Beiträge

Sommerfest im Quax am 20. Juli

Das Quax lädt am Samstag, den 20. Juli 2019, von 14 bis 19 Uhr alle Eltern und Kinder ein zum Sommerfest: Das Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Helsinkistraße 100 und sein Abenteuerspielplatz öffnen ihre Pforten für einen bunten Familiennachmittag zum Kennenlernen und Reinschnuppern!

Auf dem Programm stehen verschiedenste Spielangebote, die Live-Band „Azrael Gildumir“ sorgt für die musikalische Untermalung. Zur Verpflegung gibt es Leckeres vom Grill. Für den Kindersachen-Flohmarkt werden Tische bereitgestellt, Eltern und auch Kinder können ohne Standgebühr und Anmeldung Spielzeug oder Kinderkleider anbieten. Eine vorherige Anlieferung ist nicht möglich.

Das Sommerfest findet nur bei trockenem Wetter statt!

Einladung zur Informationsveranstaltung und Diskussionsrunde: Fridays4Future und Parents4Future am 16.07.

Schüler und Studenten streiken jeden Freitag, an manchen Freitagen sogar weltweit für eine andere Klimapolitik. Eltern unterstützen sie mit eigenem Engagement. Auf den Plakaten ist die Rede von „unser Planet“, „Mutter Erde“, „Zukunft“, „Menschheit“, „Natur“. Die Bewegung bekommt Zuspruch von Politik und Öffentlichkeit. Aber es regt sich auch Zurückweisung, gar Gegnerschaft. Die eingeladenen Aktivisten der Fridays For Future-Bewegung werden uns von ihren Vorhaben und Erfahrungen berichten. Eingeladen zum sich Informieren und Mitdiskutieren sind alle Nachbarn in der Messestadt, auch mit ihren Kindern, um deren Zukunft es schließlich geht.
Wir treffen uns am Dienstag, 16. Juli, 18:00 Uhr – 20:00 Uhr
im Nachbarschaftstreff Oslostraße 10
Infos und Anmeldung unter: nachbar.schaft@web.de
oder einfach vorbeikommen.

Sommerkonzert im Innenhof – Nachbarschaftstreff Oslostraße

Am Montag, den 08. Juli ab 17:30 Uhr verwöhnen Sie die Musikschülerinnen und Musikschüler des Treffs Oslostraße mit Musikstücken unterschiedlicher Genres. Für die Dauer von ca. einer Stunde werden Sie durch die Welt der Musik geführt. Im Anschluss gibt es ein kaltes Buffet. Der Eintritt ist frei.
Die Musikschülerinnen und Musikschüler mit Frau Pusch und das Team des Nachbarschaftstreffs freuen sich auf Ihr Kommen.
Ort: Bei Schönwetter im Innenhof des Nachbarschaftstreffs, Oslostraße 10 in der Messestadt West.
Bei Schlechtwetter findet das Konzert im Nachbarschaftstreff statt.

Neue Programme Quax und Grünwerkstatt ab Juli 2019

Die neuen Programmhefte des ECHO e.V. für das
Quax – Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung – für den Zeitraum Juli bis September 2019
sowie die
Grünwerkstatt – die Plaatform rund um das Grün – für den Zeitraum Juli bis Dezember 2019
sind da!

Von Kunst- über Literatur- und Ökologieprogrammen bis hin zu Zirkus-, Theater- und Musikangeboten ist alles dabei! Unsere Ferienbetreuungen für das gesamte Jahr 2019 bieten auch abwechslungsreiche Themen wie etwa zur Naturerfahrung, Zirkusakrobatik oder einfach nur Tagesausflüge zu kulturträchtigen Stätten … Einfach mal reinschauen und gleich anmelden …

HIER RUNTERLADEN:

QUAX                                                         GRÜNWERKSTATT                                

            

 

 

Töpferkurs für Kinder ab 24.06. im Quax

Ob lustige Tiere, gefährliche Drachen, Kugeln, Kacheln oder Namensschilder – mit Ton kann man sich vielseitig ausdrücken! In der Töpferwerkstatt des Echo e.V. im Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Helsinkistr. 100, lernen Kinder das Formen und Aufbauen von Gegenständen aus Ton, die dann getrocknet und gebrannt werden. Am Ende wird das Kunstwerk bemalt oder glasiert und kann mit nach Hause genommen werden. Eltern oder Großeltern dürfen sich auch dazu anmelden und mitmachen. Es gibt keine Altersbeschränkung!

