Noch Plätze: Skaten am 23.02.

Es gibt noch Plätze im Skateboardkurs am Samstag, den 23.02., 14-17 Uhr, im Quax, Helsinkistr. 100! Also gleich noch anmelden!

Die nächsten Termine der Skateworkshops im Quax sind:

SA 23.02., 14-17 Uhr
DO 28.02., 15-18 Uhr
SA 09.03., 14-17 Uhr
SA 23.03., 14-17 Uhr

Die Kurse sind für Kinder und Jugendliche von 6 – 12 Jahren aus dem Stadtbezirk Trudering / Riem. Es ist eine Anmeldung notwendig unter office@echo-ev.de oder 089/94304845!

Die Kosten pro Kurstag betragen 25,00€.

In den Skateboardkursen für Anfänger und Fortgeschrittene bekommen Kinder die Möglichkeit, unter Anleitung und Hilfestellung von echten Profis die Grundlagen des Skatens zu erlernen. Das Equipment (Profi-Skateboards, Schoner und Helme) wird kostenlos beim Kurs verliehen. Die TeilnehmerInnen dürfen aber gerne ihre eigenen Sachen mitbringen. Unterstützt werden die Kinder von den TomCat und seiner Frau Dara.
Mehr Infos unter http://www.tomcatskate.com/.

Naturwerkstatt für Kinder

Am Freitag, den 22. Februar 2019, 15-17 Uhr, findet wieder die Naturwerkstatt für Kinder in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, statt. Wir schauen, wie sich die Pflanzen- und Tierwelt im endenden Winter verändert und beschäftigen uns mit der Um- und Ausgestaltung des Grünwerkstattgartens.

Das Programm richtet sich an Kinder ab 6 Jahren, es ist keine Anmeldung erforderlich und es ist kostenlos!
Die nächsten Termine für unsere Werkstatt für kleine Gärtner sind: 03.05. und 28.06., jeweils 15-17 Uhr.

Die Grünwerkstatt bietet Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit im Riemer Park. Ihr regelmäßiges Programmangebot richtet sich sowohl an Kinder und Jugendliche als auch an Erwachsene. Seit 2016 ist Echo e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt.  Erfahren Sie mehr zum Programm der Grünwerkstatt unter echoev.de/gruenwerkstatt-muenchen-riem.

Kunstwerkstatt, BuchClub und Lesenacht am 22.02. im 65° Ost

Im 65° Ost, Spielraum für Kinder in der Astrid-Lindgren-Str. 65, einer Filiale des Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung, ist am nächsten Freitag, den 22. Februar 2019, ein voller und bunter Tag zu den Themen Kunst und Literatur im Programm.

Von 15-17 Uhr findet die Kunstwerkstatt „Pfuschen, Kneten, Ausprobieren“ des ECHO e.V. statt. Hier können Kinder kreativ sein und ungewöhnliche Kunstaktionen mit Alltagsmaterialien starten.
Das offene Programm, geeignet für Kinder ab 6 Jahren, ist kostenlos. Es ist keine Anmeldung notwendig.

Weiter geht es mit BuchClub und Lesenacht:

Im BuchClub am 22. Februar 2019, eine Stunde vor der Lesenacht (18.30 – 19.30 Uhr), können alle Kinder ab 6 Jahren einfach im 65°Ost vorbeikommen, gemeinsam schmökern, Bücher ausleihen oder ihre Lieblingsbücher mitbringen und, wenn sie wollen, auch vorstellen. Hierfür ist ebenfalls keine Anmeldung notwendig und das Angebot ist kostenlos.

Von 19.30 bis 22 Uhr findet dann im 65°Ost wieder die beliebte Lesenacht statt. Das Thema der Lesenacht im Februar: „50 Jahre Neues vom Räuber Hotzenplotz“. Otfried Preußler startet den zweiten Band des Kinderbuchklassikers über den Räuber mit den sieben Messern damit, dass der er aus dem Spritzenhaus entkommt, indem er den Oberwachtmeister Dimpfelmoser vorspielt, eine „Blinddarmverrenkung“ zu haben. Der Räuber flüchtet in der Uniform des Polizisten …

Dieses Programm ist geeignet für Kinder von 6 – 12 Jahren. Die Anmeldung ist nötig bis zum Vortag, den 21.02., 12 Uhr, unter 089 – 94304845 oder office@echo-ev.de. Der Eintritt ist frei!

 Die monatlichen Lesenächte des ECHO e.V. werden seit 2019 durch einen Buchclub ergänzt und finden abwechselnd im 65° Ost, der Quax-Filiale in der Astrid-Lindgren-Straße 65, und im Quax, Helsinkistraße 100, statt!

Kinderkochstudio „Ratatouille“ am Freitag

Am 15. Februar 2019 findet wieder das Kinder-Elternkochstudio „Ratatouille“ im Rahmen des freitäglichen Kinderprogramms „Kaba Club“ des ECHO e.V. im Quax-Kinderhaus, Helsinkistr. 100, statt. Wir schnibbeln, kochen und schlemmen gemeinsam von 15-17 Uhr. Dieses Mal kochen wir gemeinsam ein mildes Curry mit Gemüse der Saison! Gerne können sich auch Eltern dazu anmelden und mitmachen! Und jeder sollte eine Butterdose mitbringen, falls er Gekochtes mit nach Hause nehmen will!
Die Anmeldung ist bis zum Vortag, den 14.02. (bis 12 Uhr), unter 089/94304845 oder office@echo-ev.de notwendig, da wir genügend Zutaten für unsere Menüs einkaufen müssen!

