Lügenbaron Münchhausen: Lesenacht am 31.1. im 65°Ost

Wer kennt nicht den berüchtigten Lügenbaron Münchhausen und seine verrückten Lügengeschichten? Der Schriftsteller würde heuer seinen 300. Geburtstag feiern. Zu diesem Jubiläum stehen seine haarsträubenden Flunkereien auf dem Programm der Lesenacht am Freitag, dem 31. Januar 2020. Dann können alle Leseratten ab 6 Jahren von 19.30 bis 22 Uhr im 65°Ost in der Astrid-Lindgren-Str. 65, der Zweigstelle des Quax, vorbeikommen! Dort wird dann geschmökert, was das Zeug hält! Bitte bis zum 30.1. um 12 Uhr unter 089 – 94304845 oder office@echo-ev.de anmelden! An der Lesenacht, die Teil des Kinderprogramms von ECHO e.V. ist, können alle Kinder kostenlos teilnehmen.

Die nächste Lesenacht wird dann wieder im Quax, dem Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Helskinistr. 100 stattfinden: am Freitag, 21. Februar geht es dann ums Thema „Anne FrankJugend und Kindheit im Dritten Reich“.

Beuys-Akademie in den Faschingsferien im Quax

In den Faschingsferien 2020 bietet ECHO e.V. eine spannende Ferienfreizeit für Kinder und Jugendliche mit Schwerpunkt Kunst an – die Beuys-Akademie! Hier können junge Künstler*innen im Alter von 6 bis 12 Jahren eine Woche lang mit Profi-Künstlern zusammenarbeiten. Zum Schluss gibt es eine Ausstellung von allen Kunstwerken, die dabei entstanden sind!

Die Beuys-Akademie startet am Rosenmontag, 24.2. und geht bis Freitag, 28.2., jeweils von 8 bis 16 Uhr. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Kinder aus dem Münchner Stadtgebiet, die sich bis spätestens 3.2. unter office@echo-ev.de bzw. 089/94304845 anmelden müssen. Die Kosten für die Ferienbetreuung belaufen sich auf 92,50 Euro inklusive Verpflegung. Mögliche Ermäßigung: 40 Euro bei mittlerem bzw. geringem Einkommen und 17,50 Euro bei Leistungsbezug.

Noch sind Plätze frei!

Die Beuys-Akademie findet im Quax, dem Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Helsinkistraße 100 (Messestadt Riem) statt und wird gefördert durch das Stadtjugendamt München.

Pfuschen, Kneten, Ausprobieren – in der Grünwerkstatt 2020

Einen kunstvollen Start ins neue Jahr 2020 können Kinder in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57: mit der Kinderkunstwerkstatt von ECHO e.V.! Am Freitag, dem 24. Januar 2020 von 15 bis 17 Uhr lädt ECHO e.V. ein zu „Pfuschen, Kneten, Ausprobieren“: Kinder gestalten gemeinsam mit professionellen Künstlern und Kunsterziehern in einem zweistündigen Programm Kunst aus ungewöhnlichen Alltagsmaterialien! Das kostenlose Programm ist für Kinder von 6 bis 12 Jahren geeignet, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Die nächsten Termine für die Kinderkunstwerkstatt in der Grünwerkstatt:
Fr, 10.7.2020, 15:00 – 17:00
Fr, 18.9.2020, 15:00 – 17:00
Fr, 11.12.2020, 15:00 – 17:00

 

Woodknock meets SPH – Halbfinale im Quax

Deine Bühne. Dein Sound. Deine Chance. Unter diesem Motto treten auf der Quax-Bühne am Samstag, dem 11. Januar 2020 verschiedene Bands zum Halbfinale von SPH Music Masters gegeneinander an – unter anderem EVERYBODY NEEDS A HOBBY!, RAGING SLOTH und TOO LATE FOR COLLEGE. Einlass zum Bandcontest in der Quax-Halle ist ab 19 Uhr, die Tickets kosten 15 Euro.
Mehr Infos unter: www.sph-music-masters.de.

