Sommerfest im Quax am 20. Juli

Das Quax lädt am Samstag, den 20. Juli 2019, von 14 bis 19 Uhr alle Eltern und Kinder ein zum Sommerfest: Das Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Helsinkistraße 100 und sein Abenteuerspielplatz öffnen ihre Pforten für einen bunten Familiennachmittag zum Kennenlernen und Reinschnuppern!

Auf dem Programm stehen verschiedenste Spielangebote, die Live-Band „Azrael Gildumir“ sorgt für die musikalische Untermalung. Zur Verpflegung gibt es Leckeres vom Grill. Für den Kindersachen-Flohmarkt werden Tische bereitgestellt, Eltern und auch Kinder können ohne Standgebühr und Anmeldung Spielzeug oder Kinderkleider anbieten. Eine vorherige Anlieferung ist nicht möglich.

Das Sommerfest findet nur bei trockenem Wetter statt!

Einladung zur Informationsveranstaltung und Diskussionsrunde: Fridays4Future und Parents4Future am 16.07.

Schüler und Studenten streiken jeden Freitag, an manchen Freitagen sogar weltweit für eine andere Klimapolitik. Eltern unterstützen sie mit eigenem Engagement. Auf den Plakaten ist die Rede von „unser Planet“, „Mutter Erde“, „Zukunft“, „Menschheit“, „Natur“. Die Bewegung bekommt Zuspruch von Politik und Öffentlichkeit. Aber es regt sich auch Zurückweisung, gar Gegnerschaft. Die eingeladenen Aktivisten der Fridays For Future-Bewegung werden uns von ihren Vorhaben und Erfahrungen berichten. Eingeladen zum sich Informieren und Mitdiskutieren sind alle Nachbarn in der Messestadt, auch mit ihren Kindern, um deren Zukunft es schließlich geht.
Wir treffen uns am Dienstag, 16. Juli, 18:00 Uhr – 20:00 Uhr
im Nachbarschaftstreff Oslostraße 10
Infos und Anmeldung unter: nachbar.schaft@web.de
oder einfach vorbeikommen.

Noch Plätze in den Sommerferien beim Echo

In den Sommerferien 2019 bietet ECHO e.V. wieder spannende Ferienfreizeiten und Tagesausflüge für Kinder und Jugendliche an.

Bei folgenden Betreuungsangeboten sind noch Plätze frei:

Für alle Sommerferienprogramme sollte die Anmeldung bis zum 15.07. unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 erfolgen!

Camp Halbstark – Abenteuerferien 1
Eine Ferienwoche für Münchner Kinder und Jugendliche ganz im Zeichen von Abenteuer in und mit der Natur und den Tieren auf der Naturstation Schafflerhof. Übernachtet wird in bunten Bauwägen oder Zelten. Die Kinder und Jugendlichen haben auch die Möglichkeit, am Ponyprogramm teilzunehmen.
29.07. –  02.08.
für Münchner Kinder und Jugendliche von 8 – 15 Jahren
Bustransfer ab dem und zum Quax
Kosten: €125,00 inkl. Verpflegung; Ermäßigung: €54,30 bei mittlerem / geringem Einkommen, €24,00 bei Leistungsbezug
Ort: Naturstation Schafflerhof bei Petershausen – Abfahrt / Rückkehr am Quax, Helsinkistr. 100

Tagesausflüge “Erlebt was!” für Jugendliche
Wir unternehmen spannende Tagesausflüge in München und Umgebung.
05.08. – 09.08., jeweils ca. 08:00 – 16:00
Ausflugsziele:
05.08.  Skylinepark, Bad Wörishofen
06.08.  Reptilienauffangstation und Mister-X-Jagd Live, München
07.08.  Bogenschießkurs in Eching
08.08.  Wandern am Wallberg und Schifffahrt auf dem Tegernsee
09.08.  Go-Kart und Bowling, Neufinsing
für Münchner Jugendliche von 12 – 15 Jahren
Kosten: €8,00 / Tag ohne Verpflegung; Ermäßigung: €4,85 / Tag bei mittlerem / geringem Einkommen, €3,50 / Tag bei Leistungsbezug
Treffpunkt: Abfahrt und Rückkehr am Quax, Helsinkistr. 100

