Beiträge

zusätzliche Skateboardkurse im Quax

Nachdem der Skateboard-Kurs am 26. Oktober komplett ausgebucht ist, bietet ECHO e.V. im Quax zusätzliche Termine im Dezember an: am 7.12. und 21.12.!

Skateboarden – für Kinder und Jugendliche eine coole Sache! Wer von echten Profis das Skaten lernen will, kann dazu das nächste Mal am 7. Dezember und am 21. Dezember von 14 bis 17 Uhr ins Quax, das Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung, kommen:

Samstag, 7.12. 14:00 – 17:00
Samstag, 21.12. 14:00 – 17:00

In der Quax-Halle in der Helsinkistraße 100 finden dort Skateboardkurse statt. Unter Anleitung und Hilfestellung von Skater-Profi TomCat und seiner Frau Dara erlernen Anfänger die Grundlagen am Brett. Fortgeschrittene bekommen Insider-Tipps für Sprünge, Grabs, Flips und weitere Tricks.

Das Equipment wie Profi-Skateboards, Schoner und Helme wird kostenlos im Kurs verliehen. Die Teilnehmer dürfen aber auch eigene Sachen mitbringen. Kinder und Jugendliche von 6 bis 15 Jahren können sich unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 anmelden. Die Kosten betragen 10 Euro pro Tag (Sonderpreis).

Die Skateboardkurse vom ECHO e.V. werden vom Sozialreferat und vom Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München gefördert.

Beautytag für Girls im Quax

Mit Make-up experimentieren, Beautygeheimnisse austauschen, sich stylen, mit Schönheitsmasken verwöhnen oder auch Schmuck herstellen – all das können Mädchen ab 12 Jahren beim „Beautytag für Girls“ von ECHO e.V.
Am Donnerstag, dem 17. Oktober 2019 heißt es von 17 bis 19 Uhr nämlich Beautytime!
Und zwar im Jugendcafé des Quax, dem Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Helsinkistr. 100. Da geht es allein um das innere und äußere Schönheitsempfinden.
Für das offene Angebot ist keine Anmeldung erforderlich und natürlich ist das Programm kostenlos!

Kinderkochstudio „Ratatouille“ im Herbst

Wir schnibbeln, kochen und schlemmen gemeinsam! Ihr dürft euch auch gerne mit Mama und/oder Papa anmelden! Und bitte eine Frischhaltedose mitbringen, falls ihr Gekochtes mit nach Hause nehmen wollt!

Freitag, 25.10., 15:00 – 17:00

Freitag, 29.11., 15:00 – 17:00

für Kinder (mit und ohne Eltern) ab 6 Jahren, kostenlos

Anmeldung bis zum 24.10. bzw. 28.11. bis 12 Uhr unter 089 – 94304845 oder office@echo-ev.de
(Damit wir wissen, wie viele Zutaten wir einkaufen müssen. Es ist aber trotzdem ein offenes Programm, also kein Programm mit Aufsichtspflicht!)

Ort: Quax – Küche (Eingang Kinderhaus)

Internationaler Spiel(mobil)kongress im Quax

Internationaler Spiel(mobil)kongress
Anlässlich des 30. Geburtstags der Kinderrechte treffen sich lokale und internationale Fachkräfte im Rahmen des Spiel(mobil)kongresses im Quax. Sie tauschen sich über Strategien und Konzepte aus, wie Spielräume für Kinder auch zukünftig erfolgreich erhalten und erweitert werden können. Alle Infos zum Spiel(mobil)kongress unter: www.spielkongress-muenchen.de
  9.10., ab 19:00          Auftaktveranstaltung in der FOM
10.10., 9:00 – 17:00  Fachtag „Spielräume international“
11.10., 9:00 – 17:00   Fachtag „Recht auf Spiel(Raum)“
12.10., 9:00 – 17:00  Workshops und Exkursionen

Anmeldung erforderlich bei PA/SPIELkultur unter: 089 – 383 383 12 oder info@spielkongress-muenchen.de

