Beautytag für Girls am 30. Juli im Quax Garten

Mädchen ab 12 Jahren aufgepasst! Wollt ihr mit Make-up experimentieren und Beautygeheimnisse austauschen? Euch stylen, Gesichtsmasken testen oder Schmuck herstellen? Dann kommt zum „Beautytag“ in den Quax-Garten! Wann? Am Donnerstag, 30. Juli 2020 von 16 bis 19 Uhr! Dann geht es im Garten des Quax, dem Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Helsinkistr. 100, um euer inneres und äußeres Schönheitsempfinden. Für das offene Angebot ist keine Anmeldung erforderlich und natürlich ist das Programm kostenlos! Zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion müssen wir im Quax eine Liste führen: Bitte daher Ausweis mitbringen und Kontaktdaten (Name, Vorname, Handynummer oder E-Mail) vor Ort eintragen! Kontaktdaten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach einem Monat vollständig gelöscht!

 

Kinderkulturfest “KiKu live!” in der Messestadt ein voller Erfolg

Freitag, 24. Juli war der letzte Schultag vor den Sommerferien: Anlass für ECHO e.V. und PA/SPIELkultur e.V., gemeinsam ein großes Sommerfest zu organisieren: „KiKu live!“, das Kinderkulturfest im Riemer Park! Dazu öffnete das Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung, seinen Außenbereich und den Abenteuerspielplatz zu einem Spiel-, Kunst- und Medienfest für Kinder und Familien – und natürlich war auch der ECHO-Spielbus mit dabei! Im Riemer Park waren, verteilt an über zehn Stationen, verschiedenste Spiel- und Actionangebote im Programm: darunter eine Greenscreen-Fotobox, ein Fußball-Parcours, Skater-Kurse mit Tom Cat, Kunst- und Medienstationen sowie verschiedene Theater- und Improspiele. Die niederbayerische Band „Jive“ sorgte für fetzige Live-Musik, dazu genossen Eltern und Kinder im Habibi-Dom Picknick und Getränke.

Im Rahmen des KinderKulturfestes startete am Quax auch die neue Multimedia-Rallye „Action bound“ durch den Riemer Park. Diese vergnügliche Rallye, in der es um das rätselhafte Verschwinden des Schneckenforschers Arthur von Weinberg geht, kann noch bis zum Ende der Sommerferien mit dem Smartphone auf eigene Faust durchgeführt werden. Gestartet kann jederzeit ab dem Quax in der Helsinkistr. 100, wo eine Infotafel mit dem QR-Code zur Rallye aushängt. Besonderer Gag: Noch bis Mittwoch, 29. Juli sind jeweils von 14 bis 18 Uhr Figuren aus der Rallye als lebende Schauspieler im Riemer Park, die den Schnitzeljägern lustige Rätsel und Quizaufgaben stellen. Mitmachen ist natürlich für alle kostenlos.

Insgesamt war das KinderKulturfest „KiKu live!“ trotz komplizierter Hygienevorschriften und trotz eines heftigen Platzregens am Spätnachmittag ein großer Erfolg für die beiden Kooperationspartner, die ja schon die digitale Plattform www.kiku-online.net erfolgreich aus der Taufe gehoben haben.

 

 

Quax Abenteuerspielplatz in den Ferien jeden Freitag geöffnet!

Sommerpause! Sommerferien! Die genießen normalerweise auch unsere Ziegen, Kaninchen und das ganze Team vom Abenteuerspielplatz (ASP). Doch nachdem Kinder und Familien in der Messestadt Riem durch die Pandemie dieses Jahr ohnehin lange das Vergnügen dort entbehren mussten, hat sich ECHO e.V. entschlossen, den Abenteuerspielplatz auch in den gesamten Sommerferien zu öffnen! Kinder dürfen mit ihren Eltern jeden Freitag von 15 bis 18 Uhr im Gelände neben dem Quax, dem Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung der Helsinkistr. 100, „ihre“ Ziegen und Kaninchen besuchen und ihnen Karotten von zuhause mitbringen, Ball spielen, klettern, schaukeln und werkeln!

Besucher können ohne Anmeldung kommen, nach den aktuellen Bestimmungen dürfen sich bis zu 20 Kinder und Erwachsene gleichzeitig auf dem ASP-Gelände aufhalten. Alle kleinen (und großen) Gäste bekommen dann eine der abgezählten Eintrittsklammern. Wenn alle 20 Klammern weg sind, müssen folgende Besucher erstmal solange warten, bis wieder Klammern frei werden. Natürlich gelten auch im ASP die aktuellen Regeln zum Infektionsschutz, Kinder und Erwachsene mit Covid19-Symptomen dürfen den ASP nicht betreten.