KinderZirkusAttraktionen in der Messestadt Riem
Im großen Ferienprogramm des Circus Krullemuck können Kinder und Jugendliche aus München eine Woche lang in die Welt des Zirkus eintauchen und die verschiedensten Zirkuskünste wie Akrobatik, Artistik, Clownerie und Jonglage kennenlernen. Wie immer findet am Ende der Woche die große Abschlussgala im Zirkuszelt statt.
05.08. – 10.08., jeweils 09:00 – 17:00, Abschlussgala am 10.08., 15:00
für Münchner Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung von 6 – 14 JahrenKosten: €95,00 inkl. Mittagessen, Ermäßigung: €43,20 bei geringem / mittlerem Einkommen, €21,00 bei Leistungsbezug
Anmeldung ab 02.05.
Ort: Quax und Gelände hinter dem Quax, Helsinkistr. 100
Nicht angemeldete Kinder können ohne Anmeldung und kostenlos vom 05. – 09.08. von jeweils 14:00 bis 16:30 an einem offenen Zirkusprogramm teilnehmen!
Ort: Ruth-Beutler-Str. / Wiese am Orangen Würfel

 Be:treff Natur – Die Bärlauchbande
Wir säen, pflanzen und ernten gemeinsam im Bauerngarten und auf unserer Streuobstwiese. Wir durchstreifen die Natur rund um den Schafflerhof auf der Suche nach leckeren und essbaren Pflanzen. Dann wird gemeinsam gekocht und am Lagerfeuer gegessen.
12.08. und 13.08., jeweils 08:00 – 16:00
für Kinder und Jugendliche von 6 – 14 Jahren
tageweise oder am Stück buchbar
Bustransfer für 8 TeilnehmerInnen ab dem Quax möglich: Abfahrt um 08:00, Rückkehr ca. 16:00
Kosten: 8,00€ / Tag
Ort: Naturstation Schafflerhof bei Petershausen – Eigenanreise oder Abfahrt / Rückkehr am Quax, Helsinkistr. 100

Reisebüro Sonnenschein
Wir unternehmen spannende Tagesausflüge zu verschiedenen Orten. Die Ziele der Tagesausflüge können je nach Wetter getauscht werden.
12.08. –  14.08. / 16.08., jeweils 08:00 – 16:00 oder 17:00, je nach Ausflug
Ausflugsziele:
12.08. Sommerrodelbahn Blomberg
13.08. Gut Aiderbichl / Iffldorf: Tierpflegertag
14.08. Schloss Hohenschau: Ritter- und Feenführung
16.08. Markus-Wasmeier-Freilichtmuseum
für Kinder von 6 – 12 Jahren
Kosten: €10,00 / Tag ohne Verpflegung
Abfahrt und Rückkehr am Quax, Helsinkistr. 100

Be:treff Natur – SPÜRNASEN.COM
Wir lernen die Tiere auf dem Schafflerhof und ihre wilden Vorfahren kennen. Gemeinsam versorgen wir die Tiere und entdecken mit unseren Ponys die Natur rund um den Schafflerhof im Hochsommer.
14.08. und 16.08., jeweils 08:00 – 16:00
für Kinder und Jugendliche von 6 – 14 Jahren
Bustransfer für 8 TeilnehmerInnen ab dem Quax möglich: Abfahrt um 08:00, Rückkehr ca. 16:00
Kosten: 8,00€ / Tag
Ort: Naturstation Schafflerhof bei Petershausen – Eigenanreise oder Abfahrt / Rückkehr am Quax, Helsinkistr. 100

Reisebüro Sonnenschein – Expedition Naturdetektive
Wir machen ein spannendes Tagesprogramm zum Thema „Natur“ im und rund ums Quax und im angrenzenden Riemer Park.
09.09., 08:00 – 16:00
für Münchner Kinder von 6 – 12 Jahren
Kosten: €8,00 ohne Verpflegung; Ermäßigung: €4,85 bei mittlerem / geringem Einkommen, €3,50 bei Leistungsbezug
Ort: Quax, Helsinkistr. 100, und Riemer Park

Neue Programme Quax und Grünwerkstatt ab Juli 2019

Die neuen Programmhefte des ECHO e.V. für das
Quax – Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung – für den Zeitraum Juli bis September 2019
sowie die
Grünwerkstatt – die Plaatform rund um das Grün – für den Zeitraum Juli bis Dezember 2019
sind da!

