Beiträge

Theater zum Selberspielen für Kinder

Einmal auf der Bühne stehen und in phantasievollen Kostümen die Welt des Theaters entdecken? Das ist möglich – in der Theaterwerkstatt „Mimikriii“ im Quax-Kinderhaus, Helsinkistraße 100, am 02. März 2018 von 15:00 bis 17:00 Uhr.

Das beliebte Theater zum Selberspielen des Echo e.V. findet dieses Mal zum Thema „Astrid Lindgren“ statt, die 2017 ihren „110. Geburtstag“ gefeiert hat! In spielerischer Weise und in theatergerechter Atmosphäre nähern sich die TeilnehmerInnen den Geschichten von Pippi Langstrumpf und Co., um das Ergebnis einem staunenden Publikum zu präsentieren.

Das Programm ist geeignet für Kinder ab der ersten Klasse, es ist keine Anmeldung erforderlich und die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstaltungen

Altenbach und Honsel in Regentänzerinnen brauchen keine Regenjacke

Da möchte man raus und darf nicht, weil es in Strömen regnet! Dabei wäre es doch so schön, von Pfütze zu Pfütze zu hüpfen und sich im Regen zu drehen! Wie geht das überhaupt: „in Strömen regnen“? Und was macht eine Wolke beim „Wolkenbruch“? Und wo sitzen eigentlich die ganzen Regentropfen vor dem Regen? Diesen und anderen Fragen gehen Gabi Altenbach und Ines Honsel nach und erzählen Geschichten und Reime, lassen Regentropfen tanzen und machen Regenmusik.

Gabi Altenbach und Ines Honsel (Idee und StoryPerformance) Regie: Sabine Kolbe, Ausstattung: Claudia Karpfinger, Choreografie: Caroline Tajib-Schmeer, Musik: Frank Sattler

Eintritt 2 €