Für Jugendliche im Quax: Tablet-Kunst am 27.4. + Girls Club am 29.4.

Am iPad oder Smartphone digitale Collagen und Poster erstellen und Fotos verfremden – das ist „Tablet Art“, das monatliche Special in der neuen wöchentlichen Reihe „Quax Kult: Kunst & Style“. Hier können sich Jugendliche ab 12 Jahren selbst als Künstler*innen ausprobieren und mit Tablets abgefahrene Digital-Kunst gestalten! Am Dienstag, dem 27. April steht der Aquarell-Live-Pinsel auf dem Programm, mit dem man coole Effekte in die Silhouette bekommt. In einfachen Schritten erklärt das Team vom ECHO e.V., wie man ein tolles Muster mit Smartphone oder Tablet designt. Benutzt wird das kostenlose Programm Adobe Fresco, iPads werden vor Ort gestellt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das Quax Kult ist im Quax Jugendraum in der Helsinkistr. 100 geplant. Falls es wegen der Corona-„Notbremse“ nicht live stattfinden kann (falls der Inzidenzwert über 100 liegen sollte), können die Jugendlichen mit ihrem Smartphone online auf: www.kiku-online.net mitmachen!

Im Girls Club Special am Donnerstag, dem 29. April können Mädchen mit der „Heldenreise II“ eine spannende Story schreiben – klar: für Heldinnen! Das Schema unserer „Heldinnenreise“ ist die Basis sämtlicher erfolgreicher Hollywood-Filme wie z.B. Harry Potter. Im Mittelpunkt steht die Heldin, die sich aufmacht in ein Abenteuer, weil sie mit ihrer Alltagswelt nicht zufrieden ist. Die Bewährungsprobe ihrer Reise endet immer in einer entscheidenden Prüfung. Dieser Wendepunkt der Geschichte bringt die größte Veränderung mit sich, die auch nicht rückgängig gemacht werden kann. Am Ende folgt eine Belohnung und die Integration des Gelernten in den Alltag der Heldin.

Im monatlichen Girls Club Special Filmworkshop können Mädchen ab 12 Jahren selbst Regie führen, ein eigenes Drehbuch schreiben oder einen Film analysieren. Sie lernen dann auch Methoden wie Stop-Motion oder Schwarz-Weiß-Fotografie. Falls das Girls Club Special wegen Corona nicht live im Quax stattfinden kann (falls der Inzidenzwert über 100 liegen sollte), können alle Mädchen online auf: www.kiku-online.net mitmachen.

Für beide Jugendveranstaltungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt, es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln! Zur Ermittlung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-19-Infektion müssen wir eine Liste führen: bitte eine (FFP2-)Maske tragen, Ausweis mitbringen und Kontaktdaten (Name, Vorname, Handynummer oder E-Mail) vor Ort eintragen! Kontaktdaten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach einem Monat vollständig gelöscht!

Beide Jugendveranstaltungen sind im Quax Jugendraum in der Helsinkistr. 100 geplant. Falls sie wegen der Corona-„Notbremse“ nicht live stattfinden können (falls der Inzidenzwert über 100 liegen sollte), können die Jugendlichen mit ihrem Smartphone online auf: www.kiku-online.net mitmachen!

ACHTUNG: Naturwerkstatt für Kinder am 23. April online!!

Endlich Frühling, endlich wieder mal draußen sein, sich die Hände schmutzig machen, im Erdboden herumwühlen und das erste Grün genießen! Darauf haben sich nach dem langen Drinnenhocken bestimmt viele Kinder gefreut. Wegen der Corona-Notbremse kann unsere Naturwerkstatt am Freitag, dem 23. April 2021 leider nicht live im Garten der Grünwerkstatt in der Helsinkistr. 57 stattfinden.