Von Kunst- über Literatur- und Ökologieprogrammen bis hin zu Zirkus-, Theater- und Musikangeboten ist alles dabei! Unsere Ferienbetreuungen für das gesamte Jahr 2019 bieten auch abwechslungsreiche Themen wie etwa zur Naturerfahrung, Zirkusakrobatik oder einfach nur Tagesausflüge zu kulturträchtigen Stätten … Einfach mal reinschauen und gleich anmelden …

HIER RUNTERLADEN:

QUAX                                                         GRÜNWERKSTATT                                

            

 

 

Speakers Corner im Quax-Jugendcafé

Am 05. Juli 2019 von 18-19 Uhr können alle Jugendlichen beim Planungsbeteiligungsworkshop Speakers Corner des ECHO e.V. wieder Ideen und Wünsche jeglicher Art vorbringen und diskutieren. Jeder/Jede ist aufgerufen, mal seine Meinung zu sagen, um zusammen etwas verändern zu können!

Das Angebot im Jugendcafé des Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Helsinkistr. 100, ist geeignet für Jugendliche ab 12 Jahren, bedarf keiner Anmeldung und ist kostenlos.

Selbstbehauptungs- bzw. Selbstverteidigungskurse für Mädchen und junge Frauen ab 5.7. im Quax

Leider sind gerade Mädchen und Frauen immer wieder bedrohlichen Situationen ausgesetzt, wenn sie beispielsweise abends alleine unterwegs sind. Und wenn Gefahr droht, ist jede zuerst einmal überfordert. Wie sollen Frauen, wenn sie bedroht werden, reagieren?

Die richtigen Verhaltensweisen können trainiert werden. Wie Mädchen und junge Frauen ihre Achtsamkeit schulen, lernen Widerstand zu leisten und Selbstsicherheit gewinnen, können sie in den Selbstbehauptungs- bzw. Selbstverteidigungskursen im Quax – Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung – in der Helsinkistraße 100 lernen.

Die neuen Kurstermine für die Selbstbehauptungs- bzw. Selbstverteidigungskurse im Juli sind wie folgt:

Jeden Freitag im Juli (05.07., 12.07., 19.07., 26.07.),
16 – 16.45 Uhr – für Mädchen von 8 – 12 Jahren sowie
17 – 18 Uhr – für junge Frauen von 13 – 18 Jahren

Zu den Kursen in der großen Halle des Quax ist eine Anmeldung erforderlich unter office@echo-ev.de oder Tel.: 089-94304845.

Die Kurse für Mädchen und junge Frauen sind kostenlos.

Open Night im Quax-Jugendcafé

Bei der Open Night am 07. Juni 2019 hat das Jugendcafé im Quax für alle ab 14 Jahren bis 24 Uhr geöffnet und bietet ein Spezialprogramm (Party, Kino, Sport-TV, Turniere, Poker, gemeinsam kochen etc.). Alle Jugendlichen entscheiden gemeinsam, was sie Besonderes machen wollen. Das Angebot startet um 18 Uhr!

Für die Open Night im Jugendcafé des Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Helsinkistr. 100, ist keine Anmeldung notwendig. Das Programm ist kostenlos.

Beautytag für Girls im Quax

Am Donnerstag, den 23. Mai 2019, heißt es im Jugendcafé des Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Helsinkistr. 100, von 17-19 Uhr Beautytime! Am Beautytag für Girls geht es allein um das innere und äußere Schönheitsempfinden. Alle Mädchen ab 12 Jahren können mit Make-up experimentieren, Beautygeheimnisse austauschen, sich stylen und mit Masken verwöhnen oder auch Schmuck herstellen und vieles mehr. Die Teilnehmerinnen können das Programm selbst mitbestimmen!

Für das offene Angebot ist keine Anmeldung erforderlich und natürlich ist das Programm kostenlos!

Woche der Münchner Nachbarschaftstreffs von 22. – 29.05.2019

Auch in diesem Jahr  bieten die drei Nachbarschaftstreffs der Messestadt wieder Veranstaltungen zum Kennenlernen der Treffs an. Die  Woche steht  im Zeichen des nachbarschaftlichen Miteinanders, entdecken Sie die vielseitigen Aktionen, Projekte und Gruppenangebote Ihres Treffs um die Ecke und machen Sie mit.