Das kostenlose Angebot beschränkt sich nur auf den Bereich des Abenteuerspielplatzes. Leider ist die Benutzung der sanitären Anlagen im Quax nicht möglich! Die Öffnungszeiten des ASP sind freitags von 15 Uhr bis 18 Uhr. Die Tiere Zementa, Hanni, Beppo, Paluna, Teddy, Karim und Ivy und das gesamte ASP-Team freuen sich auf alle Freitagsbesucher!

Quax sucht pädagogische Fachkraft für “Bistro Lämpel”

Pädagogische Fachkraft für unsere integrative Mittagsbetreuung
“Bistro Lämpel” in der Messestadt-Riem gesucht

Sie haben Lust auf:

  • pädagogische Mittags- und Nachmittagsbetreuung
  • eigenverantwortliche Angebote der kulturellen Bildung
  • alternative Lernformen
  • Hausaufgabenbetreuung
  • eigenständiges Erarbeiten von Spielangeboten
  • Hilfe bei Verwaltungsaufgaben

Sie bringen mit:

  • eine pädagogische Grundausbildung (Erzieher*in o.ä.)
  • Vorerfahrung und Spaß im Umgang mit Kindern im Grundschulalter
  • Freude am Teamwork
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Bereitschaft, sich fortzubilden

Wir bieten:

  • Jahresvertrag mit 20 Stunden pro Woche, Option auf Festanstellung
  • Bezahlung nach TvÖD
  • Einstieg in das breite Arbeitsspektrum von ECHO e.V.
  • Arbeiten in einem erfahrenen Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit kurzem Lebenslauf an zerfass@echo-ev.de.
Weitere Informationen unter www.echo-ev.de oder 089-94304845.

 

 

„Action bound“ – neue Rallye in den Sommerferien!

Das wird garantiert ein vergnüglicher Start in die Sommerferien: Am letzten Schultag beginnt eine nigelnagelneue interaktive Schnitzeljagd mit vielen lustigen Rätseln und Multimedia-Spielen – und zwar auf einer neuen Route quer durch den Riemer Park! Nach dem großen Erfolg der ersten Staffel in den Pfingstferien hat ECHO e.V. auf der Online-Plattform für KinderKultur www.kiku-online.net eine neue multimediale Rallye fürs Smartphone aufgelegt – extra für die Sommerferien! Wie kann man mitmachen? Auf www.actionbound.com gehen, die kostenlose App aufs Smartphone runterladen – und los geht die multimediale Erlebnistour! Startpunkt ist das Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung, in der Helsinkistr. 100. Dort steht ab 24. Juli um 14.00 Uhr eine große Tafel für alle Schnitzeljäger bereit – mit einer Anleitung und dem QR-Code für das verrückte Abenteuer!

Worum geht’s? Der renomierte Schneckenforscher Professor Arthur von Weinberg hat eine sensationelle Entdeckung gemacht. Die Welt der Wissenschaft ist gespannt: Auf einer Tagung will er zum ersten Mal seine Forschungsergebnisse auf dem Gebiet der Schneckenkunde präsentieren. Doch als er auf die Bühne gerufen wird, ist er spurlos verschwunden! Nur ein Brief an seinen Freund Franz Flossenfuß gibt einen Hinweis auf das rätselhafte Verschwinden des Schneckenforschers. Wer wissen will, was mit Professor von Weinberg passiert ist, muss den Hinweisen im Brief folgen – und geht dann auf eine spannende Weltreise…

Als zusätzlicher Clou können die Schnitzeljäger echte Schauspieler „live“ im Riemer Park treffen, die ihnen kniffelige Aufgaben stellen, um dem verschwundenen Schneckenforscher auf die Spur zu kommen. Die „lebenden Stationen“ sind an folgenden Tagen im Riemer Park in Action: Freitag, 24. Juli bis Mittwoch, 29. Juli 2020 jeweils von 14 bis 18 Uhr (letzter Start: 17.30 Uhr). Bei Regenwetter fallen die „lebenden Stationen“ aus. Die gesamte Rallye mit allen Aufgaben dauert etwa eineinhalb Stunden.

Mitmachen können alle Familien, Eltern und Kinder ab 6 Jahren, die ein Smartphone mit gutem Akku oder einer Powerbank haben. Starten kann jeder, wann er mag, damit nicht zu viele Spieler auf einem Haufen sind – die Rallye ist bis zum Ende der Sommerferien aktiv! Eine Anmeldung für die kostenlose Rallye ist nicht nötig. Wichtig: Alle Teilnehmer können nur in Kleingruppen mitmachen und müssen die geltenden Abstands- und Hygieneregeln einhalten!
Alle Infos und Details zum Ablauf sind im Internet nachzulesen unter: www.kiku-online.net.

Das Team von ECHO e.V. freut sich auf viele Schnitzeljäger!