Neue Programme von ECHO e.V. Januar bis März 2020

Die neuen Programmhefte des ECHO e.V. sind da –
alle Angebote von Januar bis März 2020:

Quax
– Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung – in der Messestadt Riem

Grünwerkstatt, die Plattform rund ums Grün – in der Messestadt Riem

PlanSpiel – mobile Projektwerkstatt

Ferienprogramm 2020

Von Kunst- über Literatur- und Ökologieprogrammen bis hin zu Zirkus-, Theater- und Musikangeboten ist alles dabei! Unsere Ferienbetreuungen 2020 bieten abwechslungsreiche Themen wie “Kunst”, “Feuer – Wasser – Luft – Erde”, Naturerfahrung und spannende Tagesausflüge. Einfach mal reinschauen und gleich anmelden …

HIER HERUNTERLADEN:


QUAX 1/2020                                         GRÜNWERKSTATT  1/2020
              

PLANSPIEL 2020                               Ferienprogramm 2020

                            

 

Diskussionsrunde “Öffentlichkeit im Wandel”

Sind Tageszeitung und Tageschau von gestern? Gehört YouTube, Facebook, Instagram oder Twitter die Zukunft? Bleibt dabei die Objektivität der Berichterstattung auf der Strecke? Oder geht es um Geschmacksfragen bei der Informationsbeschaffung – oder gar um die Beherrschung von Techniken mit den neuen Medien?

Über die Rolle der Öffentlichkeit in unserer Gesellschaft und ihre Veränderungen wollen wir diskutieren. Der Erfahrungsaustausch über Gemeinsamkeiten und Unterschiede mit anderen Ländern kann interessant werden!

Mi, 18.12., 18:15 – 20:00

Ort: Nachbarschaftstreff Oslostraße 10

Infos und Anmeldung unter: nachbar.schaft@web.de oder einfach vorbeikommen.

Auch 2020 jeden Mittwoch: Spiel und Spaß im 65° Ost

Nach den Weihnachtsferien lädt ECHO e.V. wieder in die Quax-Filiale 65° Ost in der Astrid-Lindgren-Str. 65, zum Kaba Club, dem Kindercafé, ein! Ab dem 8. Januar 2020 sind wieder alle Kinder herzlich willkommen bei unserem „Spiel- und Spaßtag“, der jeden Mittwoch von 15 bis 17 Uhr (nicht am 26.2. wegen der Faschingsferien) im Kaba Club stattfindet. Wir spielen, basteln, malen, sind kreativ und lassen uns immer wieder Neues einfallen, wonach uns gerade der Kopf steht! Für das Mittwochprogramm ist keine Anmeldung notwendig und es ist kostenlos.

Termine bis Ostern 2020:
8.1.
15.1.
22.1.
29.1.
5.2.
12.2.
19.2.
4.3.
11.3.
18.3.
25.3.
1.4.

 

Lesenacht im Quax: „Zum 360. Geburtstag von Daniel Defoe“

Bei der Lesenacht im Quax am Freitag, dem 17. Januar 2020 schmökern wir uns durch den Abenteuerroman des englischen Autors Daniel Defoe. Der Schriftsteller würde heuer seinen 360. Geburtstag feiern. Zum Jubiläum steht seine weltberühmte Geschichte vom schiffbrüchigen Seemann Robinson Crusoe auf dem Programm, den es auf eine einsame Insel verschlägt…
Die Lesenacht im Quax-Kinderhaus in der Helsinkistr. 100 startet um 19:30 Uhr und endet um 22 Uhr. Kinder ab 6 Jahren melden sich bitte bis zum 16.1. bis 12 Uhr an unter 089 – 94304845 oder office@echo-ev.de. Die Lesenacht ist wie immer kostenlos!

Die Lesenächte finden abwechselnd im 65° Ost und im Quax statt! Am 31.1. ist das Thema der nächsten Lesenacht, dann im 65 Grad Ost: „Lügenbaron Münchhausen