Die  Nachbarschaftstreffs  Treff Oslostraße, GaleriaTreff und Heinrich trifft Böll  und ihre freiwillig  Engagierten freuen sich auf Ihren Besuch.

Schauen Sie in das Programm!

Für weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen gehen Sie bitte direkt auf unsere Seiten hier im Stadtteilportal.

Überblick über das Programm in der Messestadt:

Woche der Münchner Nachbarschaftstreffs 22.- 29.05.2019
Auch die  Nachbarschaftstreffs der Messestadt sind aktiv!

Mittwoch, 22.05. ab 16:30 Uhr: Kick off in der Messestadt mit dem Stadt-Esel, lassen Sie sich überraschen!

Donnerstag, 23.05. 09:00 – 11:30 Uhr: Die Nähmaschinen rattern im GaleriaTreff: Schauen Sie bei Petra Wolf vorbei und bringen Kleidungsstücke mit, die Sie selbst reparieren lernen wollen.

Donnerstag, 23.05. 14:00 – 16:30 Uhr: Nähworkshop in Heinrich trifft Böll für interessierte Anfänger*innen, die Lust auf Nähen haben. Wie wäre es z.B. mit lässigen Einkaufstaschen?

Donnerstag, 23.05.  20:00 – 21:30 Uhr: Nika lädt ein zum Singkreis „Mit Tönen verwöhnen“ in Heinrich trifft Böll. Schauen Sie vorbei und freuen sich auf gemeinsam gesungene Lieder, die auf der Gitarre begleitet werden.

Freitag,24.05.  14:00 – 18:00 Uhr: Wir feiern den Nachbarschaftstag auf den Straßen der Messestadt mit dem Stadt-Esel, lassen Sie sich überraschen!

Freitag, 24.05.  15:00 – 19:00 Uhr: Eröffnungsfest des Gemeinschaftsraumes in der Flughafen-Riem-Straße 9 – Ein buntes Rahmenprogramm erwartet Sie: Kinderschminken, Clown, Skateboard-Workshop, Hennatattoos, Gewinnspiel, und vieles mehr.

Samstag,25.05.  17:00 – 19:30 Uhr: Besuchen Sie uns am Stand der Münchner Nachbarschaftstreffs auf dem streetlifefestival !!

Sonntag,26.05.  11:00 – 13:00 Uhr: Wahltag-Cafe in Heinrich trifft Böll: Für alle interessierten Nachbar*innen gibt es Infomaterial zur Europawahl, Weißwürste, Putenwiener, Brezn und Obst.

Montag,27.05.  14:00 – 17:00 Uhr: Auf Entdeckungstour mit dem Kinder-Aktions-Koffer! Kinder zwischen 7 und 14 Jahren erkunden vom GaleriaTreff aus die Messestadt.

Dienstag, 28.05.  16:00 – 17:00 Uhr: Lesereise mit Kindern im Nachbarschaftstreff Oslostraße – Hört die Geschichte von „Charlotte dem Huhn“ & entdeckt unsere kostenlose Kinderbibliothek.

Mittwoch,29.05.  15:15 – 16:00 Uhr: Für Eltern und ihre Kinder von 1,5 – 3 Jahren: Herzlich willkommen zum Schnupper-Musikkurs bei Nika in Heinrich trifft Böll.

Weitere  Informationen und Anmeldung:

GaleriaTreff, Lehrer-Wirth-Straße 21, 81829 München, Telefon: 089-231716-7980

Heinrich trifft Böll, Heinrich-Böll-Straße 69, 81829 München, Telefon: 089-231716-7970

Treff Oslostraße, Oslostraße 10, 81829 München, Telefon: 089-4123-8262

 

Hier das Programm als PDF:

 

 

                    

 

 

 

 

Pfingstferien: Hier gibt’s noch Plätze!

In den Pfingstferien 2019 bietet ECHO e.V. wieder spannende Ferienfreizeiten und Tagesausflüge für Kinder und Jugendliche an. Bei folgenden Betreuungsangeboten sind noch Plätze frei:

Für alle Pfingstferienprogramme sollte die Anmeldung bis zum 27.05. unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 erfolgen!