Es gibt noch Plätze im Töpferkurs (immer montags) nach den Pfingstferien:

Montag:
24.06. – 22.07.2019   

Kurs 1  15:30 – 17:00             5x, Kosten: €25

Für den Kurs ist eine Anmeldung unter 089-94304845 oder office@echo-ev.de erforderlich.

Echo on Tour in Dur – Musikspielbus in der Messestadt

Der Spielbus des Echo e.V. ist zur Begrüßung des Sommers auf großer Tour durch die Messestadt Riem! In den Pfingstferien macht das mobile Team des Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Helsinkistr. 100, am 13. Juni 2019, 14 – 18 Uhr, Halt am Orangen Würfel an der Ruth-Beutler-Straße und am 14. Juni 2019, 14 – 18 Uhr, an der Widmannstraße (Grünfläche bei Nr. 36-40).

An diesem Donnerstag und Freitag lassen wir die Töne tanzen, denn das Spielbus-Team öffnet sein Klanglabor bei dem Programm „Echo on Tour in Dur“. Kinder können Instrumente bauen, mit Tönen, Geräuschen und Klängen experimentieren oder ein Hörspiel aufnehmen. Im Gepäck des Musikspielbusses sind natürlich auch verschiedenste andere Spielgeräte zum Austoben an der frischen Luft!

Geöffnet sind Klanglabor und Spielstationen am Donnerstag und Freitag in der ersten Ferienwoche für Kinder ab 6 Jahren von 14 – 18 Uhr. Die Veranstaltungen finden nur bei gutem Wetter statt und die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen unter www.echo-ev.de.

Großer Erfolg: Zirkusgala der Zirkusschule Krullemuck im Quax

Die diesjährige Abschlussgala der ganz kleinen und mittleren Zirkusartisten der Zirkusschule Krullemuck des ECHO e.V. im Quax – Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung – in der Messestadt Riem (Helsinkistr. 100, 81829 München) zum Thema „Bitte nicht anfassen“ entführte die Zuschauer in eine zauber- und schauderhafte Parallelwelt.

Die Geschichte:
Ein ganz normaler Tag in der Zirkusschule Krullemuck. Kurz lässt die Trainerin ihre SchülerInnen allein. Die 1. Zirkusregel lautet – wie sie ihnen noch nahelegt, bevor sie geht: Ohne Trainer bitte nichts anfassen! Das wird, wenn etwas Spannendes auftaucht, gerne einmal vergessen: Als der Postbote ein Paket abgibt, öffnen es die Kinder und entdecken Zirkusutensilien der etwas anderen Art. Drei magische Zauberstäbe öffnen ein Portal in eine unheimliche Parallelwelt, in die sich drei Zirkusschülerinnen verirren. Sie treffen dort auf unheimliche Zirkuszwerge, Steintrolle, böse Hexen und viele andere Gestalten. Zur Hilfe eilen ihnen Superheldinnen und ein Eremit, der ihnen den Weg zurückweist. Durch die Burg des bösen Zauberers müssen sie seine Zauberbälle werfen, um zurück in ihre Welt zu gelangen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die ganze Reise wurde visualisiert in Bildern bzw. Zirkusnummern, die Elemente von Akrobatik, Luftartistik, Jonglage, Clownerie und Balance enthielten. Die kleinen und mittleren ZirkusschülerInnen bewiesen mit ihrer Performance ihr oft schon  ausgereiftes und facettenreiches Talent, das sie vor einem begeisterten Publikum in der restlos ausgebuchten und in der für die Aufführung wieder einmal komplett umgebauten großen Halle des Quax, in der die ZirkusschülerInnen der Zirkusschule des ECHO e.V. auch wöchentlich üben, am 03., 04. und 05. Mai 2019 unter Beweis stellten.