Die Kinder können aber auf der Online-Plattform für Kinderkultur ab 15 Uhr zuhause zuschauen und mitmachen: Wie man Kresse aussät! Wie man ein tolles Nest aus Kresse bastelt – und dann den Kresse-Keimlingen beim Wachsen zuschauen! Das kostenlose Programm von ECHO e.V. richtet sich an Kinder ab 6 Jahren, die ab 15 Uhr auf www.kiku-online.net mitbasteln können.

Lesenacht „Peter Pan“ für Kinder am 30. April ONLINE

Alle Kinder werden einmal erwachsen – außer Peter Pan! Als er noch klein war, lief er von zu Hause fort nach Nimmerland und beschloss, für immer ein Junge zu bleiben. Die Kindergeschichte von James Matthew Barrie, die durch den Film von Walt Disneys Film weltberühmt wurde, ist Thema des Lesenachmittags von ECHO e.V.

Der war ursprünglich live als Lesenacht im Quax in der Messestadt Riem geplant. Wegen der Corona-Notbremse können nun alle Kinder ab 6 Jahren auf der Online-Plattform für KinderKultur mit dabeisein und auf www.kiku-online.net unter der Rubrik „Aus der Kiste“ zuhause kostenlos zuschauen und zuhören! Start ist am Freitag, 30. April um 17.30 Uhr!

Kinder-Kunstwerkstatt Pfuschen/Kneten am 16. April online!!

Frühling im Lockdown? Schulkinder, die mal Ablenkung und eine Pause von der Pandemie brauchen, können von zuhause aus mit dabeisein bei Pfuschen, Kneten, Ausprobieren! Die Kinder-Kunstwerkstatt wird am Freitag, dem 16. April 2021 wieder online angeboten. Diesmal lernen kunstbegeisterte Kinder, wie man tolle Collagen aus Plastilin gestaltet – nach Ideen von Ellen Gallagher: Die afrikanisch-amerikanische Künstlerin lässt unterschiedliche Motive so weit miteinander verschmelzen, dass eine seltsame, zum Teil bizarre Fantasiewelt entsteht:

Geplant war die Kinderkunstwerkstatt eigentlich live  in der Grünwerkstatt in der Helsinkistr. 57. Da dies aufgrund der aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln dort leider noch nicht möglich ist, bieten wir das kostenlose Kunst-Programm online an: auf KiKu, der Online-Plattform für Kinderkultur! Kinder von 6 bis 12 Jahren können sich am Freitag, dem 16.4.21 ab 15 Uhr unter: www.kiku-online.net die Kunstwerkstatt als Video von zuhause aus ansehen und mitmachen!

Die Online-Plattform feierte übrigens am 3. April ihr einjähriges Jubiläum: vor einem Jahr wurde sie wegen Covid-19 ins Leben gerufen, um mit KinderKultur dem Lagerkoller vorzubeugen. Mit Erfolg: Seitdem gab es 175.000 Aufrufe, fast 50.000 Besucher die Seite genutzt.

Der nächste Termin der Kinderkunstwerkstatt ist für den 7. Mai 2021 und dann hoffentlich live geplant.

ACHTUNG: Kräuterwanderung am 16. April wird verschoben!

Bitte beachten Sie, dass die erste geplante Kräuterwanderung im Riemer Park am 16. April wegen des Lockdowns leider verschoben werden muss! Der nächste Termin ist am Freitag, dem 21. Mai wieder um 17 Uhr geplant: „Wonnemonat Mai – der Park in voller Blüte“.

Der Frühling ist endlich da! Unter dem Motto: „Erste Frühjahrskräuter“ lädt ECHO e.V. am Freitag, dem 16. April Pflanzenliebhaber in die Grünwerkstatt ein. In dem Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit in der Messestadt treffen sich botanische interessierte Erwachsene, um mit Pflanzenexpertin Michaela Fischer auf eine Kräuterwanderung in den Riemer Park zu starten. Dort spitzen schon die ersten Kräuter aus dem Boden und bestimmt blühen auch Schlüsselblumen, Ehrenpreis, Gundermann und Löwenzahn. Es gibt viele floristische Überraschungen zu entdecken! Michaela Fischer würzt ihre pflanzenkundlichen Führungen mit Pflanzengedichten und -liedern – als Zugabe für angehende Alchemist*innen und Kräuterhexen!