 Tagesausflüge “Erlebt was!” für Jugendliche

Wir unternehmen spannende Tagesausflüge in München und Umgebung.
11.06. – 14.06., jeweils 8 – 16 Uhr

Ausflugsziele:
11.06. MAXX-Trampolinarena in Kirchheim: maxximaler Sprungspaß in der größten und imposantesten Trampolinhalle Münchens.
12.06. Escape-Room und Scotland Yard Live in München:
Heute werden Rätsel gelöst und Mister X durch München gejagt.
13.06. Sommerrodelbahn am Oedberg mit Kletterwald in Gmund am Tegernsee:
Über Geraden, Steilkurven und Jumps geht´s rasant hinab mit dem Schlitten und dann wird weiter von Baum zu Baum gehangelt oder geschwebt.
Schlechtwetteralternative:
MAXX-Klettern in Kirchheim: maxximaler Kletterspaß In Bayerns erster Clip ´n Climb Kletterarea.
14.06. „SHOCKERS LASERTAG“-Arena in Kirchheim
: Computerspiel in realer Welt in einer der modernsten Lasertag-Anlagen Europas

für Münchner Jugendliche von 12 – 15 Jahren
Kosten: €8,00 / Tag ohne Verpflegung; Ermäßigung: €4,85 / Tag bei mittlerem / geringem Einkommen, €3,50 / Tag bei Leistungsbezug
Treffpunkt: Abfahrt und Rückkehr am Quax, Helsinkistr. 100
Bitte beachten Sie: Diese Ferienfreizeit ist gefördert vom Stadtjugendamt München, d.h. sie richtet sich nur an Jugendliche aus dem Münchner Stadtgebiet!

Feuer, Wasser, Erde und Luft – eine Filmferienwerkstatt zu den Elementen

Dieses Mal drehen wir einen Film zum Thema „Elemente“. Wie wir das Thema in ein Drehbuch verpacken, erarbeiten wir gemeinsam und setzen es auch zusammen um.
Bei dieser Ferienbetreuung kann man nur mitmachen, wenn man seine Bildrechte freigibt!!!
11.06. – 14.06., jeweils 08:00 – 16:00
für Münchner Kinder von 6 – 12 Jahren
Kosten: €74,00 inkl. Verpflegung, Ermäßigung: €32,00 bei mittlerem / geringem Einkommen, €14,00 bei Leistungsbezug
Ort: Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, und Abenteuerspielplatz am Quax, Helsinkistr. 100
Bitte beachten Sie: Diese Ferienfreizeit ist gefördert vom Stadtjugendamt München, d.h. sie richtet sich nur an Kinder aus dem Münchner Stadtgebiet!

Ponyabenteuertage

Naturerlebnistage mit den Ponys und Pferden auf der Naturstation Schafflerhof: Wir verbringen einen Tag mit den Ponys, Schafen und Kaninchen, lernen den Umgang mit den Tieren und erkunden die Natur auf dem Hof und in der Umgebung.
17.06. und 18.06, jeweils 08:00 – 16:00
für Kinder und Jugendliche von 6 – 14 Jahren
Bustransfer für 8 TeilnehmerInnen ab dem Quax möglich: Abfahrt um 08:00, Rückkehr ca. 16:00
Kosten: €40,00 / Tag
Ort: Naturstation Schafflerhof bei Petershausen – Eigenanreise oder Abfahrt / Rückkehr am Quax, Helsinkistr. 100

Be:treff Natur – SPÜRNASEN.COM

Wir lernen die Tiere auf dem Schafflerhof und ihre wilden Vorfahren kennen. Gemeinsam versorgen wir die Tiere und entdecken mit unseren Ponys die Natur rund um den Schafflerhof im Frühsommer.
19.06. und 21.06., jeweils 08:00 – 16:00
für Kinder von 6 – 14 Jahren
Bustransfer für 8 TeilnehmerInnen ab dem Quax möglich: Abfahrt um 08:00, Rückkehr ca. 16:00
Kosten: €8,00 / Tag
Ort: Naturstation Schafflerhof bei Petershausen – Eigenanreise oder Abfahrt / Rückkehr am Quax, Helsinkistr. 100
Das Programm ist gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.