Beiträge

BuchClub/Lesenacht: Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens

Die dunklen Wintertage sind da – für Kinder kein Grund, sich hinter dem Ofen zu verkriechen! Denn wenn es ihnen langweilig ist, können sie ins Quax, das Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung kommen! Dort erwartet sie im Dezember wieder die beliebte Lesenacht mit BuchClub!

Im BuchClub am Freitag, dem 13. Dezember 2019 können alle Kinder ab 6 Jahren eine Stunde vor der Lesenacht, also von 18.30 bis 19.30 Uhr einfach in der Grünwerkstatt neben dem Quax in der Helsinkistraße 57 vorbeikommen. Dort können sie gemeinsam schmökern, Bücher ausleihen oder ihre Lieblingsbücher mitbringen und, wenn sie wollen, auch vorstellen. Es ist keine Anmeldung notwendig und das Angebot ist kostenlos.

Im Anschluss findet dann von 19.30 bis 22 Uhr die Lesenacht statt. Klar, dass die was mit Weihnachten zu tun hat, denn diesmal schmökern wir uns durch die Weihnachtsgeschichte des englischen Schriftstellers Charles Dickens, dem Autor weltbekannter Jugendromane wie „Oliver Twist“ und „David Copperfield“. Eingeladen sind Kinder ab 6 Jahren, die sich bitte bis zum 12.12. um 12 Uhr unter 089/94304845 oder office@echo-ev.de anmelden müssen. Auch die Lesenacht ist ohne Eintritt.

Veranstaltungen

Lesenacht: „Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel“

Waldemar Wilhelm Wichteltod ist Weihnachtsmann und Herrscher über die Weihnachtswelt. Er verbietet den anderen Weihnachtsmännern, an Weihnachten Kinderwünsche zu erfüllen und in Geschenke zu verwandeln. Er hat es nämlich auf das Geld ihrer Eltern abgesehen, die für die Geschenke bezahlen sollen! Doch die Weihnachtsmänner leisten Widerstand… In der Lesenacht verbreiten neben Cornelia Funke auch Charles Dickens und Astrid Lindgren eine weihnachtliche Stimmung!

Fr, 17.12,
19:30 – 22:00

für Kinder ab 6 Jahren, Anmeldung zur Lesenacht bis zum 16.12. um 12 Uhr erforderlich unter: office@echo-ev.de, bitte geben Sie Namen und Alter des Kinds, Ihre Adresse und Telefonnummer an!

kostenlos, begrenzte Teilnehmerzahl, es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln!

Ort: Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57