Beiträge

Großer Erfolg: Zirkusgala der Zirkusschule Krullemuck im Quax

Die diesjährige Abschlussgala der ganz kleinen und mittleren Zirkusartisten der Zirkusschule Krullemuck des ECHO e.V. im Quax – Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung – in der Messestadt Riem (Helsinkistr. 100, 81829 München) zum Thema „Bitte nicht anfassen“ entführte die Zuschauer in eine zauber- und schauderhafte Parallelwelt.

Die Geschichte:
Ein ganz normaler Tag in der Zirkusschule Krullemuck. Kurz lässt die Trainerin ihre SchülerInnen allein. Die 1. Zirkusregel lautet – wie sie ihnen noch nahelegt, bevor sie geht: Ohne Trainer bitte nichts anfassen! Das wird, wenn etwas Spannendes auftaucht, gerne einmal vergessen: Als der Postbote ein Paket abgibt, öffnen es die Kinder und entdecken Zirkusutensilien der etwas anderen Art. Drei magische Zauberstäbe öffnen ein Portal in eine unheimliche Parallelwelt, in die sich drei Zirkusschülerinnen verirren. Sie treffen dort auf unheimliche Zirkuszwerge, Steintrolle, böse Hexen und viele andere Gestalten. Zur Hilfe eilen ihnen Superheldinnen und ein Eremit, der ihnen den Weg zurückweist. Durch die Burg des bösen Zauberers müssen sie seine Zauberbälle werfen, um zurück in ihre Welt zu gelangen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die ganze Reise wurde visualisiert in Bildern bzw. Zirkusnummern, die Elemente von Akrobatik, Luftartistik, Jonglage, Clownerie und Balance enthielten. Die kleinen und mittleren ZirkusschülerInnen bewiesen mit ihrer Performance ihr oft schon  ausgereiftes und facettenreiches Talent, das sie vor einem begeisterten Publikum in der restlos ausgebuchten und in der für die Aufführung wieder einmal komplett umgebauten großen Halle des Quax, in der die ZirkusschülerInnen der Zirkusschule des ECHO e.V. auch wöchentlich üben, am 03., 04. und 05. Mai 2019 unter Beweis stellten.

Die Zirkusschule Krullemuck des ECHO e.V. hat gerade ca. 90 TeilnehmerInnen. Bei den Zwergen, 4 – 6 Jahre, sind es ca. 25 und den Mittleren, 7 – 12 Jahre, ca. 30 Kinder. Die Gruppe der großen Zirkuskünstler, ab 12 Jahren, umfasst ca. 35 Personen – diese zeigen ihr Können dann im Sommer.

Pflanzen zur schonenden Entgiftung sammeln am 4.5.

Am 04. Mai 2019 hat ECHO e.V. in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, den Pflanzenspaziergang „Pflanzen für die schonende Entgiftung sammeln“ im Programm. Wir nehmen uns Zeit, wandern durch die Natur und bestimmen gemeinsam die Pflanzenwelt. Wir machen uns dieses Mal auf die Suche nach Pflanzen für die schonende Entgiftung.

Der Pflanzenspaziergang findet von 15 – 16.30 Uhr statt. Treffpunkt ist die Grünwerkstatt in der Helsinkistr. 57. Eine Anmeldung ist unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 möglich. Der Teilnehmerbeitrag beträgt €3,00 pro Person.

Das regelmäßige Programmangebot der Grünwerkstatt richtet sich sowohl an Kinder und Jugendliche als auch an Erwachsene. Seit 2016 ist ECHO e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt.

Töpferkurse für Kinder ab 29.04.

Ob lustige Tiere, gefährliche Drachen, Kugeln, Kacheln oder Namensschilder – mit Ton kann man sich vielseitig ausdrücken! In der Töpferwerkstatt des Echo e.V. im Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Helsinkistr. 100, lernen Kinder das Formen und Aufbauen von Gegenständen aus Ton, die dann getrocknet und gebrannt werden. Am Ende wird das Kunstwerk bemalt oder glasiert und kann mit nach Hause genommen werden. Eltern oder Großeltern dürfen sich auch dazu anmelden und mitmachen. Es gibt keine Altersbeschränkung!

Die nächsten Töpferkurse (immer montags) nach den Osterferien starten am 29.04.:

Montag:
29.04. – 03.06.2019   

Kurs 1  15:30 – 17:00             6x, Kosten: €30
Kurs 2   17:00 – 18:30            6x, Kosten: €30

Für die Kurse ist eine Anmeldung unter 089-94304845 oder office@echo-ev.de erforderlich.

