Beiträge

ECHO-Kunstmobil am Weltkindertag 2020

„Kinderrechte schaffen Zukunft!“ lautet das Motto des Weltkindertags, der am 20. September gefeiert wird. Damit machen das Deutsche Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland darauf aufmerksam, dass die Verwirklichung der Kinderrechte einen entscheidenden Beitrag für nachhaltige Entwicklung darstellt. Das Wohlergehen von Kindern muss zum Maßstab einer zukunftsorientierten Politik werden. Dieses Jahr beteiligt sich ECHO e.V. mit seinem Kunstmobil am Weltkindertag in München – natürlich mit vielen kreativen Kunstideen im Gepäck!

Kinder, die bei den Kunstaktionen mitmachen wollen, kommen am Sonntag, dem 20.9. von 14 bis 18 Uhr im Kulturzentrum 2411 in der Blodigstr. 4 vorbei. Aufgrund der aktuellen Hygiene- und Sicherheitsregeln können immer nur kleine Gruppen mit begrenzter Teilnehmerzahl an den Freiluft-Stationen aktiv sein. Der Mindestabstand muss dabei eingehalten werden.

Organisiert wird der Weltkindertag in München von Spiellandschaft Stadt in Zusammenarbeit mit ECHO e.V.

 

Internationaler Spiel(mobil)kongress im Quax

Internationaler Spiel(mobil)kongress
Anlässlich des 30. Geburtstags der Kinderrechte treffen sich lokale und internationale Fachkräfte im Rahmen des Spiel(mobil)kongresses im Quax. Sie tauschen sich über Strategien und Konzepte aus, wie Spielräume für Kinder auch zukünftig erfolgreich erhalten und erweitert werden können. Alle Infos zum Spiel(mobil)kongress unter: www.spielkongress-muenchen.de
  9.10., ab 19:00          Auftaktveranstaltung in der FOM
10.10., 9:00 – 17:00  Fachtag „Spielräume international“
11.10., 9:00 – 17:00   Fachtag „Recht auf Spiel(Raum)“
12.10., 9:00 – 17:00  Workshops und Exkursionen

Anmeldung erforderlich bei PA/SPIELkultur unter: 089 – 383 383 12 oder info@spielkongress-muenchen.de

Ort: Quax, Helsinkistr. 100

Spielfest MÜNCHEN SPIELT – an fünf Orten in München
Vier Tage lang haben sich lokale und internationale Fachkräfte im Rahmen des Münchner Spiel(mobil)kongresses über Strategien und Konzepte ausgetauscht, wie Spielräume für Kinder auch zukünftig erfolgreich erhalten und erweitert werden können. Am Sonntag kommen dann die Münchner Kinder und Familien in den Genuss, eine Auswahl der Projekte live erleben zu können: an fünf spannenden Orten in München starten wir tolle Spielaktionen mit unterschiedlichen Schwerpunkten wie „Spielerische Interventionen und Irritationen“, „Spiel International“, „Spiel inklusiv“, „Spiel und Abenteuer in und mit der Natur“. Mehr Infos unter https://spielkongress-muenchen.de/programm/spielfest
Sonntag, 13.10., 14:00 – 18:00
für die ganze Familie, ohne Anmeldung, kostenlos
Orte:
1. Messestadt: Grünwerkstatt und Quax mit Abenteuerspielplatz bzw. Riemer Park
2. Innenstadt: Jugendinformationszentrum / JIZ bis Marienplatz, Jakobsplatz, Sendlinger Straße
3. Schwabing: Haus am Schuttberg und Luitpoldpark
4. Neuhausen: AbenteuerSpielPlatz Neuhausen
5. Giesing: Weißenseepark