Veranstaltungen

Theatissimo – Theater zum Anschauen: offene Nachmittagsvorstellung

Das Theater Kunstdünger präsentiert die Premiere von „SchleichWeg“: die Geschichte eines jungen Wesens, das auf eine Kellerassel trifft. Die beiden ungleichen Figuren begeben sich zusammen auf eine nächtliche Reise und entdecken dabei fremde Welten! Das Theater Kunstdünger feiert mit dieser Produktion sein 20-jähriges Bühnenjubiläum!

Fr, 26.2., 15:00 – 16:00
offene Nachmittagsvorstellung

für Kinder ab 5 Jahren, ohne Voranmeldung, begrenzte Teilnehmerzahl, kostenlos
Zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion müssen wir eine Liste führen:
Die Kinder müssen daher einen Anmeldezettel mitbringen, den die Eltern ausfüllen (Vorlage vor Ort oder auf: www.echo-ev.de/)!

Ort: Quax – Halle

Theatissimo – Theater zum Anschauen (Schulklassenprogramm)

Das Theater Kunstdünger präsentiert die Premiere von „SchleichWeg“: die Geschichte eines jungen Wesens, das auf eine Kellerassel trifft. Die beiden ungleichen Figuren begeben sich zusammen auf eine nächtliche Reise und entdecken dabei fremde Welten! Das Theater Kunstdünger feiert mit dieser Produktion sein 20-jähriges Bühnenjubiläum!

Fr, 26.2., 10:00 – 11:00
Schulklassenprogramm

für Kinder ab 5 Jahren, begrenzte Teilnehmerzahl!

Anmeldung erforderlich unter 089 – 94304845 oder office@echo-ev.de

Eintritt € 3,50 pro Schüler*in

Ort: Quax – Halle

Mimikriii – Theaterwerkstatt (Schulklassenprogramm)

Bei unserem beliebten Theater zum „Selberspielen“ dreht sich dieses Mal alles rund um den Kinderbuchklassiker von Mark Twain mit den beliebten Lausbubengeschichten über Tom Sawyer und Huckleberry Finn.

Mo, 22.2. – Do, 25.2.2021, jeweils 9:00 – 12:00

Schulklassenprogramm für die 2. bis 4. Klasse
Begrenzte Teilnehmerzahl! Es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln!

Anmeldung erforderlich unter 089 – 94304845 oder office@echo-ev.de

Eintritt: € 3,50 pro Schüler*in, Begleitpersonen frei

Ort: Quax – Halle

Mimikriii – Theaterwerkstatt (Schulklassenprogramm)

Bei unserem beliebten Theater zum „Selberspielen“ dreht sich dieses Mal alles rund um den Kinderbuchklassiker von Mark Twain mit den beliebten Lausbubengeschichten über Tom Sawyer und Huckleberry Finn.

Mo, 22.2. – Do, 25.2.2021, jeweils 9:00 – 12:00

Schulklassenprogramm für die 2. bis 4. Klasse
Begrenzte Teilnehmerzahl! Es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln!

Anmeldung erforderlich unter 089 – 94304845 oder office@echo-ev.de

Eintritt: € 3,50 pro Schüler*in, Begleitpersonen frei

Ort: Quax – Halle

Mimikriii – Theaterwerkstatt (Schulklassenprogramm)

Bei unserem beliebten Theater zum „Selberspielen“ dreht sich dieses Mal alles rund um den Kinderbuchklassiker von Mark Twain mit den beliebten Lausbubengeschichten über Tom Sawyer und Huckleberry Finn.

Mo, 22.2. – Do, 25.2.2021, jeweils 9:00 – 12:00

Schulklassenprogramm für die 2. bis 4. Klasse
Begrenzte Teilnehmerzahl! Es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln!

Anmeldung erforderlich unter 089 – 94304845 oder office@echo-ev.de

Eintritt: € 3,50 pro Schüler*in, Begleitpersonen frei

Ort: Quax – Halle

Mimikriii – Theaterwerkstatt (Schulklassenprogramm)

Bei unserem beliebten Theater zum „Selberspielen“ dreht sich dieses Mal alles rund um den Kinderbuchklassiker von Mark Twain mit den beliebten Lausbubengeschichten über Tom Sawyer und Huckleberry Finn.

Mo, 22.2. – Do, 25.2.2021, jeweils 9:00 – 12:00

Schulklassenprogramm für die 2. bis 4. Klasse
Begrenzte Teilnehmerzahl! Es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln!

Anmeldung erforderlich unter 089 – 94304845 oder office@echo-ev.de

Eintritt: € 3,50 pro Schüler*in, Begleitpersonen frei

Ort: Quax – Halle

Raku-Werkstatt

Raku ist eine spezielle Brenntechnik aus Japan entwickelt, die besonders für die spezielle Tee-Zeremonie verwendet wurde. In der Werkstatt werden gebrannte Werkstücke zur Glasur in einem Gasbrennofen gebrannt. Die noch glühende Ware aus dem Ofen wird in einen Behälter mit Sägespänen, Stroh oder Laub gelegt. Durch Rauch und Sauerstoffentzug entstehen einzigartige und unvorhersehbare Farbeffekte!

Fr, 23.4., 18:00 – 20:00 Werkstatt 1: Töpfern
Fr, 21.5., 18:00 – 20:00 Werkstatt 2: Glasieren
Fr, 18.6., 18:00 – 20:00 Werkstatt 3: Brennen

für Erwachsene, begrenzte Teilnehmerzahl, es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln

Anmeldung unter: office@echo-ev.de oder 089/94304845

Kosten: 15 Euro/Werkstatt

Ort: Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57

Raku-Werkstatt

Raku ist eine spezielle Brenntechnik aus Japan entwickelt, die besonders für die spezielle Tee-Zeremonie verwendet wurde. In der Werkstatt werden gebrannte Werkstücke zur Glasur in einem Gasbrennofen gebrannt. Die noch glühende Ware aus dem Ofen wird in einen Behälter mit Sägespänen, Stroh oder Laub gelegt. Durch Rauch und Sauerstoffentzug entstehen einzigartige und unvorhersehbare Farbeffekte!

Fr, 23.4., 18:00 – 20:00 Werkstatt 1: Töpfern
Fr, 21.5., 18:00 – 20:00 Werkstatt 2: Glasieren
Fr, 18.6., 18:00 – 20:00 Werkstatt 3: Brennen

für Erwachsene, begrenzte Teilnehmerzahl, es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln

Anmeldung unter: office@echo-ev.de oder 089/94304845

Kosten: 15 Euro/Werkstatt

Ort: Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57