teilnehmerzahl, es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln!

Ort: Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57

Lesenacht „Aliens und Außerirdische“

Galaktische Geschichten von Raumschiffen, angstlosen Astronauten im Weltall und schrägen Aliens. Etwa Alf, der ein „Monster vom blauen Planeten“ mit seinem Fangstrahl schnappt und in einen Käfig sperrt. Es entpuppt sich aber als widerspenstig und will nach Hause! Gobo beschließt, es zur Erde zurückzubringen – und ihm vorher noch die sieben Monde seines Heimatplanten zu zeigen…

Fr, 15.10.,
19:30 – 22:00

für Kinder ab 6 Jahren, Anmeldung zur Lesenacht bis zum 14.10. um 12 Uhr erforderlich unter: office@echo-ev.de, bitte geben Sie Namen und Alter des Kinds, Ihre Adresse und Telefonnummer an!

kostenlos, begrenzte Teilnehmerzahl, es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln!

Ort: Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57

Lesenacht: „Der kleine Vampir“

Unheimliche Gruselgeschichten um blutrünstige Vampire, Gespensterjäger und nächtliche Umtriebe zur Geisterstunde: Gänsehaut garantiert – und knisternde Spannung!

Fr, 29.10.,
19:30 – 22:00

für Kinder ab 6 Jahren, Anmeldung zur Lesenacht bis zum 28.10. um 12 Uhr erforderlich unter: office@echo-ev.de, bitte geben Sie Namen und Alter des Kinds, Ihre Adresse und Telefonnummer an!

kostenlos, begrenzte Teilnehmerzahl, es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln!

Ort: Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57

KinderZirkusAttraktionen: offenes Nachmittagsprogramm

Im Rahmen der KinderZirkusAttraktionen bringt der Spielbus von ECHO e.V. einen Hauch von Zirkuswelt in die Messestadt Riem: ein offenes Nachmittagsprogramm mit Jonglage und Tellerdrehen, Spielen und Basteln!

Mo, 9.8. – Fr, 13.8., 14:30 – 16:30 

für Kinder ab 6 Jahren, kostenlos, ohne Voranmeldung
Teilnehmerzahl an den Stationen begrenzt, vor Ort ein Zettel mit den Kontaktdaten ausfüllen
es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln

Ort: Wiese am Orangen Würfel, Ruth-Beutler-Straße