Beiträge

Geschichtenwerkstatt für Kinder muss im Juli leider entfallen

Im Juli wird es in der Grünwerkstatt leider erst mal keine Geschichten mehr geben: Wir machen in der Grünwerkstatt einen Umbau, richten alles neu her und räumen auch eine neue Bibliothek ein! Daher müssen die für die kommenden Dienstage im Juli am 6.7., 13.7. und 20.7. geplanten Termine der Geschichtenwerkstatt leider ausfallen.

Wir werden das fantasieanregende Format für Kinder nach den Sommerferien wieder losstarten: Dann können sich Kinder zusammen mit Christa Knappik wieder ein angesagtes, lustiges oder spannendes Buch schnappen, rein-, vor-, rauslesen und schauen, was ihnen dazu für Geschichten einfallen. Dabei wird die Sprach-, Lese- und Ausdrucksfähigkeit der Kinder stimuliert und ihre Fantasie angeregt. Der erste Termin ist für Dienstag, 21.9. geplant – dann vielleicht sogar mit einem kleinen Einweihungsfest…

 

Geschichtenwerkstatt am 11. und 18. Mai

Auch am 11. und 18. Mai bietet ECHO e.V. wieder sein fantasieanregendes Format für Kinder an: die Geschichtenwerkstatt! Geschichtentante Christa Knappik wird in den gemütlichen Räumen der Grünwerkstatt jeden Dienstag (außer in den Ferien) Kinder mit besonderen Geschichten begeistern: Sie schnappen sich ein angesagtes, lustiges oder spannendes Buch, dann lesen sie rein, vor, raus und schauen, was ihnen dazu für Geschichten einfallen. Dabei wird die Sprach-, Lese- und Ausdrucksfähigkeit der Kinder stimuliert und ihre Fantasie angeregt.

Im Fall, dass der Inzidenzwert in München unter 100 liegt, können Kinder ab 6 Jahren an folgenden Dienstagen von 16 bis 18 Uhr in die Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57 kommen: 11.5., 18.5., 8.6., 15.6., 22.6. und 29.6.. Die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen begrenzt, die Geschichtenwerkstatt ist kostenlos und ohne Anmeldung. Die Kinder müssen nur zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion einen Anmeldezettel mitbringen, den die Eltern ausfüllen (Vorlage vor Ort oder auf: www.echo-ev.de/).

Bitte beachten!!! Im Fall, dass zu den geplanten Terminen in München der Inzidenzwert über 100 liegt und die Corona-Notfallbremse „zieht“, gibt’s die Geschichtenwerkstatt online! Dann können alle Kinder auf der Online-Plattform für KinderKultur mit dabeisein und auf www.kiku-online.net unter der Rubrik „Aus der Kiste“ zuhause kostenlos zuschauen und zuhören!

 

Geschichtenwerkstatt am 4. Mai ONLINE!!!

Wegen der Corona-Notbremse findet die Geschichtenwerkstatt am Dienstag, dem 4. Mai online statt, und zwar auf der Online-Plattform für KinderKultur www.kiku-online.net

Seit 20. April bietet ECHO e.V. ein neues fantasieanregendes Format für Kinder an: die Geschichtenwerkstatt! Geschichtentante Christa Knappik wird in den gemütlichen Räumen der Grünwerkstatt jeden Dienstag (außer in den Ferien) Kinder mit besonderen Geschichten begeistern: Sie schnappen sich ein angesagtes, lustiges oder spannendes Buch, dann lesen sie rein, vor, raus und schauen, was ihnen dazu für Geschichten einfallen. Dabei wird die Sprach-, Lese- und Ausdrucksfähigkeit der Kinder stimuliert und ihre Fantasie angeregt.

Am 4. Mai erzählt Christa Knappik die Geschichte vom Drachen Nieswurz, dazu gibts eine tolle Bastelanleitung zu einem Bücherdrachen!

Im Fall, dass der Inzidenzwert in München unter 100 liegt, können Kinder ab 6 Jahren an folgenden Dienstagen von 16 bis 18 Uhr in die Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57 kommen: 20.4., 27.4., 4.5., 11.5., 18.5., 8.6., 15.6., 22.6. und 29.6.. Die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen begrenzt, die Geschichtenwerkstatt ist kostenlos und ohne Anmeldung. Die Kinder müssen nur zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion einen Anmeldezettel mitbringen, den die Eltern ausfüllen (Vorlage vor Ort oder auf: www.echo-ev.de/).

Im Fall, dass zu den geplanten Terminen in München die Corona-Notfallbremse „zieht“, gibt’s die Geschichtenwerkstatt online! Dann können alle Kinder auf der Online-Plattform für KinderKultur mit dabeisein und auf www.kiku-online.net unter der Rubrik „Aus der Kiste“ zuhause kostenlos zuschauen und zuhören!

NEU: Geschichtenwerkstatt ab 20. April

Ab 20. April bietet ECHO e.V. ein neues fantasieanregendes Format für Kinder an: die Geschichtenwerkstatt! Geschichtentante Christa Knappik wird in den gemütlichen Räumen der Grünwerkstatt jeden Dienstag (außer in den Ferien) Kinder mit besonderen Geschichten begeistern: Sie schnappen sich ein angesagtes, lustiges oder spannendes Buch, dann lesen sie rein, vor, raus und schauen, was ihnen dazu für Geschichten einfallen. Dabei wird die Sprach-, Lese- und Ausdrucksfähigkeit der Kinder stimuliert und ihre Fantasie angeregt.

Kinder ab 6 Jahren können dazu an folgenden Dienstagen von 16 bis 18 Uhr in die Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57 kommen: 20.4., 27.4., 4.5., 11.5., 18.5., 8.6., 15.6., 22.6. und 29.6.. Die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen begrenzt, die Geschichtenwerkstatt ist kostenlos und ohne Anmeldung. Die Kinder müssen nur zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion einen Anmeldezettel mitbringen, den die Eltern ausfüllen (Vorlage vor Ort oder auf: www.echo-ev.de/).

Bitte beachten! Im Falle, dass zu den geplanten Terminen in München die Corona-Notfallbremse „zieht“, gibt’s die Geschichtenwerkstatt online! Dann können alle Kinder auf der Online-Plattform für KinderKultur mit dabeisein und auf www.kiku-online.net unter der Rubrik „Aus der Kiste“ zuhause kostenlos zuschauen und zuhören! Start ist dann jeweils am Donnerstag nach dem geplanten Dienstag ab 12 Uhr: also am 22.4., 29.4. usw.