Mach mit – parkrun im Riemer Park

Auch im Riemer Park sollen ab sofort parkruns veranstaltet werden! Was das heißt? Jeder, der Lust und Zeit hat, egal ob Jung oder Alt, egal welches Fitnesslevel, ist eingeladen, an bestimmten Terminen (ggf. wöchentlich) gemeinsam 5km-Läufe durch den Park zu machen. Einfach aus Spaß am Laufen und am Gemeinschaftserlebnis!

Für den Riemer Park hat sich eine Gruppe auf meetup.com zusammengeschlossen. Ein 1. Testlauf hat bereits am vergangenen Samstag stattgefunden und ein weiterer Testlauf wird am 20.4.2019 um 9 Uhr stattfinden. Er startet am Abflugschild Riem. Wer mehr darüber wissen oder sich anschließen will, kann der Laufgruppe unter https://www.meetup.com/de-DE/Munchen-Riemer-Park-run/ beitreten.

Die Organisatoren (von parkrun Deutschland) wollen aber ausdrücklich nicht in Konkurrenz zu Sport- oder Laufvereinen treten: „parkrun steht nicht im Wettbewerb mit Laufvereinen: das ist uns wichtig. Wir glauben, dass wir gemeinsam den Anwohnern und Einheimischen am meisten nützen können und bitten daher Gruppen- und Spartenleitern … (Quelle: https://www.facebook.com/parkrunDE/)

Weitere Infos auch unter https://www.parkrun.com.de/

Hof-Flohmarkt für alle – Nachbarschaftstreff Oslostraße / Messestadt West

Am Mittwoch, den 1. Mai, können Sie von 10:00 – 15:00 Uhr im Innenhof des Nachbarschaftstreffs, Oslostraße 6 – 10 und Helskinkistraße 30 – 32 wieder selbst verkaufen oder bei dem einen oder anderen Stand ein Schnäppchen erwerben. Herzlich Willkommen sind Groß und Klein, Alt und Jung! Egal ob als KäuferIn oder VerkäuferIn!

Tische sind, solange der Vorrat reicht, vorhanden. Die Stand- und Leihgebühr für einen Tisch 80 x 80 cm beträgt € 2,00, für einen Tisch 160 x 80 cm € 4,00 und für einen Tisch 220 x 80 cm € 5,00. Bei Mitnahme eines eigenen Tisches reduziert sich die Gebühr um die Hälfte!

Die Anmeldung für den Verkauf ist bis zum 30. April unter 089 / 4123 – 8262 oder unter treff-oslostrasse@gewofag.de möglich. Gerne auch persönlich in Ihrem Nachbarschaftstreff.

Als Rahmenprogramm gibt es Nachmittags Hennatatoos für Groß und Klein. Ein Zuckerwattestand versüßt Ihnen nachmittags zusätzlich den Tag. Mit Getränken ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Bei Schlechtwetter entfällt der Flohmarkt.

Hier der Plan für alle Stationen auf dem Hofflohmarkt in der Messestadt:

Nachtflohmarkt am 04.05. im Familienzentrum

Neu: Am Samstag, den 04.05.2019, findet von 18 bis ca. 23.30 Uhr der Nachtflohmarkt im Familienzentrum, Helsinkistr. 10, statt!

Wer mitmachen möchte: Bitte bei uns anmelden, wir haben genügend Plätze für euch!
Kontakt: Tel: 089 40 90 60 74

Es gibt natürlich etwas Kleines zum Essen und Trinken für euch.

Platzgebühr 5, –/ Tisch 2, — €uro

Man kann auch einen Tisch mitbringen.

Natürlich freuen wir uns auch, wenn viele Leute zum Stöbern kommen.

Und wir haben für euch auch unser Second-Hand geöffnet.

Naturkosmetik selbst herstellen am 13.04.

Naturkosmetik selber machen? Badekugeln, Lippenbalsam oder Seife aus natürlichen Zutaten und dazu aus eigener Hand? All das ist möglich in der Naturkosmetik- und Seifenwerkstatt des ECHO e.V. in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57.

Mit natürlichen, hochwertigen Rohstoffen und Düften passend zur Jahreszeit können Sie unter Anleitung mit ganz einfachen Mitteln naturnah und nachhaltig eigene Rezepturen für Seifen, Badekugeln und andere Naturkosmetikprodukte wie z.B. Lippenbalsam entwickeln.

Die nächste Naturkosmetikwerkstatt findet am 13. April 2019 von 18 bis 20 Uhr in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, statt.

Die Kosten pro TeilnehmerIn und Kurseinheit belaufen sich auf 03,00€. Es ist Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 notwendig.

Die Grünwerkstatt bietet Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit im Riemer Park. Ihr regelmäßiges Programmangebot richtet sich sowohl an Kinder als auch an Erwachsene. Seit 2016 ist Echo e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt.  Erfahren Sie mehr zum Programm der Grünwerkstatt unter echoev.de/gruenwerkstatt-muenchen-riem.