Ort: Quax, Helsinkistr. 100

Spielfest MÜNCHEN SPIELT – an fünf Orten in München
Vier Tage lang haben sich lokale und internationale Fachkräfte im Rahmen des Münchner Spiel(mobil)kongresses über Strategien und Konzepte ausgetauscht, wie Spielräume für Kinder auch zukünftig erfolgreich erhalten und erweitert werden können. Am Sonntag kommen dann die Münchner Kinder und Familien in den Genuss, eine Auswahl der Projekte live erleben zu können: an fünf spannenden Orten in München starten wir tolle Spielaktionen mit unterschiedlichen Schwerpunkten wie „Spielerische Interventionen und Irritationen“, „Spiel International“, „Spiel inklusiv“, „Spiel und Abenteuer in und mit der Natur“. Mehr Infos unter https://spielkongress-muenchen.de/programm/spielfest
Sonntag, 13.10., 14:00 – 18:00
für die ganze Familie, ohne Anmeldung, kostenlos
Orte:
1. Messestadt: Grünwerkstatt und Quax mit Abenteuerspielplatz bzw. Riemer Park
2. Innenstadt: Jugendinformationszentrum / JIZ bis Marienplatz, Jakobsplatz, Sendlinger Straße
3. Schwabing: Haus am Schuttberg und Luitpoldpark
4. Neuhausen: AbenteuerSpielPlatz Neuhausen
5. Giesing: Weißenseepark

 

Theatissimo für Schulklassen am 15.11.

Vorhang auf, Bühne frei! heißt es am Freitag, 15. November 2019 für Schülerinnen und Schüler im Quax-Kinderhaus: Willkommen zu Theatissimo, der Theateraufführung zum Anschauen!

Freitag, 15.11., 10 – 11 Uhr: Schulklassenprogramm

Zielgruppe: 1. bis 4. Jahrgangsstufe

Kosten:
€ 3,50 pro Schüler*in, Begleitpersonen frei

Anmeldung:
ab sofort unter 089-94304845 oder office@echo-ev.de

Ort: Quax-Halle, Helsinkistr. 100

Das Theater Kunstdünger präsentiert am 15.11. das Stück „Wenn ich groß bin, werd ich Seehund“ von Nikolaus Heidelbach für Kinder ab 5 Jahren. Gemeinsam tauchen die Kinder ein in eine wundervolle Unterwasser-Märchenwelt. Das Theaterstück lebt von seinen Bildern der Über- und Unterwasserwelten und seiner oft nur leise angedeuteten Geschichte. Die Wirklichkeit wird immer wieder fantastisch durchbrochen und bekommt dadurch etwas Magisches und Vielschichtiges. Die Geschichte strahlt Selbstvertrauen in sich und das Leben auf seine kleinen und großen Zuschauer aus:

Obwohl Mama nie ins Wasser geht, weiß sie, was es unter Wasser alles gibt: Neunaugen, Hofdugongs, Tintenprinzen, Meertrolle und Heringskönige. Und Seehunde, die an Land gehen, ihr Fell abstreifen und Menschen werden. Das Fell hüten sie wie einen Schatz, damit sie wieder zurück ins Meer können, wenn sie genug Mensch gewesen sind. Als das Mädchen plötzlich ein Seehundfell unter dem Sofa entdeckt, glaubt sie, sein Papa ist ein Seehund. Doch eines Morgens ist Mama weg…

(Foto: Tobel/Theater Kunstdünger)

 

ARTYOURSELF im Quax entfällt am 16.10.

Liebe Kinder und Jugendliche!

Leider muss unser wöchentliches, offenes Kunstprogramm ARTYOURSELF im Quax am Mittwoch, dem 16. Oktober 2019 für euch ausfallen! Danke für euer Verständnis!

Das nächste ARTYOURSELF wird wieder regulär am Mittwoch, dem 23.10. von 15 bis 18 Uhr im Quax Kinderhaus in der Helsinkistr. 100 stattfinden.

Wir freuen uns auf euch!

Herbstferien im Quax: noch freie Plätze Krimiwoche!

