Beiträge

ECHO-Kunstmobil am Weltkindertag 2020

„Kinderrechte schaffen Zukunft!“ lautet das Motto des Weltkindertags, der am 20. September gefeiert wird. Damit machen das Deutsche Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland darauf aufmerksam, dass die Verwirklichung der Kinderrechte einen entscheidenden Beitrag für nachhaltige Entwicklung darstellt. Das Wohlergehen von Kindern muss zum Maßstab einer zukunftsorientierten Politik werden. Dieses Jahr beteiligt sich ECHO e.V. mit seinem Kunstmobil am Weltkindertag in München – natürlich mit vielen kreativen Kunstideen im Gepäck!

Kinder, die bei den Kunstaktionen mitmachen wollen, kommen am Sonntag, dem 20.9. von 14 bis 18 Uhr im Kulturzentrum 2411 in der Blodigstr. 4 vorbei. Aufgrund der aktuellen Hygiene- und Sicherheitsregeln können immer nur kleine Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl an den Freiluft-Stationen aktiv sein. Der Mindestabstand muss dabei eingehalten werden.

Organisiert wird der Weltkindertag in München von Spiellandschaft Stadt in Zusammenarbeit mit ECHO e.V.

 

ECHO-Spielbus am JuKi-Festival

Das JuKi-Festival ist ein bunter Mitmachtag für die ganze Familie. Über 100 Organisationen präsentieren ihre Angebote rund um Sport, Freizeit, Kreativität, Kunst, Basteln, Spielen, Bildung, gesunde Ernährung, neue Medien, Umwelt, Tiere und vieles, vieles mehr. Der ECHO-Spielbus ist auch dieses Jahr wieder mit seinem Zirkusmitmachprogramm beim Kinder- und Jugendfestival dabei. Infos zum Festival gibt’s unter www.juki-festival.de

Sonntag, 6.10., 11:00 – 17:00

für alle Altersgruppen, ohne Anmeldung, kostenlos

Ort: Werksviertel direkt am Ostbahnhof (Atelierstr/Speicherstr.)

KinderZirkusAttraktionen – offenes Nachmittagsprogramm

„Manege frei!“ heißt es vom Montag, 5. August bis Freitag, 9. August beim offenen Zirkusmitmachprogramm in der Messestadt Riem: Von jeweils 14.30 bis 16.30 Uhr sind Klein und Groß, Jung und Alt eingeladen, in diesem Jahr erstmals neu auf der Wiese am orangen Würfel in der Ruth-Beutler-Straße Zirkusluft zu schnuppern!

Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen können in die Welt des Zirkus eintauchen und die verschiedensten Zirkuskünste wie Akrobatik, Artistik, Clownerie und Jonglage kennenlernen.

Für das Zirkusmitmachprogramm ist keine Anmeldung erforderlich; es richtet sich an alle Altersgruppen und ist kostenlos. Das offene Nachmittagsprogramm findet im Rahmen der Riemer Kinderzirkustage statt, wo auch die Kinderzirkusschule „Circus Krullemuck“ von ECHO e.V. ein großes Ferienprogramm anbietet.

Q-Games: die Kinder- und Jugendolympiade im Riemer Park


Kartoffelschubsen, Gummistiefelzielwurf oder Wassersynchronrutschen  ihr alle könnt euch in diesen lustigen Disziplinen messen – bei den Q-Games – der Kinder- und Jugendolympiade im Riemer Park hinter dem Quax, Zentrum für Freizeit und kultureller Bildung, in der Helsinkistraße 100. Auf dem Programm stehen aber auch Wettbewerbe wie Sumo Wrestling und das Turnier im Riesenkicker! Die Gewinner erwarten für ihre Leistungen die Q-Games-Medaillen! Die Königsdisziplin, der Iron Man, wird sogar mit Pokalen ausgezeichnet!

In der ersten Pfingstferienwoche ist es soweit, von Mittwoch bis Freitag, 23.05. – 25.05., jeweils 14:00 – 19:00 Uhr, erwarten euch jede Menge sportlicher Herausforderungen! Alle Interessenten können sich zu den jeweiligen Disziplinen vor Ort anmelden – die Q-Games-Athleten werden natürlich je nach Alter eingeteilt. Das Angebot richtet sich sowohl an Kinder als auch an Jugendliche, die in verschiedenen Gruppen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden in sportliche Konkurrenz treten!

Die Teilnahme ist kostenlos! Auch bei Regen findet das Programm statt!

Für das leibliche Wohlergehen ist in unserem kleinen Biergarten an der Grünwerkstatt, Helsinkistraße 57, (neben dem Quax) gesorgt. Hier findet auch die Anmeldung statt und ihr erhaltet alle Informationen zum Sport-Event! Auch unser Spielbus-Team ist mit verschiedensten Spielgeräten vor Ort.

Veranstaltungen

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien