Pflanzen zur schonenden Entgiftung sammeln am 4.5.

Am 04. Mai 2019 hat ECHO e.V. in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, den Pflanzenspaziergang „Pflanzen für die schonende Entgiftung sammeln“ im Programm. Wir nehmen uns Zeit, wandern durch die Natur und bestimmen gemeinsam die Pflanzenwelt. Wir machen uns dieses Mal auf die Suche nach Pflanzen für die schonende Entgiftung.

Der Pflanzenspaziergang findet von 15 – 16.30 Uhr statt. Treffpunkt ist die Grünwerkstatt in der Helsinkistr. 57. Eine Anmeldung ist unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 möglich. Der Teilnehmerbeitrag beträgt €3,00 pro Person.

Das regelmäßige Programmangebot der Grünwerkstatt richtet sich sowohl an Kinder und Jugendliche als auch an Erwachsene. Seit 2016 ist ECHO e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt.

Mach mit – parkrun im Riemer Park

Auch im Riemer Park sollen ab sofort parkruns veranstaltet werden! Was das heißt? Jeder, der Lust und Zeit hat, egal ob Jung oder Alt, egal welches Fitnesslevel, ist eingeladen, an bestimmten Terminen (ggf. wöchentlich) gemeinsam 5km-Läufe durch den Park zu machen. Einfach aus Spaß am Laufen und am Gemeinschaftserlebnis!

Für den Riemer Park hat sich eine Gruppe auf meetup.com zusammengeschlossen. Ein 1. Testlauf hat bereits am vergangenen Samstag stattgefunden und ein weiterer Testlauf wird am 20.4.2019 um 9 Uhr stattfinden. Er startet am Abflugschild Riem. Wer mehr darüber wissen oder sich anschließen will, kann der Laufgruppe unter https://www.meetup.com/de-DE/Munchen-Riemer-Park-run/ beitreten.

Die Organisatoren (von parkrun Deutschland) wollen aber ausdrücklich nicht in Konkurrenz zu Sport- oder Laufvereinen treten: „parkrun steht nicht im Wettbewerb mit Laufvereinen: das ist uns wichtig. Wir glauben, dass wir gemeinsam den Anwohnern und Einheimischen am meisten nützen können und bitten daher Gruppen- und Spartenleitern … (Quelle: https://www.facebook.com/parkrunDE/)

Weitere Infos auch unter https://www.parkrun.com.de/

Spielbus-Saisonopening: Meister Lampes Osterwerkstatt

In den Osterferien rollt der Äktschn-Spielbus des ECHO e.V. nach der Winterpause wieder los! Das mobile Team des Quax hält an verschiedenen Orten in der Messestadt Riem!

Am Spielbus-Saisonopening sind alle Kinder herzlich in Meister Lampes Osterwerkstatt eingeladen. Wir basteln, malen und spielen rund um das Thema Ostern. Natürlich haben wir auch wieder verschiedenste Spielgeräte wie eine Rollenrutsche, Pedalos, Stelzen im Gepäck!

Hier der Spielbus-Fahrplan in den Osterferien:
17.04., 14 – 18 Uhr, Ort: Widmannstraße (Grünfläche bei Nr. 36-40), 81829 München
18.04., 14 – 18 Uhr, Ort: Ruth-Beutler-Straße am Orangen Würfel, 81829 München

Die Veranstaltungen finden nur bei gutem Wetter statt. Die Teilnahme an den offenen Programmen für Kinder ab 6 Jahren ist kostenlos.

Osterferien: hier gibt es noch Plätze!

In den Osterferien 2019 bietet ECHO e.V. wieder spannende Ferienfreizeiten und Tagesausflüge für Kinder und Jugendliche an. Bei folgenden Betreuungsangeboten sind noch Plätze frei:

Für alle Osterferienprogramme sollte die Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 erfolgen!

Feuer, Wasser, Erde und Luft – eine Ferienwerkstatt zu den Elementen
Mit den Elementen kann man Verschiedenes machen: Vielleicht experimentieren wir, vielleicht gehen wir zirzenisch damit um oder auch theatral, vielleicht aber auch künstlerisch oder wir machen dazu viele Spiele oder einfach alles, was uns einfällt… Wir werden auf jeden Fall einen Riesenspaß haben!
23.04. – 26.04., jeweils 08:00 – 16:00
für Münchner Kinder von 6 – 12 Jahren
Kosten: €74,00 inkl. Verpflegung, Ermäßigung: €32,00 bei mittlerem / geringem Einkommen, €14,00 bei Leistungsbezug
Ort: Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, und Abenteuerspielplatz am Quax, Helsinkistr. 100, 81829 München
Bitte beachten Sie: Diese Ferienfreizeit ist gefördert vom Stadtjugendamt München, d.h. sie richtet sich nur an Kinder aus dem Münchner Stadtgebiet!

Be:treff Natur – Die Bärlauchbande
Wir säen und pflanzen gemeinsam im Bauerngarten und durchstreifen die Natur rund um den Schafflerhof auf der Suche nach leckeren Frühlingspflanzen. Dann wird gemeinsam gekocht und am Lagerfeuer gegessen.
25.04. und 26.04., jeweils 08:00 – 16:00
für Kinder und Jugendliche von 6 – 14 Jahren
Kosten: €8,00 / Tag
Ort: Naturstation Schafflerhof bei Petershausen – nur noch Eigenanreise
Das Programm ist gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.echo-ev.de.

Naturkosmetik selbst herstellen am 13.04.

Naturkosmetik selber machen? Badekugeln, Lippenbalsam oder Seife aus natürlichen Zutaten und dazu aus eigener Hand? All das ist möglich in der Naturkosmetik- und Seifenwerkstatt des ECHO e.V. in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57.

Mit natürlichen, hochwertigen Rohstoffen und Düften passend zur Jahreszeit können Sie unter Anleitung mit ganz einfachen Mitteln naturnah und nachhaltig eigene Rezepturen für Seifen, Badekugeln und andere Naturkosmetikprodukte wie z.B. Lippenbalsam entwickeln.

Die nächste Naturkosmetikwerkstatt findet am 13. April 2019 von 18 bis 20 Uhr in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, statt.

Die Kosten pro TeilnehmerIn und Kurseinheit belaufen sich auf 03,00€. Es ist Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 notwendig.

Die Grünwerkstatt bietet Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit im Riemer Park. Ihr regelmäßiges Programmangebot richtet sich sowohl an Kinder als auch an Erwachsene. Seit 2016 ist Echo e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt.  Erfahren Sie mehr zum Programm der Grünwerkstatt unter echoev.de/gruenwerkstatt-muenchen-riem.

 

Reparaturcafé in der Grünwerkstatt am 13.04.

Am 13. April 2019, 15-17 Uhr, findet wieder das Reparaturcafé des ECHO e.V. in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, statt.

Alte Dinge zu reparieren, anstatt sie wegzuwerfen und etwas Neues anzuschaffen – so können wertvolle Ressourcen geschont und Müll vermieden werden!

Manchmal ist es kinderleicht, Dinge selbst zu reparieren – man braucht nur jemanden, der weiß wie`s geht und dann Tipps sowie das passende Werkzeug an die Hand gibt. Unsere Fachleute im Reparaturcafé helfen vor Ort dabei, gemeinsam mit dem Eigentümer Lösungen zu finden, und geben gerne Anleitung zur Selbsthilfe. Dabei kann auch nach Herzenslust gefachsimpelt werden.

Dieses Mal gibt es ein Novum: es werden zusätzlich kleinere Fahrradreparaturen angeboten! Wie immer – auch mit von der Partie: unsere Expertin für Schneider- und Näharbeiten! Also nicht nur Pürrierstäbe, Toaster oder andere elektronische Geräte, sondern auch alte Kleidungsstücke und zum ersten Mal Fahrräder stehen im Reparaturcafé auf der Agenda!

Die Veranstaltung ist kostenlos, es bedarf keiner Anmeldung!

Die nächsten Termine für alle Reparaturwütigen: das Reparaturcafé in der Grünwerkstatt findet wieder am 29.06.2019, ebenfalls 15-17 Uhr, statt. Ohne Anmeldung und kostenlos.

Die Grünwerkstatt bietet Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit im Riemer Park. Ihr regelmäßiges Programmangebot richtet sich sowohl an Kinder als auch an Erwachsene. Seit 2016 ist ECHO e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt. Erfahren Sie mehr zum Programm der Grünwerkstatt unter echoev.de/gruenwerkstatt-muenchen-riem.

Kinderkochstudio am 12.04. im Quax

Im Quax-Kinderhaus, Helsinkistr. 100, werden wieder leckere Menüs zubereitet! Der nächste Termin für das Kinder-Elternkochstudio „Ratatouille“ im Rahmen des freitäglichen Kinderprogramms „Kaba Club“ des Echo e.V. findet am 12. April 2019 statt. Wir schnibbeln, kochen und schlemmen gemeinsam von 15-17 Uhr. Gerne können sich auch Eltern dazu anmelden und mitmachen! Und jeder sollte eine Butterdose mitbringen, falls er Gekochtes mit nach Hause nehmen will!

Die Anmeldung ist bis zum Vortag, den 11.04. (bis 12 Uhr), unter 089/94304845 oder office@echo-ev.de notwendig, da wir genügend Zutaten für unsere Menüs einkaufen müssen! Das Programm ist geeignet für Kinder (mit oder ohne Eltern) ab 6 Jahren und kostenlos.
Der nächste Termin für unser Kochstudio ist: 17.05., 15-17 Uhr.

Noch wenige Plätze: Be:treff Natur – Wochenendworkshop auf dem Schafflerhof (Abfahrt Quax)

Es gibt noch ein paar Plätze für den Wochenendworkshop „Be:treff Natur – SPÜRNASEN.COM“ am 06. und 07. April 2019, jeweils 10-16 Uhr !!!

Wir lernen die Tiere auf der inklusiven Naturstation Schafflerhof bei Petershausen (Lindhof 8, 85305 Jetzendorf) und ihre wilden Vorfahren kennen. Gemeinsam versorgen wir die Tiere und entdecken mit unseren Ponys die Natur rund um den Schafflerhof im Frühling. Wir erforschen den vorbeifließenden Fluss und erleben gemeinsam Abenteuer im Wald.

Das Programm ist als Wochenende oder tageweise buchbar. Es richtet sich an Kinder und Jugendliche von 6 – 14 Jahren. Für 8 Münchner Kinder ist jeweils ein Bustransfer ab dem Quax möglich: Abfahrt um 9 Uhr, Rückkehr ca. 17 Uhr. Die Kosten belaufen sich auf €8,00 pro Tag. Es ist eine Anmeldung unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 notwendig.

Stellenanzeige: Hausmeister (m/w/d) bei der Evang.-Luth. Sophienkirchengemeinde in München/Riem

Die Evang.-Luth. Sophienkirchengemeinde in München/Riem sucht möglichst bald einen

Hausmeister (m/w/d)

in Teilzeit (4 Wochenstunden i. d. R. verteilt auf 2 Tage) für Gebäude und Gelände der Sophienkirche München.

Wir freuen uns auf eine teamfähige, freundliche Persönlichkeit mit handwerklichem Geschick, Flexibilität und Eigeninitiative.

Wir bieten:

o unbefristete Anstellung

o Vergütung entsprechend Entgeltgruppe 3-5 TV-L (Tarifvertrag Länder)

(je nach Ausbildung und entsprechender, durch Arbeitszeugnisse belegter Vordienstzeiten)

o zusätzliche betriebliche Altersvorsorge

o eigenständiges Arbeiten und flexible Zeiteinteilung nach Absprache

o 6 Wochen Urlaub im Kalenderjahr

Wir erwarten:

o Bereitschaft zur Arbeit einmal im Quartal am Wochenende mit Freizeitausgleich

o Freude an Arbeit im Garten und Landschaftspflege

o handwerkliches Geschick für kleinere Reparaturen

o Verantwortungsbewusstsein und selbständiges, flexibles Arbeiten

Voraussetzung für die Anstellung ist die Identifikation mit den Werten und Zielen der Evangelisch-Lutherischen Kirche

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. Diese richten Sie bitte an:

Evang.-Luth. Pfarramt Sophienkirche

Pfarrerin Ulrike Feher
Platz der Menschenrechte 1
81829 München
Tel. 089 / 94389977
Mail: pfarramt.riem@elkb.de