Das Programm ist geeignet für Kinder (mit oder ohne Eltern) ab 6 Jahren und kostenlos. Der nächste Termin für unser Kochstudio im Quax ist:  15.03. Thema: Veganes Kochen, 15-17 Uhr.

Selbstverteidigungskurse für Mädchen und Frauen mit der Weltmeisterin

Leider sind gerade Mädchen und Frauen immer wieder bedrohlichen Situationen ausgesetzt, wenn sie beispielsweise abends alleine unterwegs sind. Und wenn Gefahr droht, ist jede zuerst einmal überfordert. Wie sollen Frauen, wenn sie bedroht werden, reagieren?

Die richtigen Verhaltensweisen können trainiert werden. Wie Mädchen und Frauen ihre Achtsamkeit schulen, lernen Widerstand zu leisten und Selbstsicherheit gewinnen, können sie in den neu angebotenen Selbstverteidigungs- bzw. Kickbox-Kursen im Quax – Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung – in der Helsinkistraße 100 lernen.

Kursleiterin ist die 29-jährige Yasemin Karabazar. Sie ist 2-fache bayerische Meisterin in Muay Thai und mehrfache deutsche Meisterin, 4-fache Weltmeisterin in K1. Außerdem ist sie amtierende Deutsche Meisterin und Europa Meisterin PRO AM der ISKA. Gerne möchte Karabazar nach zehn Jahren Erfahrung im Kampfsport ihr Wissen an Mädchen und Frauen weitergeben.

Die ersten Kurstermine zum Hineinschnuppern sind:

FR 15.02., 17-18.30 Uhr – für Frauen ab 16 Jahren
FR 22.02., 16-16.45 Uhr – für Mädchen von von 8 – 15 Jahren sowie
17-18.30  Uhr – für Frauen ab 16 Jahren
FR 01.03., 16-16.45 Uhr – für Mädchen von von 8 – 15 Jahren sowie
17-18.30  Uhr – für Frauen ab 16 Jahren 

Zu den Kursen ist eine Anmeldung erforderlich unter office@echo-ev.de oder Tel.: 089-94304845. Die Termine für Mädchen sind kostenlos. Der Teilnehmerinnenbetrag für den Kurs ab 16 Jahren beträgt 10 €. Die erste Kursteilnahme ist kostenlos.

Spielewerkstatt im Quax

Am 01. und 08. Februar 2019 findet im Quax-Kinderhaus, Helsinkistr. 100, wieder die Spielewerkstatt für Kinder statt! Endlich auch mal wie die Großen nach Herzenslust Billard spielen und kickern, das ist hier möglich! Aber nicht nur das, die Kinder können auch alle möglichen Brettspiele oder Kartenspiele ausprobieren.

Das offene Programm findet jeweils von 15:00 bis 17:00 Uhr statt, ist geeignet für Kinder ab 6 Jahren und kostenlos. Es ist keine Anmeldung notwendig. Die nächsten Termine der Spielewerkstatt für Kinder im Quax sind der 01.03. und 29.03.2019, jeweils 15-17 Uhr.

Faschingsferien: noch Plätze im Quax und auf dem Schafflerhof

In den Faschingsferien 2019 bietet ECHO e.V. wieder spannende Ferienfreizeiten und Tagesausflüge für Kinder und Jugendliche an. Die Schwerpunkte der Ferienbetreuungen im Fasching liegen in den Bereichen Naturerfahrung und Kunst.

Für alle Faschingsferienprogramme sollte die Anmeldung bis zum 18.02. unter office@echo-ev.de bzw. 089/94304845 erfolgen!

Ponyabenteuertage: täglich vom 04.03. – 06.03, jeweils 08:00 – 16:00, Schafflerhof, mehr Infos:

Beuys Akademie: 04.03. – 08.03., jeweils 08:00 – 16:00, Quax, mehr Infos:

Die „Beuys Akademie“ ist gefördert durch das Stadtjugendamt München und richtet sich nur an Kinder aus dem Münchner Stadtgebiet!

Be:treff Natur – SPÜRNASEN.COM: 07.03. und 08.03., jeweils 08:00 – 16:00, Schafflerhof, mehr Infos:

Für alle Faschingsferienprogramme sollte die Anmeldung bis zum 18.02. unter office@echo-ev.de bzw. 089/94304845 erfolgen!

Schwungvoll ins Wochenende: ein fabi-Kurs im SOS-Familienzentrum Riem

Ein Spiel- und Bewegungsstunde für Eltern und Großeltern mit Kindern von 1 – 3 Jahren findet an den Samstagen, 16. und 23. Februar 2019, von 10.30 – 11.30 Uhr im SOS-Familienzentrum Riem (in der Mittbacher Straße 15) statt. Im Kurs erleben Eltern und Kinder gemeinsam spielerische Aktionen und Anregungen, um Bewegungen spielerisch zu erleben und mehr Sicherheit zu erlangen.

Lassen Sie sich überraschen: Ob das gemeinsame Toben, das Krabbeln durch den Tunnel, das Becken bunter Bälle oder die  „Elefantentrampelparade“ – großer Spaß ist in jedem Fall garantiert!

Kosten 11,80- Euro, eine Ermäßigung ist auf Anfrage möglich. Anmeldungen bitte direkt beim fabi, Tel.089 – 99 84 80 – 40, E-Mail: info@fabi-muenchen.de oder im SOS-Familienzentrum, Tel.089 – 93 38 148-20, E-Mail: fz-riem@sos-kinderdorf.de