Die Zirkusschule Krullemuck des ECHO e.V. hat gerade ca. 90 TeilnehmerInnen. Bei den Zwergen, 4 – 6 Jahre, sind es ca. 25 und den Mittleren, 7 – 12 Jahre, ca. 30 Kinder. Die Gruppe der großen Zirkuskünstler, ab 12 Jahren, umfasst ca. 35 Personen – diese zeigen ihr Können dann im Sommer.

Pflanzen zur schonenden Entgiftung sammeln am 4.5.

Am 04. Mai 2019 hat ECHO e.V. in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, den Pflanzenspaziergang „Pflanzen für die schonende Entgiftung sammeln“ im Programm. Wir nehmen uns Zeit, wandern durch die Natur und bestimmen gemeinsam die Pflanzenwelt. Wir machen uns dieses Mal auf die Suche nach Pflanzen für die schonende Entgiftung.

Der Pflanzenspaziergang findet von 15 – 16.30 Uhr statt. Treffpunkt ist die Grünwerkstatt in der Helsinkistr. 57. Eine Anmeldung ist unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 möglich. Der Teilnehmerbeitrag beträgt €3,00 pro Person.

Das regelmäßige Programmangebot der Grünwerkstatt richtet sich sowohl an Kinder und Jugendliche als auch an Erwachsene. Seit 2016 ist ECHO e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt.

Töpferkurse für Kinder ab 29.04.

Ob lustige Tiere, gefährliche Drachen, Kugeln, Kacheln oder Namensschilder – mit Ton kann man sich vielseitig ausdrücken! In der Töpferwerkstatt des Echo e.V. im Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Helsinkistr. 100, lernen Kinder das Formen und Aufbauen von Gegenständen aus Ton, die dann getrocknet und gebrannt werden. Am Ende wird das Kunstwerk bemalt oder glasiert und kann mit nach Hause genommen werden. Eltern oder Großeltern dürfen sich auch dazu anmelden und mitmachen. Es gibt keine Altersbeschränkung!

Die nächsten Töpferkurse (immer montags) nach den Osterferien starten am 29.04.:

Montag:
29.04. – 03.06.2019   

Kurs 1  15:30 – 17:00             6x, Kosten: €30
Kurs 2   17:00 – 18:30            6x, Kosten: €30

Für die Kurse ist eine Anmeldung unter 089-94304845 oder office@echo-ev.de erforderlich.

Veranstaltungen

Drachenfest

Wenn im Herbst der Wind die Blätter von den Bäumen pustet, ist wieder Drachenzeit. Auf dem Programm stehen Drachen- und Bumerangbauen, Basteln von Fluggeräten aller Art aus Papier, Lenkdrachenvorführungen und lustige Wind- und Wetterspiele. Organisiert wird das Drachenfest von Kultur & Spielraum e.V. Der Äktschn-Spielbus ist dieses Jahr wieder mit von der Partie mit seinem lustigen Spiel- und Spaßprogramm für Klein und Groß.
21. – 22.09., jeweils 12:00 – 17:00
für die ganze Familie, ohne Anmeldung, kostenlos
Ort: am Rodelhügel im Riemer Park

Drachenfest

Wenn im Herbst der Wind die Blätter von den Bäumen pustet, ist wieder Drachenzeit. Auf dem Programm stehen Drachen- und Bumerangbauen, Basteln von Fluggeräten aller Art aus Papier, Lenkdrachenvorführungen und lustige Wind- und Wetterspiele. Organisiert wird das Drachenfest von Kultur & Spielraum e.V. Der Äktschn-Spielbus ist dieses Jahr wieder mit von der Partie mit seinem lustigen Spiel- und Spaßprogramm für Klein und Groß.
21. – 22.09., jeweils 12:00 – 17:00
für die ganze Familie, ohne Anmeldung, kostenlos
Ort: am Rodelhügel im Riemer Park