 

Naturschätze im Riemer Wäldchen – eine ornithologische Exkursion mit Manfred Siering

Der Arbeitskreis Ökologie, die Bund Naturschutz Stadtteilgruppe Messestadt Riem, lädt am Sonntag, den 28. April 2019, ab 6.30 Uhr, ein zur der ornithologischen Exkursion mit Manfred Siering „Naturschätze im Riemer Wäldchen“. Treffpunkt ist der Busbahnhof an der U-Bahn-Station Messestadt Ost.

In den letzten 25 Jahren hat sich an der Stadtgrenze zwischen dem alten Flughafen und den Landkreisgemeinden Haar und Feldkirchen viel geändert. Wo früher Flugzeuge abhoben, singt über blütenreichen Magerwiesen heute die Feldlerche und auch seltene Falterarten können dort leben. Was an Vögeln dort fliegt und singt wie z.B. Mönchsgrasmücke, Goldammer, Rotkehlchen oder Zaunkönig werden wir bei einer Exkursion mit Manfred Siering, dem Vorsitzenden der Ornithologischen Gesellschaft in Bayern e.V. erfahren.

Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt und wird etwa 3 Stunden dauern. Bitte bringen Sie Ferngläser mit und ziehen Sie sich wetterfest an. Diese Veranstaltung vom AK Ökologie, der Stadtteilgruppe vom Bund Naturschutz, ist kostenfrei. Freiwillige Spenden für die Naturschutzarbeit im Stadtviertel sind erwünscht. Erika Boda und Thomas Keimerl vom AK Ökologie freuen sich auf Ihr Kommen!

Rückfragen unter E-Mail akoekologie@gmx.de oder Tel. 089/43650911.

 

Kinderkochstudio „Ratatouille“ am Freitag

Am 15. Februar 2019 findet wieder das Kinder-Elternkochstudio „Ratatouille“ im Rahmen des freitäglichen Kinderprogramms „Kaba Club“ des ECHO e.V. im Quax-Kinderhaus, Helsinkistr. 100, statt. Wir schnibbeln, kochen und schlemmen gemeinsam von 15-17 Uhr. Dieses Mal kochen wir gemeinsam ein mildes Curry mit Gemüse der Saison! Gerne können sich auch Eltern dazu anmelden und mitmachen! Und jeder sollte eine Butterdose mitbringen, falls er Gekochtes mit nach Hause nehmen will!
Die Anmeldung ist bis zum Vortag, den 14.02. (bis 12 Uhr), unter 089/94304845 oder office@echo-ev.de notwendig, da wir genügend Zutaten für unsere Menüs einkaufen müssen!

Das Programm ist geeignet für Kinder (mit oder ohne Eltern) ab 6 Jahren und kostenlos. Der nächste Termin für unser Kochstudio im Quax ist:  15.03. Thema: Veganes Kochen, 15-17 Uhr.

Veranstaltungen

Töpfern für Kinder in 2 Kursen

Ob lustige Tiere, gefährliche Drachen, Kugeln, Kacheln, Namensschilder, mit Ton kann man sich vielseitig ausdrücken! Ihr lernt im Kurs das Formen und Aufbauen von Gegenständen aus Ton, die dann getrocknet und gebrannt werden. Am Ende wird das Kunstwerk bemalt oder glasiert und kann mit nach Hause genommen werden. Eltern dürfen sich auch dazu anmelden und mitmachen!
Keine Altersbeschränkung!

Anmeldung für alle Kurse unter 089-94304845 oder office@echo-ev.de

Termine:
Montag
24.06. – 22.07.2019
Kurs 1: 15:30 – 17:00 Uhr oder Kurs 2: 17:00 – 18:30 Uhr
5x, Kosten: €25
Leitung: Renata Messing
Ort: Quax-Kinderwerkstatt

Sommerfest im Quax

Quax, Abenteuerspielplatz und Grünwerkstatt öffnen ihre Pforten für einen bunten Familiennachmittag zum Kennenlernen und Reinschnuppern. Wir haben verschiedenste Spielangebote im Programm im ganzen Garten und auf dem Abenteuerspielplatz.

Kindersachen-Flohmarkt: Wer mag, kann auf der Terrasse des Quax auch Kindersachen verkaufen. Wir stellen euch ein paar Tische bereit (keine Standgebühr/keine Anmeldung) und ihr könnt verkaufen, was das Kinderherz begehrt. (Es ist keine vorherige Anlieferung möglich! Bringt einfach, wenn ihr kommt, ein paar Sachen mit, die ihr dann selbst verkaufen könnt.)

Die Live-Band „Azrael Gildumir“ (https://www.facebook.com/AzraelGildumir/) sorgt für die musikalische Untermalung. Zur Verpflegung gibt es Leckeres vom Grill.

