Veranstaltungen

Brenntechnik aus Japan: Raku-Werkstatt im Herbst 2021

Raku ist eine spezielle Brenntechnik aus Japan entwickelt, die besonders für die spezielle Tee-Zeremonie verwendet wurde. In der Werkstatt werden gebrannte Werkstücke zur Glasur in einem Gasbrennofen gebrannt. Die noch glühende Ware aus dem Ofen wird in einen Behälter mit Sägespänen, Stroh oder Laub gelegt. Durch Rauch und Sauerstoffentzug entstehen einzigartige und unvorhersehbare Farbeffekte!

Fr, 24.9., 18:00 – 20:00 Werkstatt 1: Töpfern
Fr, 22.10., 18:00 – 20:00 Werkstatt 2: Glasieren
Fr, 26.11., 18:00 – 20:00 Werkstatt 3: Brennen

für Erwachsene, begrenzte Teilnehmerzahl, es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln

Anmeldung unter: office@echo-ev.de oder 089/94304845

Kosten: 15 Euro/Werkstatt

Ort: Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57

Brenntechnik aus Japan: Raku-Werkstatt im Herbst 2021

Raku ist eine spezielle Brenntechnik aus Japan entwickelt, die besonders für die spezielle Tee-Zeremonie verwendet wurde. In der Werkstatt werden gebrannte Werkstücke zur Glasur in einem Gasbrennofen gebrannt. Die noch glühende Ware aus dem Ofen wird in einen Behälter mit Sägespänen, Stroh oder Laub gelegt. Durch Rauch und Sauerstoffentzug entstehen einzigartige und unvorhersehbare Farbeffekte!

Fr, 24.9., 18:00 – 20:00 Werkstatt 1: Töpfern
Fr, 22.10., 18:00 – 20:00 Werkstatt 2: Glasieren
Fr, 26.11., 18:00 – 20:00 Werkstatt 3: Brennen

für Erwachsene, begrenzte Teilnehmerzahl, es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln

Anmeldung unter: office@echo-ev.de oder 089/94304845

Kosten: 15 Euro/Werkstatt

Ort: Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57

Drachenfest im Riemer Park 2021

Wenn im Herbst der Wind die Blätter von den Bäumen pustet, ist wieder Drachenzeit. Auf dem Programm stehen Drachen- und Bumerangbauen, Basteln von Fluggeräten aller Art aus Papier und lustige Wind- und Wetterspiele. Organisiert wird das Drachenfest von Kultur & Spielraum e.V. Der Äktschn-Spielbus von ECHO e.V. ist dieses Jahr wieder mit von der Partie mit seinem lustigen Spiel- und Spaßprogramm für Klein und Groß.

Sa, 25.9., 12:00 – 17:00
So, 26.9., 12:00 – 17:00

für alle Altersgruppen, ohne Anmeldung, kostenlos

Ort: Rodelhügel im Riemer Park

ECHO-Spielbus am JuKi-Festival

Das JuKi-Festival ist ein bunter Mitmachtag für die ganze Familie. Über 100 Organisationen präsentieren ihre Angebote rund um Sport, Freizeit, Kreativität, Kunst, Basteln, Spielen, Bildung, Gesunde Ernährung, Neue Medien, Umwelt, Tiere und vieles, vieles mehr werden. Der ECHO-Spielbus ist dieses Jahr wieder mit einem bunten Mitmachprogramm dabei. Infos zum Festival gibt’s unter www.juki-festival.de

So, 19.9.
, vsl. 11:00 – 17:00

für alle Altersgruppen, ohne Anmeldung, kostenlos

Ort: Werksviertel direkt am Ostbahnhof

Äktschn am Würfel in den Sommerferien

Zum Beginn der Sommerferien ist nochmal voll „Äktschn“ angesagt – im ECHO-Spielbus dreht sich, je nach Wetter, alles rund ums Spielen, Musik – oder um Wasser! Wer will basteln, malen und spielen, was das Zeug hält? Wer will Musikinstrumente bauen, mit Klängen experimentieren und ein Hörspiel aufnehmen? Oder lieber bei Sommerhitze ab ins kühle Nass und ausprobieren, was man mit Wasser so alles anstellen kann – mit unserer tollen Wasserrutsche? Im Spielbus ist alles möglich!

Mo, 2.8. – Di, 3.8., jeweils 14:00 -18:00

für Kinder ab 6 Jahren, kostenlos, ohne Anmeldung

Ort: Ruth-Beutler-Straße am Orangen Würfel

Äktschn am Würfel in den Sommerferien

Zum Beginn der Sommerferien ist nochmal voll „Äktschn“ angesagt – im ECHO-Spielbus dreht sich, je nach Wetter, alles rund ums Spielen, Musik – oder um Wasser! Wer will basteln, malen und spielen, was das Zeug hält? Wer will Musikinstrumente bauen, mit Klängen experimentieren und ein Hörspiel aufnehmen? Oder lieber bei Sommerhitze ab ins kühle Nass und ausprobieren, was man mit Wasser so alles anstellen kann – mit unserer tollen Wasserrutsche? Im Spielbus ist alles möglich!

Mo, 2.8. – Di, 3.8., jeweils 14:00 -18:00

für Kinder ab 6 Jahren, kostenlos, ohne Anmeldung

Ort: Ruth-Beutler-Straße am Orangen Würfel

Lesenacht „Catweazle, Pan Tau und Co“ (Zaubergeschichten)

Salmei, Dalmei, Adomei! Welches Kind würde nicht auch gerne zaubern können? So wie Catweazle, der schrullige Hexenmeister, den sein Zaubertrunk auf eine Zeitreise in die Zukunft katapultiert. Oder wie Pan Tau, der nur seine magische Melone antippen muss – und schwuppdiwupp selbst und auch andere verwandeln kann!

Fr, 24.9.,
19:30 – 22:00

für Kinder ab 6 Jahren, Anmeldung zur Lesenacht bis zum 23.9. um 12 Uhr erforderlich unter 089 – 94304845 oder office@echo-ev.de, kostenlos

begrenzte Teilnehmerzahl, es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln!

Ort: Quax, Helsinkistr. 100

Lesenacht „Madita und Pims“ von Astrid Lindgren

Die Lausmädchen-Streiche der siebenjährigen Madita und ihrer kleinen Schwester Pims auf Gut Birkenlund in Schweden: Die pfiffige Madita möchte zwar ein artiges Mädchen sein, aber sie ist einfach zu abenteuerlustig: Sie klettert auf Bäume, fliegt Flugzeug und springt von Dächern! Und sie beobachtet die Welt und sieht auch alle Ungerechtigkeiten…

Fr, 23.7., 19:30 – 22:00

für Kinder ab 6 Jahren, Anmeldung zur Lesenacht bis zum 22.7. um 12 Uhr erforderlich unter 089 – 94304845 oder office@echo-ev.de, kostenlos

begrenzte Teilnehmerzahl, es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln!

Ort: Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57!!!