KiKu live! – Kinderkulturfest im Riemer Park am 24. Juli

Am Freitag, 24. Juli ist der letzte Schultag – die Sommerferien stehen vor der Tür! Anlass für PA/SPIELkultur e.V. und ECHO e.V., gemeinsam ein großes Sommerfest zu organisieren: KiKu live!, das Kinderkulturfest im Riemer Park! Das Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung, öffnet seinen Außenbereich und den Abenteuerspielplatz – zu einem Spiel-, Kunst- und Medienfest für Kinder und Familien – und natürlich ist auch der ECHO-Spielbus mit dabei! Im Freien haben wir, verteilt an Stationen, verschiedenste Spiel- und Actionangebote im Programm: eine Greenscreen-Fotobox, eine Fußball-Torwand, Skater-Kurse mit Tom Cat, Kunst- und Medienstationen sowie verschiedene Theater- und Improspiele. Außerdem startet am Quax die neue „Action bound“-Multimedia-Rallye durch den Riemer Park. Eine Band sorgt für die musikalische Untermalung, Picknick darf mitgebracht werden, Getränke werden vor Ort verkauft. Die Veranstaltung findet nur bei trockenem Wetter statt!

KiKu live!, das Kinderkulturfest im Riemer Park, startet am Freitag, dem 24.7. um 14 Uhr und geht bis 19 Uhr. Das kostenlose Fest ist für die ganze Familie gedacht. Es ist keine Anmeldung nötig, aufgrund der Hygienevorschriften dürfen nur maximal 200 Personen gleichzeitig vor Ort sein, die zur Kontaktregistrierung vor Ort ihre Adressen in eine Liste eintragen müssen. KiKu live steigt im Riemer Park rund ums Quax in der Helsinkistr. 100, Messestadt Riem.

Spielewerkstatt für Kinder: am 17.7. im 65 Grad Ost

Endlich wieder spielen, spielen, spielen! Am Freitag, dem 17. Juli 2020 von 15 bis 17 Uhr findet in der Quax-Filiale 65 Grad Ost wieder die Spielewerkstatt für Kinder statt! Endlich auch mal wie die Großen nach Herzenslust Billiard spielen und kickern, das ist hier möglich! Aber nicht nur das – die Kinder können auch alle möglichen Brett- oder Kartenspiele ausprobieren. Das Programm ist geeignet für Kinder ab 6 Jahren und kostenlos. Es ist keine Voranmeldung notwendig.

Zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion müssen wir aber eine Liste führen: Die Kinder müssen daher einen Anmeldezettel mitbringen, den die Eltern ausfüllen (Vorlage vor Ort, im Programmheft oder hier)!

Ort: 65 Grad Ost, Astrid-Lindgren-Str. 65

Ausflugsziele “Erlebt was!”: Tagesausflüge für Jugendliche im August

„Erlebt was!“ ist das Motto der angesagten Tagesausflüge, die Jugendliche aus München zwischen 12 und 15 Jahren in den Sommerferien unternehmen können! ECHO e.V. bietet in der Ferienwoche vom 10. bis 14 August folgende Ausflugsziele auf dem Programm:

Mo, 10.8.:       Kletterwald und Sommerrodeln, Tegernsee
Bitte beachten: wenn möglich eigene Handschuhe mitbringen!

Di, 11.8.:         Bogenschießen, Eching

Mi, 12.8.:        Kamelreiten und Grillen, Valley/Grub
Bitte beachten: Bitte Radlhelm, Reithelm o.ä. mitnehmen!

Do, 13.8.:        Rafting auf der Amper, Olching
Bitte beachten: Badekleidung und Handtuch mitbringen! Schwimmkenntnisse erforderlich, panische Nichtschwimmer können leider nicht mitkommen!

Fr, 14.8.:         Stand-up Paddling, Wörthsee
Bitte beachten: Badekleidung und Handtuch mitbringen! Nur für Schwimmer geeignet! Wer nicht schwimmen kann, bleibt mit Betreuer*in und Spielmaterial außerhalb des Sees.

Start ist jeweils um 8 Uhr ab Quax, Helsinkistr. 100, Rückkehr ist gegen 16 Uhr. Die Kosten betragen 8 Euro pro Tag ohne Verpflegung; bei mittlerem und geringem Einkommen ist eine Ermäßigung auf 4,85 Euro pro Tag möglich, bei Leistungsbezug auf 3,50 Euro pro Tag. Anmelden kann man sich bis 24. Juli unter: office@echo-ev.de oder unter 089/94304845. Wichtig: Die Jugendlichen müssen bitte bei allen Ausflügen zwingend einen Mundschutz sowie Brotzeit und Getränke selbst mitbringen. Wegen der Hygienevorschriften darf vor Ort keine Verpflegung ausgegeben werden.