Auch das Jugendcafé und die Grünwerkstatt zeigen natürlich, was sie zu bieten haben. In der Grünwerkstatt findet z.B. von 15-17 Uhr das Reparaturcafé statt.

Die Veranstaltung findet nur bei trockenem Wetter statt! Natürlich ohne Anmeldung und kostenlos!

Töpfern für Kinder in 2 Kursen

Ob lustige Tiere, gefährliche Drachen, Kugeln, Kacheln, Namensschilder, mit Ton kann man sich vielseitig ausdrücken! Ihr lernt im Kurs das Formen und Aufbauen von Gegenständen aus Ton, die dann getrocknet und gebrannt werden. Am Ende wird das Kunstwerk bemalt oder glasiert und kann mit nach Hause genommen werden. Eltern dürfen sich auch dazu anmelden und mitmachen!
Keine Altersbeschränkung!

Anmeldung für alle Kurse unter 089-94304845 oder office@echo-ev.de

Termine:
Montag
24.06. – 22.07.2019
Kurs 1: 15:30 – 17:00 Uhr oder Kurs 2: 17:00 – 18:30 Uhr
5x, Kosten: €25
Leitung: Renata Messing
Ort: Quax-Kinderwerkstatt

Töpfern für Kinder in 2 Kursen

Ob lustige Tiere, gefährliche Drachen, Kugeln, Kacheln, Namensschilder, mit Ton kann man sich vielseitig ausdrücken! Ihr lernt im Kurs das Formen und Aufbauen von Gegenständen aus Ton, die dann getrocknet und gebrannt werden. Am Ende wird das Kunstwerk bemalt oder glasiert und kann mit nach Hause genommen werden. Eltern dürfen sich auch dazu anmelden und mitmachen!
Keine Altersbeschränkung!

Anmeldung für alle Kurse unter 089-94304845 oder office@echo-ev.de

Termine:
Montag
24.06. – 22.07.2019
Kurs 1: 15:30 – 17:00 Uhr oder Kurs 2: 17:00 – 18:30 Uhr
5x, Kosten: €25
Leitung: Renata Messing
Ort: Quax-Kinderwerkstatt

Töpfern für Kinder in 2 Kursen

Ob lustige Tiere, gefährliche Drachen, Kugeln, Kacheln, Namensschilder, mit Ton kann man sich vielseitig ausdrücken! Ihr lernt im Kurs das Formen und Aufbauen von Gegenständen aus Ton, die dann getrocknet und gebrannt werden. Am Ende wird das Kunstwerk bemalt oder glasiert und kann mit nach Hause genommen werden. Eltern dürfen sich auch dazu anmelden und mitmachen!
Keine Altersbeschränkung!

Anmeldung für alle Kurse unter 089-94304845 oder office@echo-ev.de

Termine:
Montag
24.06. – 22.07.2019
Kurs 1: 15:30 – 17:00 Uhr oder Kurs 2: 17:00 – 18:30 Uhr
5x, Kosten: €25
Leitung: Renata Messing
Ort: Quax-Kinderwerkstatt

10. Promenadenfest – Wir feiern 20 Jahre Messestadt!

Wir feiern gemeinsam das 20-jährige Jubiläum der Messestadt Riem auf der Promenade! Neben vielen anderen tollen Vereinen, Organisationen und Initiativen ist natürlich auch der ECHO-Spielbus mit von der Partie. Macht euch bereit für Spiel und Spaß mit Rollenrutsche, Pedalos, Stelzen und vielem mehr! Auch in der Grünwerkstatt ist etwas geboten: Das Reparaturcafé und eine Likörwerkstatt findet zum Festtag ebenfalls statt!
29.06., 15:00 – ca. 22:00
Ort: auf der Promenade vor dem Quax und Grünwerkstatt

Töpfern für Kinder in 2 Kursen

Ob lustige Tiere, gefährliche Drachen, Kugeln, Kacheln, Namensschilder, mit Ton kann man sich vielseitig ausdrücken! Ihr lernt im Kurs das Formen und Aufbauen von Gegenständen aus Ton, die dann getrocknet und gebrannt werden. Am Ende wird das Kunstwerk bemalt oder glasiert und kann mit nach Hause genommen werden. Eltern dürfen sich auch dazu anmelden und mitmachen!
Keine Altersbeschränkung!

Anmeldung für alle Kurse unter 089-94304845 oder office@echo-ev.de

Termine:
Montag
24.06. – 22.07.2019
Kurs 1: 15:30 – 17:00 Uhr oder Kurs 2: 17:00 – 18:30 Uhr
5x, Kosten: €25
Leitung: Renata Messing
Ort: Quax-Kinderwerkstatt