Pflanzenspaziergänge im Riemer Park

Kursleiterin: Monica Kiss von Habsburg (Künstlerin und Ökopädagogin)
Wir wandern gemeinsam durch den Riemer Park und bestimmen heimische Pflanzen im Jahreslauf.
06.07., 12:00 – 13:30 Essbare Pflanzen sammeln (dazu gibt’s das Rezept)
07.09., 12:00 – 13:30 Spätsommer im Riemer Park

Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845
Kosten: €3,00
Treffpunkt: Grünwerkstatt

Töpfern für Kinder in 2 Kursen

Ob lustige Tiere, gefährliche Drachen, Kugeln, Kacheln, Namensschilder, mit Ton kann man sich vielseitig ausdrücken! Ihr lernt im Kurs das Formen und Aufbauen von Gegenständen aus Ton, die dann getrocknet und gebrannt werden. Am Ende wird das Kunstwerk bemalt oder glasiert und kann mit nach Hause genommen werden. Eltern dürfen sich auch dazu anmelden und mitmachen!
Keine Altersbeschränkung!

Anmeldung für alle Kurse unter 089-94304845 oder office@echo-ev.de

Termine:
Montag
24.06. – 22.07.2019
Kurs 1: 15:30 – 17:00 Uhr oder Kurs 2: 17:00 – 18:30 Uhr
5x, Kosten: €25
Leitung: Renata Messing
Ort: Quax-Kinderwerkstatt

Reparaturcafé

Alte Dinge zu reparieren, anstatt sie wegzuwerfen und etwas Neues anzuschaffen – so können wertvolle Ressourcen geschont werden, was den Geldbeutel schont und unserer Umwelt durch Vermeidung von Müll hilft. Gemeinsam reparieren macht Spaß!
Manchmal ist es kinderleicht, Dinge selbst zu reparieren – man braucht nur jemanden, der weiß wie`s geht und dann Tipps sowie das passende Werkzeug an die Hand gibt. Unsere Fachleute im Reparaturcafé helfen vor Ort dabei, gemeinsam mit dem Eigentümer Lösungen zu finden, und geben gerne Anleitung zur Selbsthilfe. Dabei kann auch nach Herzenslust gefachsimpelt werden.
Auch mit von der Partie: unsere Expertin für Schneider- und Näharbeiten! Also nicht nur Pürrierstäbe, Toaster oder andere elektronische Geräte, sondern auch alte Kleidungsstücke stehen im Reparaturcafé auf der Agenda!

10.11., 15:00 – 17:00
08.12., 15:00 – 17:00
26.01., 15:00 – 17:00
16.03., 15:00 – 17:00
13.04., 15:00 – 17:00
29.06., 15:00 – 17:00
20.07., 15:00 – 17:00

ohne Anmeldung, kostenlos
Ort: Grünwerkstatt

Sommerfest im Quax

Quax und Abenteuerspielplatz öffnen ihre Pforten für einen bunten Familiennachmittag zum Kennenlernen und Reinschnuppern. Wir haben verschiedenste Spielangebote im Programm im ganzen Garten und auf dem Abenteuerspielplatz.

Kindersachen-Flohmarkt: Wer mag, kann auf der Terrasse des Quax auch Kindersachen verkaufen. Wir stellen euch ein paar Tische bereit (keine Standgebühr/keine Anmeldung) und ihr könnt verkaufen, was das Kinderherz begehrt. (Es ist keine vorherige Anlieferung möglich! Bringt einfach, wenn ihr kommt, ein paar Sachen mit, die ihr dann selbst verkaufen könnt.)

Die Live-Band „Azrael Gildumir“ (https://www.facebook.com/AzraelGildumir/) sorgt für die musikalische Untermalung. Zur Verpflegung gibt es Leckeres vom Grill.

Die Veranstaltung findet nur bei trockenem Wetter statt! Natürlich ohne Anmeldung und kostenlos!