In den Herbstferien 2019 bietet ECHO e.V. wieder spannende Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche an. Bei folgendem Betreuungsangebot sind noch Plätze frei:


„Ohne Krimi geht der Timmy nie ins Bett!“ –
die g
roße Krimi-Woche im Quax

Krimi total! Eine Ferienbetreuung mit der Produktion eines Krimi-Hörbuches, einer Krimikurzgeschichte und vielem mehr.

28. – 31. Oktober, jeweils 8:00 – 16:00

für Kinder von 8 bis 14 Jahren

Kosten: € 74 inklusive Verpflegung; Ermäßigung: € 32 bei mittlerem/geringerem Einkommen, € 14 bei Leistungsbezug

Ort: Quax – Kinderhaus, Helsinkistr. 100

Für das Herbstferienprogramm muss die Anmeldung bis zum 14.10. unter: office@echo-ev.de oder 089/94304845 erfolgen!!!

Gemeinsam grenzenlos töpfern – für Erwachsene

Die Grünwerkstatt ist ein Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit in der Messestadt Riem. Ihr regelmäßiges Programm bietet eine Plattform rund um das Grün. Im Kursprogramm der „Grünen Akademie“ für Erwachsene bietet ECHO e.V. in diesem Herbst wieder Töpferworkshops an. Die Keramikkünstlerin Renata Messing gibt im Kurs „Gemeinsam grenzenlos töpfern“ überraschende Einblicke in die Arbeit mit dem faszinierenden Material Ton. Die Teilnehmer*innen holen sich Anregungen aus moderner Kunst und Inspiration aus Bildern. Den Möglichkeiten zur Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt. Zwei aufeinander folgende Einheiten sind immer einem Werkstück gewidmet.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter office@echo-ev.de oder Telefon: 089-94304845.
Die Teilnehmergebühr beträgt 5 Euro pro Doppeleinheit.

Die Töpferworkshops finden immer montags von 18.30 bis 20.30 Uhr in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, statt. Die nächsten Termine sind:

montags

14. und 21.10. von 18:30 – 20:30
11. und 18.11. von 18:30 – 20:30
9. und 16.12. von 18:30 – 20:30

Seit 2016 ist Echo e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt.

Marmeladen und Sushi: Kochkurse in der Grünwerkstatt

Die Reihe „Traditionell und modern natürlich kochen“ verbindet unter anderem mit althergebrachten Techniken aus Omas Küche die Schonung natürlicher Ressourcen mit einem exklusiven Geschmackserlebnis. Im Oktober starten die Kurse mit dem herbstlichen Thema „Marmeladen und Gelees“ am Freitag, dem 11. Oktober 2019 von 18 bis 20 Uhr in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57.

Am Freitag, dem 25. Oktober 2019 von 18 bis 20 Uhr geht es in der Grünwerkstatt dann um die Herstellung der beliebten japanischen Partyhäppchen: „Japanisch: Maki Sushi“.
Die Kochkurse von ECHO e.V. werden von Monica Kiss von Habsburg und Daniel Kammerl geleitet. Eine Anmeldung ist erforderlich unter: office@echo-ev.de oder Telefon 089-94304845. Der Teilnehmerbetrag beträgt 5 Euro pro Kurs.

Die Grünwerkstatt ist ein Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit im Riemer Park und eine Plattform rund um das Grün. In ihrem regelmäßigen Kursprogramm für Erwachsene, der „Grünen Akademie“, bietet sie neben Koch- auch Garten- und Zeichenkurse an.

Seit 2016 ist Echo e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt.

Speakers Corner im Quax

Ihr habt neue Ideen? Wünsche aller Art? Oder soll was anders laufen? Im Speakers Corner habt ihr die Möglichkeit, uns mal die Meinung zu sagen und was zu ändern!!! Der Workshop zur Planungsbeteiligung des ECHO e.V. für und mit Jugendlichen findet im Jugendcafé des Quax am Freitag, dem 4. Oktober 2019 von 18 bis 19 Uhr statt. Jede*r ist aufgerufen, mal seine Meinung zu sagen, um zusammen etwas verändern zu können!

Freitag, 4.10., 18:00 – 19:00

für Jugendliche ab 12 Jahren, ohne Anmeldung, kostenlos

Ort: Quax – Jugendcafé, Helsinkistr. 100