Die dreistündige Kräuterwanderung am 16. April beginnt um 17 Uhr, Treffpunkt ist die Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57. Eine Anmeldung ist unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 erforderlich. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 15 Euro pro Person. Bei der Kräuterwanderung werden die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln beachtet.

Die nächste Kräuterwanderung zum Thema „Wonnemonat Mai – der Park in voller Blüte“ ist am Freitag, 21. Mai geplant.

Jugendcafé-Special im Quax: Kino-Abend am 16. April

Am Freitag, dem 16. April 2021 wird der rote Teppich im Quax ausgerollt! Und zwar vom Jugendcafé des Quax, das wieder mal ein Filmevent im Programm hat. Von 16 bis 22 Uhr steigt im Quax ein Kino-Abend für Jugendliche: gemeinsam die neuesten Blockbuster auf der Leinwand ansehen! Welche Filme von Netflix dann laufen, bestimmen die Kinogäste selbst. Und Popcorn darf natürlich auch nicht fehlen! Das kostenlose Programm ist geeignet für Jugendliche ab 12 Jahren. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Quax in der Helsinkistr. 100 ist das Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung in der Messestadt Riem.

 

 

Frühjahrsprogramm ECHO e.V. für 2021!

Die neuen Programmhefte des ECHO e.V. sind da –
für den Zeitraum April bis Juni 2021:

Quax
– Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung – in der Messestadt Riem

DAKS – Dachauer Kreativschmiede – in Dachau

Grünwerkstatt – Plattform rund ums Grün in der Messestadt

Spielbus – Fahrplan München 2021

PlanSpiel – mobile Projektwerkstatt

Für Kinder und Jugendliche ist von Kunst- über Literatur- und Ökologieprogrammen bis hin zu Zirkus-, Theater- und Musikangeboten alles dabei! Unsere Ferienbetreuungen 2021 bieten abwechslungsreiche Themen wie die Elemente-Ferienwerkstatt „Elektrizität“ und „Fliegen“, jede Menge Kunst, Naturerfahrung und spannende Tagesausflüge. Die aktuellen Ferienangebote finden Sie im Quax-Programmflyer.

Und Erwachsene finden im Programm der „Grünen Akademie“ in der Grünwerkstatt aktuelle Veranstaltungen rund um die Ökologie der Erfahrung. Einfach mal reinschauen und gleich anmelden!

Bitte beachten Sie: Aufgrund der Infektionslage können sich jederzeit Programmpunkte kurzfristig ändern! Hier können Sie sich online aktuell am Laufenden halten: www.echo-ev.de

HIER HERUNTERLADEN:


         QUAX 2/2021                              DAKS 2/2021

              

 

     Grünwerkstatt 1/2021                      PLANSPIEL 2/2021

                   

                                            Spielbus 2021                                              

                                 

 

 

Räume für Home-Office/Home-Schooling/Kinderbetreuung

Du hast zu Hause keinen Platz zum Arbeiten und Lernen?

Der Nachbarschaftstreff in der Oslostraße bietet dir Räume und freies WLAN für:

Home-Schooling und/oder
Home-Office für jeweils einen Haushalt und maximal eine weitere Person
Kinderbetreuung nur privat, 2 Haushalte


Wichtig: Die Vermietung ist erst ab 18 Jahren möglich!

Eine volljährige, verantwortungsbewusste Person muss anwesend sein.

Termine und weitere Infos:
Nachbarschaftstreff Oslostraße
Telefon: 089/ 4123 – 8262
E-Mail: treff-oslostrasse@gewofag.de